L.A. Confidential

  • Detective Wendell "Bud" White überlegt, wie es denn weitergehen soll Vergrößern
    Detective Wendell "Bud" White überlegt, wie es denn weitergehen soll
    Fotoquelle: Warner
  • Noch ist Detective Sergeant Jack Vincennes (Kevin Spacey) überzeugt, den Fall zu lösen. Wird es ihm gelingen? Vergrößern
    Noch ist Detective Sergeant Jack Vincennes (Kevin Spacey) überzeugt, den Fall zu lösen. Wird es ihm gelingen?
    Fotoquelle: Warner
  • Detective Lieutnant Edmund Exley (Guy Pearce) ist jung und motviert.Wird ih das ihn seiner Karriere weiterbringen? Vergrößern
    Detective Lieutnant Edmund Exley (Guy Pearce) ist jung und motviert.Wird ih das ihn seiner Karriere weiterbringen?
    Fotoquelle: Warner
  • Detective Lieutnant Edmund Exley (Guy Pearce) ist von Feinden umzingelt. Wie wird er sich wohl aus der Situation befreien? Vergrößern
    Detective Lieutnant Edmund Exley (Guy Pearce) ist von Feinden umzingelt. Wie wird er sich wohl aus der Situation befreien?
    Fotoquelle: Warner
  • Sid Hudgens, Reporter des Skandal-Magazins "Hush-Hut" kann nicht glauben, was ihm sein Informant, Detective Sergeant Jack Vincennes (Kevin Spacey) erzählt Vergrößern
    Sid Hudgens, Reporter des Skandal-Magazins "Hush-Hut" kann nicht glauben, was ihm sein Informant, Detective Sergeant Jack Vincennes (Kevin Spacey) erzählt
    Fotoquelle: Warner
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Warner
Spielfilm, Thriller
L.A. Confidential

Infos
Originaltitel
L.A. Confidential
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1997
Kinostart
Fr., 19. September 1997
DVD-Start
Do., 19. Oktober 2006
Servus TV
Sa., 14.07.
22:45 - 01:05


Starbesetztes und preisgekröntes Film-Meisterwerk über drei Polizisten, die im L.A. der 1950er-Jahre in ein Wespennest aus Gewalt und Korruption stoßen.

Das Nite-Owl-Massaker erschüttert die Nation. 1953 werden in Los Angeles sechs Menschen brutal ermordet, darunter ein Polizist. Drei Polizeibeamte werden auf den Fall angesetzt: Der ehrgeizige Detective Ed Exley bekommt den eitlen Sergeant Jack Vincennes als Partner zugeteilt. Des Weiteren soll der impulsive Officer Bud White bei den Ermittlungen helfen.

Schon bald geraten drei drogensüchtige junge Afroamerikaner in Tatverdacht. Doch weder White noch Exley glauben, dass die Jugendlichen etwas mit den Morden zu tun haben. Vielmehr vermuten die Detectives, dass ihre getöteten Kollegen zu tief in die Unterwelt von Los Angeles eingetaucht sind und sich an den Geschäften mit Sex und Drogen beteiligen wollten.

Ihr Verdacht bestätigt sich, als sie das Callgirl Lynn Bracken kennenlernen. Sie und ihr Mentor, der undurchsichtige Millionär Patchett, scheinen zu wissen, wer hinter dem Massaker steckt. Immer deutlicher begreifen White und Exley, dass eine Intrige von Polizei und Verbrecherwelt zur absoluten Kontrolle über die Stadt führen soll.

Extrem spannender Gangsterfilm

Die Verfilmung von James Ellroys Kriminalroman "Die Stadt der Teufel" war eine Herzensangelegenheit von Regisseur Curtis Hanson, und diese Liebe zu seiner Vorlage ist in jeder Minute von "L.A. Confidential" zu spüren. Dem extrem spannenden Gangsterfilm gelingt es hervorragend, die von Chaos, Korruption und moralischem Verfall gezeichneten 1950er-Jahre in Los Angeles wiederauferstehen zu lassen.

Für das Beste adaptierte Drehbuch erhielten Curtis Hanson und sein Partner Brian Helgeland einen Oscar. Außerdem wurde Kim Basinger für ihre Rolle als Edel-Escort Lynn Bracken als Beste Nebendarstellerin mit der begehrten goldenen Statuette ausgezeichnet.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "L.A. Confidential" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "L.A. Confidential"

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Kenneth O’Donnell (Kevin Costner, 2. v. li.) und Gattin Helen (Lucinda Jenney, 2. v. re.) machen sich Sorgen um die Zukunft ihrer Kinder.

Thirteen Days

Spielfilm | 23.09.2018 | 23:35 - 01:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/5014
Lesermeinung
RTL II Cybill Shepherd als 'Cass'

Hard Luck

Spielfilm | 29.09.2018 | 03:55 - 05:30 Uhr
3.2/500
Lesermeinung
SAT.1 Stephen King's Quicksilver Highway

Stephen Kings Quicksilver Highway

Spielfilm | 30.09.2018 | 01:35 - 03:20 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
News
Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr

Macht einen auf dicke Hose: Gerdy Zint als Raser Axel Zerbe.

Nicht nur erzählerisch ist dieser Fall des "Polizeiruf 110" von gestern, auch was die heikle Geschic…  Mehr