Kritisch Reisen

  • Massentourismus auf Mallorca: Playa de Palma - die Hochburg der deutschen Touristen. Vergrößern
    Massentourismus auf Mallorca: Playa de Palma - die Hochburg der deutschen Touristen.
    Fotoquelle: ZDF/WDR/Johannes Höflich
  • Die Symphony of the Seas, das grösste Kreuzfahrtschiff der Welt, läuft jede Woche mit tausenden Passagieren den Hafen von Palma an. Vergrößern
    Die Symphony of the Seas, das grösste Kreuzfahrtschiff der Welt, läuft jede Woche mit tausenden Passagieren den Hafen von Palma an.
    Fotoquelle: ZDF/WDR/Johannes Höflich
  • Die Kläranlage von Palma ist veraltet. Bei Regen laufen Abwässer ungeklärt ins Meer. Vergrößern
    Die Kläranlage von Palma ist veraltet. Bei Regen laufen Abwässer ungeklärt ins Meer.
    Fotoquelle: ZDF/WDR/Johannes Höflich
  • In der Hochsaison stürmen die Massen den Hafen Ibiza. Vergrößern
    In der Hochsaison stürmen die Massen den Hafen Ibiza.
    Fotoquelle: ZDF/WDR/Johannes Höflich
  • Ibiza, die Insel der Reichen. Im Hafen ankern die Luxusyachten. Vergrößern
    Ibiza, die Insel der Reichen. Im Hafen ankern die Luxusyachten.
    Fotoquelle: ZDF/WDR/Johannes Höflich
  • Massentourismus auf Mallorca: Strand von Magaluf Vergrößern
    Massentourismus auf Mallorca: Strand von Magaluf
    Fotoquelle: ZDF/WDR/Johannes Höflich
  • In der Hochsaison versagt die Müllabfuhr auf Ibiza. Vergrößern
    In der Hochsaison versagt die Müllabfuhr auf Ibiza.
    Fotoquelle: ZDF/WDR/Johannes Höflich
Natur+Reisen, Tourismus
Kritisch Reisen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
3sat
Fr., 25.01.
20:15 - 21:00
Von Mallorca bis Ibiza - Inseln vor dem Kollaps


Für die Einheimischen wird das Leben auf den Balearischen Inseln Mallorca und Ibiza immer teurer. Arbeit, meist Saisonarbeit, finden sie nur zum Billiglohn in den Hotels und Restaurants. Über zehn Millionen Touristen besuchen jährlich Mallorca, die Lieblingsinsel der Deutschen.

Dazu kommen Kreuzfahrt-Touristen auf Stippvisite. Die giftigen Abgase der Schiffsmaschinen verpesten die Luft. Die Verzweiflung der Bevölkerung wächst. Und die Wut. Alarm auf dem Flughafen-Tower in Palma de Mallorca: Im Minutentakt starten und landen die Ferienflieger. Die Fluglotsen befürchten gefährliche Situationen. "Mallorca ist längst schon vor dem Kollaps", sagen sie. Gegen die Folgen des Tourismus-Booms protestieren die Anwohner: Urlauber überschwemmen das Stadtzentrum der Inselhauptstadt. Tausende Wohnungen werden an Touristen vermietet. Die Folge: Immer weniger Wohnraum für die Einheimischen, in den letzten fünf Jahren sind die Mieten um 40 Prozent gestiegen. Jetzt will der Bürgermeister die Ferienvermietung zumindest einschränken.

Mallorca ist am Limit: Die Kläranlagen sind überlastet, Fäkalien werden ungeklärt ins Meer geleitet. Dort, wo Einheimische und Touristen baden. Das gleiche Bild auf der Party-Insel Ibiza. Auch Ibiza ist mit Hotels, Bars und Clubs zugepflastert. Immer wieder bricht die Wasserversorgung zusammen. Die Urlauber merken davon nichts. Denn die Hotels werden bevorzugt bedient. Doch auf den Fincas der Bauern verdorrt die Ernte, die Böden versalzen. Abhilfe soll eine teure Meerwasserentsalzungsanlage schaffen. Die Menschen auf der Insel befürchten steigende Wasserpreise.

