Kundschafter des Friedens

  • In Katschekistan angekommen, müssen Locke (Thomas Thieme), Jochen (Henry Hübchen) und Jaecki (Michael Gwisdek) feststellen, dass sich in den letzten Jahren so einiges verändert hat. Schaffen es die pensionierten Agenten trotzdem, die Mission zu erfüllen? Vergrößern
    In Katschekistan angekommen, müssen Locke (Thomas Thieme), Jochen (Henry Hübchen) und Jaecki (Michael Gwisdek) feststellen, dass sich in den letzten Jahren so einiges verändert hat. Schaffen es die pensionierten Agenten trotzdem, die Mission zu erfüllen?
    Fotoquelle: ZDF/STEPHANIE KULBACH
  • Für den BND sollen die drei ehemaligen DDR-Agenten Jaecki (Michael Gwisdek), Jochen (Henry Hübchen) und Locke (Thomas Thieme) nach Katschekistan reisen und den dortigen Rebellenführer ausfindig machen. Aber sind die alten Herren dafür auch fit genug? Vergrößern
    Für den BND sollen die drei ehemaligen DDR-Agenten Jaecki (Michael Gwisdek), Jochen (Henry Hübchen) und Locke (Thomas Thieme) nach Katschekistan reisen und den dortigen Rebellenführer ausfindig machen. Aber sind die alten Herren dafür auch fit genug?
    Fotoquelle: ZDF/STEPHANIE KULBACH
  • Für seine gefährliche Mission in Katschekistan holt der ehemalige DDR-Spion Jochen Falk (Henry Hübchen) auch seinen früheren Kollegen Jaecki (Michael Gwisdek), der für die Technik der Einsatztruppe zuständig ist, mit ins Boot. Vergrößern
    Für seine gefährliche Mission in Katschekistan holt der ehemalige DDR-Spion Jochen Falk (Henry Hübchen) auch seinen früheren Kollegen Jaecki (Michael Gwisdek), der für die Technik der Einsatztruppe zuständig ist, mit ins Boot.
    Fotoquelle: ZDF/Stephanie Kulbach
  • Bei der Mission, die der ehemalige DDR-Spion Jochen Falk (Henry Hübchen) für den BRD durchführen soll, geht es auch um den Agenten Frank (Jürgen Prochnow), mit dem Falk noch ein Hühnchen zu rupfen hat. Gelingt es den beiden trotz ihrer Streitigkeiten gemeinsam mit Locke (Thomas Thieme) und Jaecki (Michael Gwisdek), die Mission abzuschließen? Vergrößern
    Bei der Mission, die der ehemalige DDR-Spion Jochen Falk (Henry Hübchen) für den BRD durchführen soll, geht es auch um den Agenten Frank (Jürgen Prochnow), mit dem Falk noch ein Hühnchen zu rupfen hat. Gelingt es den beiden trotz ihrer Streitigkeiten gemeinsam mit Locke (Thomas Thieme) und Jaecki (Michael Gwisdek), die Mission abzuschließen?
    Fotoquelle: ZDF/Stephanie Kulbach
  • Bei der Mission in Katschekistan steht für alle Beteiligten viel auf dem Spiel. Kann der ehemalige DDR-Agent Jaecki (Michael Gwisdek) die moderne Technik austricksen, damit der Plan der pensionierten Agenten aufgeht? Vergrößern
    Bei der Mission in Katschekistan steht für alle Beteiligten viel auf dem Spiel. Kann der ehemalige DDR-Agent Jaecki (Michael Gwisdek) die moderne Technik austricksen, damit der Plan der pensionierten Agenten aufgeht?
    Fotoquelle: ZDF/STEPHANIE KULBACH
  • Für einen guten Freund tut man doch alles. Aber wissen Locke (Thomas Thieme) und Jaecki (Michael Gwisdek) wirklich, worauf sie sich da schon wieder eingelassen haben? Vergrößern
    Für einen guten Freund tut man doch alles. Aber wissen Locke (Thomas Thieme) und Jaecki (Michael Gwisdek) wirklich, worauf sie sich da schon wieder eingelassen haben?
    Fotoquelle: ZDF/STEPHANIE KULBACH
  • Auch der Techniker Jaecki (Michael Gwisdek) ist ein ehemaliger "Kundschafter des Friedens". Sie waren  früher für die DDR-Regierung als Agenten tätig. Vergrößern
    Auch der Techniker Jaecki (Michael Gwisdek) ist ein ehemaliger "Kundschafter des Friedens". Sie waren früher für die DDR-Regierung als Agenten tätig.
    Fotoquelle: ZDF/STEPHANIE KULBACH
  • Nicht nur in Katschekistan lauert die Gefahr, plötzlich scheint auch der alte Bundestag in Bonn bedroht zu werden. Gelingt es Locke (Thomas Thieme) und Jaecki (Michael Gwisdek), den Koffer zu öffnen und das Schlimmste zu verhindern? Vergrößern
    Nicht nur in Katschekistan lauert die Gefahr, plötzlich scheint auch der alte Bundestag in Bonn bedroht zu werden. Gelingt es Locke (Thomas Thieme) und Jaecki (Michael Gwisdek), den Koffer zu öffnen und das Schlimmste zu verhindern?
    Fotoquelle: ZDF/Stephanie Kulbach
  • Für eine geheime Befreiungsaktion im Auftrag des BRD stellt der ehemalige DDR-Spion Jochen Falk (Henry Hübchen) sein altes Team mit Techniker Jaecki (Michael Gwisdek) und Logistiker Locke (Thomas Thieme) wieder zusammen. Doch mit der Zeit haben sich die Agenten verändert und es kommt zu Spannungen untereinander. Vergrößern
    Für eine geheime Befreiungsaktion im Auftrag des BRD stellt der ehemalige DDR-Spion Jochen Falk (Henry Hübchen) sein altes Team mit Techniker Jaecki (Michael Gwisdek) und Logistiker Locke (Thomas Thieme) wieder zusammen. Doch mit der Zeit haben sich die Agenten verändert und es kommt zu Spannungen untereinander.
    Fotoquelle: ZDF/Stephanie Kulbach
  • Mit von der Partie ist auch der gealterte "Romeo-Agent" Harry (Winfried Glatzeder), der bei dieser Mission mal wieder ganz auf seinen Charme setzt. Gelingt es ihm, das Zimmermädchen Anna (Jeanette Spassova) abzulenken, damit seine Kollegen freie Bahn haben? Vergrößern
    Mit von der Partie ist auch der gealterte "Romeo-Agent" Harry (Winfried Glatzeder), der bei dieser Mission mal wieder ganz auf seinen Charme setzt. Gelingt es ihm, das Zimmermädchen Anna (Jeanette Spassova) abzulenken, damit seine Kollegen freie Bahn haben?
    Fotoquelle: ZDF/STEPHANIE KULBACH
Spielfilm, Actionkomödie
Kundschafter des Friedens

