Kurzschluss - Das Magazin

  • "Marlon" - die 14-jährige Marlon besucht zum ersten Mal ihre Mutter im Gefängnis, seit diese inhaftiert wurde. Vergrößern
    "Marlon" - die 14-jährige Marlon besucht zum ersten Mal ihre Mutter im Gefängnis, seit diese inhaftiert wurde.
    Fotoquelle: ARTE France
  • "Marlon" - Marlons Familie und Umfeld versuchen das 14-jährige Mädchen vor der Wahrheit zu beschützen, damit sie ihre inhaftierte Mutter weiterhin als Heldin ihrer Kindheit ansehen kann. Vergrößern
    "Marlon" - Marlons Familie und Umfeld versuchen das 14-jährige Mädchen vor der Wahrheit zu beschützen, damit sie ihre inhaftierte Mutter weiterhin als Heldin ihrer Kindheit ansehen kann.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Ein Vater versucht seinem Sohn dabei zu helfen, Dichter zu werden - und scheitert kläglich. Vergrößern
    Ein Vater versucht seinem Sohn dabei zu helfen, Dichter zu werden - und scheitert kläglich.
    Fotoquelle: ARTE France
  • "Moms on Fire" -- zwei hochschwangere Mütter ertragen ihren Zustand nicht mehr, während ihre Kinder ungeduldig auf die Geburt warten. Vergrößern
    "Moms on Fire" -- zwei hochschwangere Mütter ertragen ihren Zustand nicht mehr, während ihre Kinder ungeduldig auf die Geburt warten.
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Film/Kino/TV
Kurzschluss - Das Magazin

Infos
Online verfügbar von 18/11 bis 25/11
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
So., 19.11.
00:15 - 01:15


Hier geht es nicht um große Hollywood-Produktionen, sondern um die kleinen, aber feinen Werke der Kurzfilmindustrie. Gezeigt werden die neusten Streifen inklusive ausführlicher Hintergrundinformationen.

arte

Short Cuts - Der Rabe

Unterhaltung | 00:15 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte

Heldin meiner Kindheit

Spielfilm | 00:15 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte

Begegnung - Heldin meiner Kindheit

Unterhaltung | 00:15 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte

Der Dichter abscheulicher Dinge

Spielfilm | 00:15 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte

Zoom - Der Dichter abscheulicher Dinge

Talk | 00:15 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte

Höllische Mütter

Spielfilm | 00:15 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte

Privatvorstellung - Höllische Mütter

Unterhaltung | 00:15 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung


Werbepause? Zeit für Spielchen!
News
Lizzy Caplan nimmt Kurs auf das "X-Men"-Universum: Sie verhandelt über eine Rolle in "Gambit".

Im Februar 2019 ist Channing Tatum als Mutant Gambit im gleichnamigen Film zu sehen. Für die weiblic…  Mehr

In "Whatever Happens" spricht Sylvia Hoeks Deutsch - eine poetische Sprache, findet die Niederländerin.

Ob für Großproduktionen wie "Blade Runner 2049" oder einer deutschen Komödie wie "Whatever Happens":…  Mehr

"Tod auf dem Nil" soll der nächste Agatha-Christie-Roman sein, den Fox auf die Leinwand bringt. 1978 wurde er schon einmal verfilmt.

Der nächste Agatha-Christie-Klassiker wird verfilmt: Kenneth Branagh, der bereits für "Mord im Orien…  Mehr

Handy gab es 1988 noch nicht. Also müssen Lili Kunze (links) und Mama Janine zum Telefonieren in eine Telefonzelle.

Für eine Spezial-Ausgabe der RTL-Sendung "Comeback oder weg?" reisen Janine und Lili Kunze in das Ja…  Mehr

Ulrich Tukur ist demnächst als "singender Don Draper der Reeperbahn" zu sehen. Er spielt nicht nur die Hauptrolle in einem Mehrteiler über die Hamburger Reeperbahn, sondern komponierte und performt auch die Songs des Films.

Ulrich Tukur spielt im Mehrteiler "Zellers Reeperbahn" einen abgründigen Familienvater, Nachtclubbes…  Mehr