Ku'damm 59

  • Staatsanwalt Wolfgang von Boost (August Wittgenstein, r.) und Strafverteidiger Hans Liebknecht (Andreas Pietschmann, l.) tauschen sich zu einem Fall aus. Vergrößern
    Staatsanwalt Wolfgang von Boost (August Wittgenstein, r.) und Strafverteidiger Hans Liebknecht (Andreas Pietschmann, l.) tauschen sich zu einem Fall aus.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Dr. Jürgen Fassbender (Heino Ferch, l.) beobachtet das Gespräch zwischen seiner Frau Eva Fassbender geb. Schöllack (Emilia Schüle, M.) und Tankwart Klaus (Julius Robin Weigel, r.) äußerst kritisch. Vergrößern
    Dr. Jürgen Fassbender (Heino Ferch, l.) beobachtet das Gespräch zwischen seiner Frau Eva Fassbender geb. Schöllack (Emilia Schüle, M.) und Tankwart Klaus (Julius Robin Weigel, r.) äußerst kritisch.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Caterina Schöllack (Claudia Michelsen, l.) ist begeistert von Monikas erstem Film. Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, r.) ist eher skeptisch. Vergrößern
    Caterina Schöllack (Claudia Michelsen, l.) ist begeistert von Monikas erstem Film. Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, r.) ist eher skeptisch.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Während Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, l.) ihre Tochter Dorli (Alma und Smilla Löhr, 2.v.l.) überglücklich in den Arm nimmt, beobachten Wolfgang von Boost (August Wittgenstein, 2.v.r.) und seine Frau Helga von Boost (Maria Ehrich, r.) die beiden kritisch. Vergrößern
    Während Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, l.) ihre Tochter Dorli (Alma und Smilla Löhr, 2.v.l.) überglücklich in den Arm nimmt, beobachten Wolfgang von Boost (August Wittgenstein, 2.v.r.) und seine Frau Helga von Boost (Maria Ehrich, r.) die beiden kritisch.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Caterina Schöllack (Claudia Michelsen) ist von Monikas nächtlichem Ausflug wenig begeistert. Vergrößern
    Caterina Schöllack (Claudia Michelsen) ist von Monikas nächtlichem Ausflug wenig begeistert.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Eva Fassbender geb. Schöllack (Emilia Schüle) flirtet mit dem Tankwart Klaus (Julius Robin Weigel). Vergrößern
    Eva Fassbender geb. Schöllack (Emilia Schüle) flirtet mit dem Tankwart Klaus (Julius Robin Weigel).
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Monika Schöllack (Sonja Gerhardt) und Freddy Donath (Trystan Pütter) auf der Premiere ihres ersten Musikfilms. Vergrößern
    Monika Schöllack (Sonja Gerhardt) und Freddy Donath (Trystan Pütter) auf der Premiere ihres ersten Musikfilms.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Wolfgang von Boost (August Wittgenstein) und seine Frau Helga von Boost (Maria Ehrich) beobachten ihre Ziehtochter Dorli beim Spielen. Vergrößern
    Wolfgang von Boost (August Wittgenstein) und seine Frau Helga von Boost (Maria Ehrich) beobachten ihre Ziehtochter Dorli beim Spielen.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Ninette Rabe (Laura de Boer) interessiert sich für Joachims Pläne mit dem Werk seines Vaters. Vergrößern
    Ninette Rabe (Laura de Boer) interessiert sich für Joachims Pläne mit dem Werk seines Vaters.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Regisseur Kurt Moser  (Ulrich Noethen, l.) und Caterina Schöllack (Claudia Michelsen, r.) verfolgen begeistert die Premiere von Monikas und Freddys erstem Musikfilm. Vergrößern
    Regisseur Kurt Moser (Ulrich Noethen, l.) und Caterina Schöllack (Claudia Michelsen, r.) verfolgen begeistert die Premiere von Monikas und Freddys erstem Musikfilm.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, M.) sorgt bei der Premiere ihres ersten Films für einen Skandal. Vergrößern
    Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, M.) sorgt bei der Premiere ihres ersten Films für einen Skandal.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Dr. Jürgen Fassbender (Heino Ferch) ist eifersüchtig, weil seine Frau Eva mit anderen Männern spricht. Vergrößern
    Dr. Jürgen Fassbender (Heino Ferch) ist eifersüchtig, weil seine Frau Eva mit anderen Männern spricht.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Ninette Rabe (Laura de Boer) hat es geschafft, Joachim Franck (Sabin Tambrea) für sich zu gewinnen. Vergrößern
    Ninette Rabe (Laura de Boer) hat es geschafft, Joachim Franck (Sabin Tambrea) für sich zu gewinnen.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Erhard
  • Auch im Jahr 1959 müssen sich Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, 3.v.l.), Caterina Schöllack (Claudia Michelsen, 3.v.r.), Helga von Boost (Maria Ehrich, 2.v.l.), Eva Fassbender geb. Schöllack (Emilia Schüle, r.), Freddy Donath (Trystan Pütter, l.) und Joachim Frank (Sabin Tambrea, 2.v.r.) mit den gesellschaftlichen Zwängen und ihren privaten Liebesdramen auseinandersetzen. Vergrößern
    Auch im Jahr 1959 müssen sich Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, 3.v.l.), Caterina Schöllack (Claudia Michelsen, 3.v.r.), Helga von Boost (Maria Ehrich, 2.v.l.), Eva Fassbender geb. Schöllack (Emilia Schüle, r.), Freddy Donath (Trystan Pütter, l.) und Joachim Frank (Sabin Tambrea, 2.v.r.) mit den gesellschaftlichen Zwängen und ihren privaten Liebesdramen auseinandersetzen.
    Fotoquelle: ZDF/[m] UFA FICTION Maria Jü
  • Freddy Donath (Trystan Pütter), Helga von Boost geb. Schöllack (Maria Ehrich), Monika Schöllack (Sonja Gerhardt), Caterina Schöllack (Claudia Michelsen), Joachim Frank (Sabin Tambrea) , Eva Fassbender geb. Schöllack (Emilia Schüle) Vergrößern
    Freddy Donath (Trystan Pütter), Helga von Boost geb. Schöllack (Maria Ehrich), Monika Schöllack (Sonja Gerhardt), Caterina Schöllack (Claudia Michelsen), Joachim Frank (Sabin Tambrea) , Eva Fassbender geb. Schöllack (Emilia Schüle)
    Fotoquelle: ZDF/[m] UFA FICTION
TV-Film, TV-Drama
Ku'damm 59

