Kritisch reisen - Von Mallorca bis Ibiza - Inseln vor dem Kollaps

  • Massentourismus auf Mallorca: Strand von Magaluf Vergrößern
    Massentourismus auf Mallorca: Strand von Magaluf
    Fotoquelle: SWR/WDR/Johannes Höflich
  • Massentourismus auf Mallorca: Playa de Palma - die Hochburg der deutschen Touristen. Vergrößern
    Massentourismus auf Mallorca: Playa de Palma - die Hochburg der deutschen Touristen.
    Fotoquelle: SWR/WDR/Johannes Höflich
  • Die Symphony of the Seas, das grösste Kreuzfahrtschiff der Welt, läuft jede Woche mit tausenden Passagieren den Hafen von Palma an. Vergrößern
    Die Symphony of the Seas, das grösste Kreuzfahrtschiff der Welt, läuft jede Woche mit tausenden Passagieren den Hafen von Palma an.
    Fotoquelle: SWR/WDR/Johannes Höflich
Natur+Reisen, Tourismus
Kritisch reisen - Von Mallorca bis Ibiza - Inseln vor dem Kollaps

Infos
Produktionsland
Deutschland
SWR
Mi., 24.10.
20:15 - 21:00


Alarm auf dem Flughafen-Tower in Palma de Mallorca: Im Minutentakt starten und landen die Ferienflieger. Die Fluglotsen befürchten gefährliche Situationen. "Mallorca ist längst schon vor dem Kollaps", sagen sie. Über zehn Millionen Touristen kommen jährlich auf die Lieblingsinsel der Deutschen. Dazu Kreuzfahrt-Touristen, die Stippvisite auf Mallorca machen. Bis zu sieben Riesenschiffe mit vielen Tausenden Passagieren liegen gleichzeitig im Hafen von Palma. Die giftigen Abgase der Schiffsmaschinen verpesten die Luft. Gegen die Folgen des Tourismusbooms protestieren die Anwohner: Urlauber überschwemmen das Stadtzentrum der Inselhauptstadt, Tausende Wohnungen werden an Touristen vermietet. Die Folge: Immer weniger Wohnraum für die Einheimischen, in den letzten fünf Jahren sind die Mieten um 40 Prozent gestiegen. Jetzt will der Bürgermeister die Ferienvermietung zumindest einschränken, denn Mallorca ist am Limit: Die Kläranlagen sind überlastet, Fäkalien werden ungeklärt ins Meer geleitet. Dort, wo Einheimische und Touristen baden. Das gleiche Bild auf der Party-Insel Ibiza. Auch Ibiza ist mit Hotels, Bars und Clubs zugepflastert, immer wieder bricht die Wasserversorgung zusammen. Die Urlauber merken davon nichts, die Hotels werden bevorzugt bedient. Und auf den Fincas der Bauern verdorrt die Ernte, die Böden versalzen. Abhilfe soll eine teure Meerwasserentsalzungsanlage schaffen. Die Menschen auf der Insel befürchten steigende Wasserpreise. Für die Einheimischen wird das Leben auf den Inseln immer teurer. Und Arbeit, zumeist Saisonarbeit, finden sie nur zum Billiglohn in den vielen Hotels und Restaurants. Die Verzweiflung wächst. Und die Wut.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

service: reisen

Natur+Reisen | 23.10.2018 | 18:50 - 19:15 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
MDR Kim Fisher entdeckt Schloss Ortenburg

Kim Fisher entdeckt Schloss Ortenburg

Natur+Reisen | 24.10.2018 | 06:40 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Kim Fisher entdeckt Burg Kriebstein

Kim Fisher entdeckt Burg Kriebstein

Natur+Reisen | 25.10.2018 | 06:40 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Tracy und Marcellino sind das "Love Island"-Paar der zweiten Staffel. Die beiden sicherten sich den Gewinn von 50.000 Euro. Sehen Sie im Folgenden alle Kandidaten, die 2028 an der Datingshow von RTL II teilgenommen haben.

Ist eine TV-Show etwa doch nicht der richtige Anlass, die große Liebe zu finden? Wenige Wochen nach …  Mehr

Fels in der Brandung: Zeitungen wie die "New York Times" wehren sich gegen den Medien-Kreuzzug des US-Präsidenten und treten für freiheitlich-demokratische Grundwerte ein - insbesondere für die Pressefreiheit.

Ein Jahr lang begleitete Liz Garbus die Redaktion der "New York Times" bei ihrer Berichterstatung üb…  Mehr

Merkwürdige Zeugenbefragung (von links): Ivo Batic (Miroslav Nemec), Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) sowie die Eltern Degner (Dirk Borchardt und Lisa Martinek) machte die KI-Software ratlos.

Im Müncher "Tatort: KI" gerät ein junges Mädchen in den Sog ihres hyperintelligenten, aber mörderisc…  Mehr

Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Seit dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen". …  Mehr

Kamera an beim legendären US-TV-Magazin "60 Minutes": Robert Redford verkörpert CBS-Anchorman Dan Rather.

Der Journalistenfilm "Der Moment der Wahrheit" beschäftigt sich mit einem Medienskandal aus dem US-P…  Mehr