Für die Einheimischen wird das Leben auf den Balearischen Inseln Mallorca und Ibiza immer teurer. Arbeit, meist Saisonarbeit, finden sie nur zum Billiglohn in den Hotels und Restaurants.
Über zehn Millionen Touristen besuchen jährlich Mallorca, die Lieblingsinsel der Deutschen. Dazu kommen Kreuzfahrt-Touristen auf Stippvisite. Die giftigen Abgase der Schiffsmaschinen verpesten die Luft. Die Verzweiflung der Bevölkerung wächst. Und die Wut.
Alarm auf dem Flughafen-Tower in Palma de Mallorca: Im Minutentakt starten und landen die Ferienflieger. Die Fluglotsen befürchten gefährliche Situationen. "Mallorca ist längst schon vor dem Kollaps", sagen sie.
Gegen die Folgen des Tourismus-Booms protestieren die Anwohner: Urlauber überschwemmen das Stadtzentrum der Inselhauptstadt. Tausende Wohnungen werden an Touristen vermietet. Die Folge: Immer weniger Wohnraum für die Einheimischen, in den letzten fünf Jahren sind die Mieten um 40 Prozent gestiegen. Jetzt will der Bürgermeister die Ferienvermietung zumindest einschränken. Mallorca ist am Limit: Die Kläranlagen sind überlastet, Fäkalien werden ungeklärt ins Meer geleitet. Dort, wo Einheimische und Touristen baden.
Das gleiche Bild auf der Party-Insel Ibiza. Auch Ibiza ist mit Hotels, Bars und Clubs zugepflastert. Immer wieder bricht die Wasserversorgung zusammen. Die Urlauber merken davon nichts. Denn die Hotels werden bevorzugt bedient. Doch auf den Fincas der Bauern verdorrt die Ernte, die Böden versalzen. Abhilfe soll eine teure Meerwasserentsalzungsanlage schaffen. Die Menschen auf der Insel befürchten steigende Wasserpreise.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Logo

Wunderschön! - Genusswandern in der Schweiz - Von Hütte zu Hütte im Appenzeller Land

Natur+Reisen | 17.02.2019 | 04:00 - 05:30 Uhr
3.44/50321
Lesermeinung
SWR Reisetipp Südwest

Reisetipp Südwest - Wintersport im Schwarzwald

Natur+Reisen | 17.02.2019 | 05:45 - 06:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
NDR NORDTOUR - Logo

Nordtour

Natur+Reisen | 17.02.2019 | 06:00 - 06:45 Uhr
3.05/5021
Lesermeinung
News
ZDF-Zweiteiler "Walpurgisnacht": Volkspolizist Karl Albers (Ronald Zehrfeld) entdeckt bei den Mordopfern geschnitzte Hexen oder kleine Besen - Symbole der Walpurgisnacht. Wie viel "Grusel" gab es tatsächlich DDR?

In "Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod" spielt Ronald Zehrfeld eine der Hauptrollen. Der ZDF-Z…  Mehr

Bruno Ganz ist tot. Der Schauspieler verstarb im Alter von 77 Jahren an Krebs.

Bruno Ganz war einer der profiliertesten deutschsprachigen Schauspieler. Jetzt ist der Schweizer im …  Mehr

Erleichterung in Hollywood: Bei der Oscar-Verleihung wird die Prämierung in den Kategorien "Beste Kamera", "Bester Schnitt", "Bester Kurzfilm" und "Bestes Make-up und Hairstyling" nun doch live im TV gezeigt.

Die Academy hat angekündigt, nun doch die komplette Oscar-Verleihung live im Fernsehen zu zeigen. Ei…  Mehr

Mia (Paula Kalenberg) und Sebastian (Tim Oliver Schultz) erleben in "Song für Mia" eine Liebe mit Höhen und Tiefen.

Ein oberflächlicher Musiker wird plötzlich blind – und verliebt sich in seine graumäusige Pflegerin.…  Mehr

Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) trägt im Job viel Seelenmüll mit sich herum.

Kaum aus der Reha entlassen, wird Kommissarin Heller mit dem Ausbruch eines Vergewaltigers konfronti…  Mehr