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
3sat
Fr., 21.12.
21:45 - 23:20
Folge 2, Der Skandal


Monika und Joachim lieben sich noch immer, und Monika möchte ihr Leben mit ihm verbringen. Doch Joachim macht Monika ein Geständnis, das eine Beziehung der beiden verhindert. Verzweifelt stürzt sich Monika in ihre Filmkarriere - auch, damit ihre Tochter Dorli später einmal stolz auf sie ist. Doch schon bald spürt Monika, dass sie in der aufgesetzten Welt des Filmgeschäfts nicht glücklich werden kann, und sorgt für einen Skandal. Währenddessen werden Fassbenders Methoden, Eva seine Macht spüren zu lassen, immer sadistischer. Eva flieht aus ihrer Ehe und mietet mithilfe ihrer Schwester Monika eine eigene Wohnung an. Doch schnell merkt sie, wie eng die Grenzen sind, in denen sie sich als alleinlebende Frau bewegen kann. Helga hat inzwischen herausgefunden, dass sich Wolfgang ernsthaft in einen Kollegen verliebt hat. Als sie Zuflucht bei ihrer Mutter Caterina sucht, ist diese jedoch mit sich selbst beschäftigt, denn Kurt Moser hat sein wahres Gesicht gezeigt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Leslie Cramer (Marie Bäumer) und ihr Verehrer, der Lehrer Dave (Fritz Karl)

TV-Tipps Charlotte Link - Das andere Kind

TV-Film | 21.12.2018 | 20:15 - 21:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Gwen (Bronagh Gallagher) versucht verzweifelt, ihren Verlobten Dave (Fritz Karl) zurückzugewinnen.

Charlotte Link - Das andere Kind

TV-Film | 21.12.2018 | 21:40 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Benedikt Thaler (Wainde Wane) kommt allein in Wien an.

Kleine große Stimme

TV-Film | 21.12.2018 | 21:55 - 23:25 Uhr
3.67/509
Lesermeinung
News
Thilo Mischke ist unter anderem nach Südafrika und Indonesien gereist. Dort hat er gefilmt, wie Tiere für angeblich "süß" anzusehende Videos missbraucht werden.

Eine Reportage aus der "Uncovered"-Reihe bei ProSieben deckt auf, dass viele Tiervideos gar nicht ma…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"4 Blocks" geht in die dritte Staffel: Hauptermittler Kutscha (Oliver Masucci, links) will Toni (Kida Khodr Ramadan) endlich dingfest machen.

"4 Blocks" bekommt eine dritte und finale Staffel: Das deutsche Gangster-Epos um einen arabischen Ma…  Mehr

"Der lustige Axel war nicht gefragt, es hieß eher: Halt die Schnauze, ich will was lernen!", sagt Axel Prahl über seine Abitur-Zeit.

In der ZDF-Komödie "Extraklasse" spielt Axel Prahl einen Lehrer. Warum der Beruf im rechten Leben tr…  Mehr