Kulturzeit

  • Cécile Schortmann, Peter Schneeberger, Vivian Perkovic, Nina Brunner Vergrößern
    Cécile Schortmann, Peter Schneeberger, Vivian Perkovic, Nina Brunner
    Fotoquelle: © Jana Kay / ZDF und Jana Kay / Honorarfrei - nur f¸r diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Jana Kay
  • Peter Schneeberger, Cécile Schortmann , Nina Brunner, Vivian Perkovic. Vergrößern
    Peter Schneeberger, Cécile Schortmann , Nina Brunner, Vivian Perkovic.
    Fotoquelle: © Jana Kay / ZDF und Jana Kay / Honorarfrei - nur f¸r diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Jana Kay
  • Nina Brunner Vergrößern
    Nina Brunner
    Fotoquelle: © Jana Kay / ZDF und Jana Kay / Honorarfrei - nur für diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Jana Kay
  • Cécile Schortmann Vergrößern
    Cécile Schortmann
    Fotoquelle: © Jana Kay / ZDF und Jana Kay / Honorarfrei - nur für diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Jana Kay
Kultur, Kunst + Kultur
Kulturzeit

Infos
Originaltitel
Kulturzeit
Produktionsland
A, D, CH
Produktionsdatum
2019
3sat
Mi., 09.10.
09:07 - 09:46


"Kulturzeit" ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. "Kulturzeit" mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen.

Thema:

Der Kriegsfotograf Noël Quidu - Noël Quidu zeigt Menschen im Krieg, Opfer und Täter. Seit 30 Jahren ist er in den Krisengebieten der Welt unterwegs. Jetzt ist sein Bildband "Und Gott schuf den Krieg" erschienen.

Norwegen lesen - Norwegen, das Gastland der Buchmesse Frankfurt 2019, hat viele Facetten. Wir widmen uns einigen davon in einer vierteiligen Reihe. Diesmal: Das Öl und der Drang zu weiten Fluchten.

Choreografin Sharon Eyal - Sharon Eyal ist die Choreografin der Stunde. Ihr Motto: "Ich will Flügel sehen, keine Arme". Ihr Stil: Eine Mutation aus Elektro und klassischem Ballett. Ihr großes Thema ist die Liebe.

"Mordkommission" von Max Annas - 1986 wird in der DDR der 23-jährige mosambikanische Arbeiter Manuel Diogo ermordet. Der Schriftsteller Max Annas hat den Fall in seinem neuen Kriminalroman verarbeitet.

"Songs from the Kathmandu Valley" - Das neue Album von Johannes Maria Haslinger: In Nepal aufgenommenes und gesammeltes Bild_ und Tonmaterial, angereichert mit Elektrosounds und einer Gongsammlung.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Stadt Land Kunst Spezial

Stadt Land Kunst Spezial - Québec

Kultur | 19.10.2019 | 16:35 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Siham El-Maimouni

Westart

Kultur | 19.10.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Kunst und Krempel logo

Kunst + Krempel - Familienschätze unter der Lupe

Kultur | 19.10.2019 | 19:30 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Komikerin Carolin Kebekus will deutlich mehr für das Klima tun und spricht sich für mehr Verbote aus - und nimmt Greta Thunberg in Schutz.

Komikerin Carolin Kebekus spricht sich in einem neuen Interview deutlich für mehr Klimaschutz aus. D…  Mehr

Polizei-Einsatz bei "Wer weiß denn sowas?", von links: Bernhard Hoëcker, Christian Tramitz, Kai Pflaume, Michael Brandner und Elton.

Ab dem 23. Oktober zeigt die ARD neue Folgen der beliebten Serie "Hubert ohne Staller". Pünktlich zu…  Mehr

Der "Dahoam is dahoam"-Darsteller Tommy Schwimmer moderiert die lange "Komödienstadl"-Nacht.

Tommy Schwimmer, bekannt aus "Dahoam is dahoam" und einige seiner Serien-Kollegen führen durch eine …  Mehr

Woyzeck (Tom Schilling) verbringt mit Marie (Nora von Waldstätten) einen Tag am See und träumt von einem besseren Leben.

In der Verfilmung von Nuran David Calis ist "Woyzeck" aus Georg Büchners Klassiker ein armer Schluck…  Mehr