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland / Afghanistan
Produktionsdatum
2016
Kinostart
Do., 26. Januar 2017
ZDF
Do., 27.12.
23:00 - 00:25


Der etwas heruntergekommene Pensionär Jochen Falk, einst legendärer Top-Spion der Auslandsaufklärung der DDR, wird vom ehemaligen Erzfeind BND für eine heikle Mission angeworben. Jochen Falk lässt sich seine Überraschung nicht anmerken, als ihn der BND zu einem Gespräch bittet. Als ehemaliger DDR-Spion hat er nur Verachtung für die "Amateurtruppe" übrig, vor allem, nachdem er vor über 30 Jahren vom West-Agenten Frank Kern enttarnt wurde. Doch der BND braucht seine Hilfe, um den designierten Präsidenten einer ehemaligen Sowjetrepublik aufzuspüren, der zusammen mit einem BND-Agenten entführt worden ist - und dieser Agent ist ausgerechnet Kern. Falk sieht seine große Chance gekommen, sich zu rehabilitieren und seine offene Rechnung mit Kern zu begleichen. Er stimmt zu, für den BND nach Katschekistan zu fliegen - allerdings nur unter der Bedingung, den Einsatz mit seinem alten Team durchzuführen. Der BND hat keine andere Wahl und stimmt widerwillig zu; und so werden der Bastler Jacky, das Organisationswunder Locke und der Gigolo Harry wieder reaktiviert. Doch ganz allein lässt der BND den Rentner-Trupp nicht los: BND-Analytikerin Paula wird ihnen als Aufpasserin zur Seite gestellt. Der Einsatz in Katschekistan droht schon bald im Chaos zu versinken, doch dann besinnen sich die "Kundschafter des Friedens" auf ihre alten Fähigkeiten.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Kundschafter des Friedens" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Kundschafter des Friedens"

Weitere Darsteller: Walter Kreye, Florian Panzner

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Alan (Gregory Smith) ist fasziniert von "Archer", einem sogenannten Gorgonite

Small Soldiers

Spielfilm | 24.12.2018 | 05:40 - 07:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/503
Lesermeinung
RTL II Zac (Nathan Cavaleri) und seine Familie retten den schlauen P.C. nach einem Autounfall.

P.C. - Ein Genie auf vier Pfoten

Spielfilm | 25.12.2018 | 04:40 - 06:15 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
VOX Earl Montgomery (Martin Lawrence, l.)

National Security

Spielfilm | 01.01.2019 | 11:50 - 13:20 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
Die ARD-Doku "Geheimnisvolles Mittelmeer: Von Pottwalen und Wüstenfüchsen" erzählt von faszinierenden Lebenswelten im Mittelmeer und an dessen Küsten. Wüstenfüchse etwa müssen mit den kargen Lebensverhältnissen afrikanischer Wüsten herumschlagen.

Dass das Mittelmeer weit mehr als eine Touristenregion ist, zeigt eine neue Folge von "Erlebnis Erde…  Mehr

Das US-Unternehmen hatte zuletzt öfter mit Gerüchten über Produktionsprobleme zu kämpfen, die sich auch auf den Börsenkurs auswirkten.

Elon Musk möchte mit Tesla die Welt radikal verändern. Die spannende Doku "Die Story im Ersten: Tesl…  Mehr

Rosi Mittermeier und Christian Neureuther beim Bergwandern - eine ordentliche Brotzeit gehört dazu.

Rosi Mittermaier und Christian Neureuther sind trotz ihrer Erfolge und regelmäßiger TV-Auftritte bod…  Mehr

Nico (Josefine Preuß) beim Notar: Sie erbt das Haus ihrer Tante im Harz.

Nico (Josefine Preuß) kehrt an den Ort zurück, an dem in ihrer Kindeheit ihre beste Freundin ums Leb…  Mehr

Die wintersportlich versierten Birkebeiner riskierten für die Rettung des jungen Håkon Håkonsson ihr Leben. Noch heute finden in Norwegen nach den damaligen Helden benannte Langstrecken-Rennen statt, etwa der "Birkebeinerløypet" oder das "Birkebeinerrennet".

Um den Thronfolger, Baby Håkon, zu beschützen, versuchen die Birkebeiner, ihn in Sicherheit zu bring…  Mehr