Kurzschluss - Das Magazin

  • Ausschnitt aus "Der Gefängniswächter“", Animationsfilm von Héloïse Ferlay aus d. Jahr 2016: Der Gefängniswächter steht in der Lichtung der Frauen-Bäume Wache. Dort hat er seine große Liebe eingesperrt, weil er sie zu sehr liebt und mit niemandem teilen will.
Vergrößern
    Ausschnitt aus "Der Gefängniswächter“", Animationsfilm von Héloïse Ferlay aus d. Jahr 2016: Der Gefängniswächter steht in der Lichtung der Frauen-Bäume Wache. Dort hat er seine große Liebe eingesperrt, weil er sie zu sehr liebt und mit niemandem teilen will.
    Fotoquelle: © Ensad
  • Ausschnitt aus "„Der Gefängniswächter"“, Animationsfilm von Héloïse Ferlay aus d. Jahr 2016: Der Gefängniswächter steht in der Lichtung der Frauen-Bäume Wache. Dort hat er seine große Liebe eingesperrt, weil er sie zu sehr liebt u. mit niemandem
Vergrößern
    Ausschnitt aus "„Der Gefängniswächter"“, Animationsfilm von Héloïse Ferlay aus d. Jahr 2016: Der Gefängniswächter steht in der Lichtung der Frauen-Bäume Wache. Dort hat er seine große Liebe eingesperrt, weil er sie zu sehr liebt u. mit niemandem
    Fotoquelle: © Ensad
  • Ausschnitt aus „"Liebeskummer“", Animationsfilm von Céline Devaux aus dem Jahr 2017: Mathilde (Victoire Du Bois) hat sich frisch von Jean getrennt.
Vergrößern
    Ausschnitt aus „"Liebeskummer“", Animationsfilm von Céline Devaux aus dem Jahr 2017: Mathilde (Victoire Du Bois) hat sich frisch von Jean getrennt.
    Fotoquelle: © Sacrebleu Productions
  • Ausschnitt aus „Liebeskummer“, Animationsfilm von Céline Devaux aus dem Jahr 2017: Wehmütig erinnert sich Jean (Swann Arlaud) an verschiedene Momente seines letzten Zusammentreffens mit Mathilde.
Vergrößern
    Ausschnitt aus „Liebeskummer“, Animationsfilm von Céline Devaux aus dem Jahr 2017: Wehmütig erinnert sich Jean (Swann Arlaud) an verschiedene Momente seines letzten Zusammentreffens mit Mathilde.
    Fotoquelle: © Sacrebleu Productions
Kultur, Film + Theater
Kurzschluss - Das Magazin

Infos
Originaltitel
Court-circuit
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2020
arte
So., 23.02.
00:45 - 01:35


(1): The Rabbit Hunt Kurzfilm von Patrick Bresnan, USA 2017 Pahokee, eine Kleinstadt im US-Bundesstaat Florida am See Okeechobee. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts wird hier ein besonderes Initiationsritual für Jungen an der Schwelle zum Erwachsenwerden praktiziert. Wenn die Zuckerrohrfelder abgebrannt werden, kommen die jungen Männer, um an den Rändern der Felder die fliehenden Kaninchen einzufangen. Schnelligkeit und Kraft, Mut und Koordinationsfähigkeit sind notwendig, denn die Kaninchen werden mit den Händen gefangen. Im Anschluss werden die Tiere getötet und gegessen. (2): Porträt - Anna Henckel-Donnersmarck Anna Henckel-Donnersmarck ist freie Kuratorin, Moderatorin, Künstlerin und leitet seit diesem Jahr die Sektion Berlinale Shorts der Internationalen Filmfestspiele Berlin. "Kurzschluss - Das Magazin" trifft sie in ihrem Büro am Potsdamer Platz. (3): Solar Walk Animationsfilm von Reka Bucsi, Dänemark 2018 Fahnen werden gesetzt, Hände gehalten, neue Welten erschritten. Und dann pinkelt der Riese in Schwarz, und er pinkelt ein neues Universum. Grund genug für die zwei Wesen, die mit dem Riesen in dem Neuen gelandet sind, hineinzuspringen in das schwarze All. Liebe im All. Sie verschmelzen mit der neuen Welt. "Solar Walk" folgt der Reise von Individuen und ihren Kreationen im All. (4): Kurz-Info - Initiativen zur Filmvermittlung Im Jahr 2020 wird "Kurzschluss - Das Magazin" verschiedene Initiativen zur Filmvermittlung beleuchten. Stefanie Schlüter arbeitet seit Jahren als Filmvermittlerin an der Schnittstelle von Kino, Archiv und Schule. Ein Gespräch über Filmästhetik, Filmwahrnehmung und die Arbeit mit Kindern.

Thema:

Beiträge: Porträt – Anna Henckel-Donnersmarck

Filme: Kurz-Info – Initiativen zur Filmvermittlung

"The Rabbit Hunt" von Patrick Bresnan

"Solar Walk" von Reka Bucsi



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Planet John Howe an der Nibelungenhalle am Drachenfels bei Königswinter

Auf den Spuren der Hobbits - Das verlorene Rheingold

Kultur | 25.02.2020 | 03:05 - 03:35 Uhr
/500
Lesermeinung
SF2 Nicola Steiner

Steiner & Tingler - Wie lesen Profis?

Kultur | 25.02.2020 | 08:40 - 08:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker wurde von Loriot als "Meister der Langsamkeit" geehrt.

Echt witzig - Entertainer und ihre Idole

Kultur | 25.02.2020 | 12:00 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Star-Regisseur Quentin Tarantino und seine Ehefrau Daniella Pick sind erstmals Eltern geworden.

Vaterfreuden für Quentin Tarantino: Die Ehefrau des Star-Regisseurs, Daniella Pick, hat einen gesund…  Mehr

Andreas Schmitt geht mit seiner Büttenrede viral.

In der Karnevalssitzung "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht" zeigte Büttenredner Andreas Sch…  Mehr

Da kehrt man gern zurück: Jennifer Aniston erhält laut Medienbericht für ihre Rückkehr zur Sitcom "Friends" eine Millionengage.

Die Wünsche der Fans wurden erhört: Die "Friends" feiern ein Comeback. Für das Special lassen sich d…  Mehr

Oliver Pocher (mit Ehefrau Amira) tritt bei RTL gegen seinen Kontrahenten Michael Wendler an.

Oliver Pocher und Michael Wendler streiten sich nach Wochen öffentlich. Nun bekommt der Zoff der bei…  Mehr

Die Schwarzwald-Kommissare Tobler (Eva Löbau) und Berg (Hans-Jochen Wagner) hatten Spaß - die Zuschauer eher weniger.

Der neue Fall aus dem Schwarzwald war radikal wie lange kein "Tatort" mehr. Die Reaktionen der Zusch…  Mehr