Küstenparadies Kroatien

Küstenparadies Kroatien Vergrößern
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Küstenparadies Kroatien

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
3sat
Do., 26.03.
16:17 - 17:01
Folge 3, Mitteldalmatien


Die kroatische Adria gehört zu den bislang wenig entdeckten Küstenlandschaften in Europa. Aus der Vogelperspektive nähert der Film sich Split, dem Zentrum Mitteldalmatiens. Die Ursprünge der Altstadt von Split gehen ins 3. Jahrhundert zurück. Die Insel Brac liegt nur eine Bootsstunde von Split entfernt. Wie überall in Dalmatien wird die Landschaft vor allem durch weißen, marmorähnlichen Kalkstein beherrscht. Dieser wird in über 20 Steinbrüchen abgebaut und verschönert auf der ganzen Welt Repräsentationsbauten; sogar für das Weiße Haus in Washington wurde er verwendet. Der 15-jährige Tonci Nizetic war schon immer von der Arbeit mit Steinen fasziniert: Da liegt es nahe, dass er die Steinmetzschule der Insel besucht und später als Restaurator arbeiten möchte. Weiter südlich in der Bucht vor Split sammelt der Künstler Zoran Tadic, was die Fischer tagtäglich als Abfall über Bord werfen: Gräten und Knochen. Tadic arbeitet ausschließlich mit organischem Material. In seinem Freiluft-Atelier fertigt er Skulpturen und Schmuck aus Tierschädeln, Fischwirbeln, Fell, Holz und Stein. So haucht er der scheinbar toten Materie neues "Leben" ein. Das Inselinnere von Hvar war lange vom Lavendelanbau geprägt - Hvar galt als "blaues Eiland". Doch durch die trockenen Sommer sind die Ernten immer wieder verbrannt - heute wird kaum noch Lavendel angebaut. Im kleinen Bergnest Velo Grablje, das einmal als Europas größter Lavendelölproduzent galt, hat heute gerade noch sechs Bewohner. Der junge Grafiker Ivan Zaninovic versucht den Ort seiner Kindheit zu retten, indem er alte Gebäude renoviert und Feste organisiert, in der Hoffnung, dem Dorf so eine neue Zukunft zu geben. Die Gewässer um Vis sind bekannt für großen Fischreichtum - Traditionsforscher Josko Bozanic untersucht die Schiffsbaukunst der Seefahrer in dem kleinen Ort Komiza. Bozanic baute eine Replika der Falkusa, dem traditionellen Boot der dalmatinischen Fischer. Die erste Ausfahrt im Frühjahr ist ein Abenteuer für die Crew, aber auch eine Belastungsprobe fürs Material.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die Große Kartause, das Hauptkloster des Kartäuser-Ordens, in den Bergen der Chartreuse

Länder-Menschen-Abenteuer - Der Geist Europas - Der Duft von Wermut und Anis

Natur + Reisen | 01.04.2020 | 11:10 - 11:55 Uhr
4.1/5010
Lesermeinung
ARD alpha Der Hund als guter Freund und treuer Begleiter, der sich benimmt und Freude ins Leben bringt. Das ist die Idealvorstellung. Hundetrainer kennen da ganz andere Geschichten. Auch im Berliner Tierheim warten im Reha-Zentrum  verhaltensauffällige Hunde, die hier lernen und sozialverträglich werden sollen. Im besten Fall können sie dann an geeignete Besitzern vermittelt werden. Foto: Boston Terrier Murphy.

Vom Kläffer zum Kumpel

Natur + Reisen | 01.04.2020 | 18:00 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Eiablage der Grunions gehört zu den grandiosesten Naturschauspielen der Erde. Am mexikanischen Strand des Golfs von Kalifornien glitzern Abertausende silbriger Fischleiber unter der Sonne alle paar Wochen im Frühjahr und Sommer.

Big Pacific - Der leidenschaftliche Ozean

Natur + Reisen | 02.04.2020 | 04:08 - 04:52 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Edsilia Rombley (links), Chantal Janzen und Jan Smit werden die Ersatzshow "Eurovision: Europe Shine A Light" moderieren.

Ob diese Programmplanung so sinnvoll ist? Nach Stefan Raab kündigt nun auch die ARD eine Alternative…  Mehr

Virologe Hendrik Streeck hält nicht viel von einer Maskenpflicht im Alltag.

Unser Nachbarland Österreich hat wegen der Corona-Pandemie eine Mundschutz-Pflicht eingeführt. Doch …  Mehr

Sondersendungen sind derzeit an der Tagesordnung.

Das Coronavirus hat auch in Deutschland immer mehr Auswirkungen auf den Alltag. Viele Menschen sind …  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Fortsetzung des politisch brisanten ARD-Thrillers "Meister des Todes": Veronica Ferres und Katharina Wackernagel suchen in einer extrem unsicheren Gegend Mexikos nach deutschen Waffen, die dort gegen die Bevölkerung eingesetzt werden.

Der investigative TV-Thriller "Meister des Todes" über deutsche Waffenexporte löste vor fünf Jahren …  Mehr