Labaule und Erben

  • Wolfram (Uwe Ochsenknecht) hat die angeblich kräftigende Behandlung durch den Guru seiner Frau nicht gerade gut getan. Vergrößern
    Wolfram (Uwe Ochsenknecht) hat die angeblich kräftigende Behandlung durch den Guru seiner Frau nicht gerade gut getan.
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Schnell ein sympathisches Bild mit Frau Annette (Alexandra Kamp) und den beiden Töchtern, das muss für das Morgenschauporträt reichen, findet Werner Heimerdinger (Jockel Tschiersch, re.) Vergrößern
    Schnell ein sympathisches Bild mit Frau Annette (Alexandra Kamp) und den beiden Töchtern, das muss für das Morgenschauporträt reichen, findet Werner Heimerdinger (Jockel Tschiersch, re.)
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Annette Heimerdinger (Alexandra Kamp, Mi.) hat sich auf den Besuch der Journalisten vorbereitet und zeigt Charly Wollinger (Felix von Manteuffel, re.) und Constanze Labaule (Lena Dörrie) stolz ihr Haus. Vergrößern
    Annette Heimerdinger (Alexandra Kamp, Mi.) hat sich auf den Besuch der Journalisten vorbereitet und zeigt Charly Wollinger (Felix von Manteuffel, re.) und Constanze Labaule (Lena Dörrie) stolz ihr Haus.
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Wolfram (Uwe Ochsenknecht) versucht, mit Werner Heimerdinger (Jockel Tschiersch, Mi.) ins Gespräch zu kommen.   Aber der ist ganz und gar auf den Ministerpräsidenten konzentriert. Vergrößern
    Wolfram (Uwe Ochsenknecht) versucht, mit Werner Heimerdinger (Jockel Tschiersch, Mi.) ins Gespräch zu kommen. Aber der ist ganz und gar auf den Ministerpräsidenten konzentriert.
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Wolfram (Uwe Ochsenknecht) macht eine bella figura beim Transfer auf die Yacht seines Nachbarn. Vergrößern
    Wolfram (Uwe Ochsenknecht) macht eine bella figura beim Transfer auf die Yacht seines Nachbarn.
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Charly Wollinger (Felix von Manteuffel, re.), Feuilletonchef der Morgenschau, weigert sich kategorisch, sich mit dem kulturlosen Emporkömmling Heimerdinger zu befassen und ein paid content-Interview zu führen. Das ist entschieden unter seiner Würde. Vergrößern
    Charly Wollinger (Felix von Manteuffel, re.), Feuilletonchef der Morgenschau, weigert sich kategorisch, sich mit dem kulturlosen Emporkömmling Heimerdinger zu befassen und ein paid content-Interview zu führen. Das ist entschieden unter seiner Würde.
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Entschlusskraft ist gefordert! Wolfram (Uwe Ochsenknecht) will sich beweisen und legt tatsächlich an, um zu schießen. Vergrößern
    Entschlusskraft ist gefordert! Wolfram (Uwe Ochsenknecht) will sich beweisen und legt tatsächlich an, um zu schießen.
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Was Kate Storck (Marlene Morreis) auf ihrem Baby-Monitor sieht, versetzt sie in Unruhe Ö Vergrößern
    Was Kate Storck (Marlene Morreis) auf ihrem Baby-Monitor sieht, versetzt sie in Unruhe Ö
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Auf die Jagd zu gehen ist so gar nicht Wolframs (Uwe Ochsenknecht) Ding. Aber um die Zeitung zu retten, ist er auch dazu bereit. Vergrößern
    Auf die Jagd zu gehen ist so gar nicht Wolframs (Uwe Ochsenknecht) Ding. Aber um die Zeitung zu retten, ist er auch dazu bereit.
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Ganz der freundliche Nachbar, der seinen neuen Freunden einen schönen Tag bereiten will: Ali Ben Hussini (Husam Chadat). Vergrößern
    Ganz der freundliche Nachbar, der seinen neuen Freunden einen schönen Tag bereiten will: Ali Ben Hussini (Husam Chadat).
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Auch Constanze (Lena Dörrie)  ist dabei, wenn ihr Chef - und Geliebter - zur Jagd lädt. Vergrößern
    Auch Constanze (Lena Dörrie) ist dabei, wenn ihr Chef - und Geliebter - zur Jagd lädt.
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Der Unternehmer Werner Heimerdinger (Jockel Tschiersch) hat den Ministerpräsidenten zur Jagd geladen, um nebenbei ein wenig Lobbyarbeit zu machen. Vergrößern
    Der Unternehmer Werner Heimerdinger (Jockel Tschiersch) hat den Ministerpräsidenten zur Jagd geladen, um nebenbei ein wenig Lobbyarbeit zu machen.
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Wolframs (Uwe Ochsenknecht, Mitte) engagierte Verlegerkolumne hat dazu geführt, dass viele Werbekunden abgesprungen sind. Dem Bericht von Kate Storck (Marlene Morreis, 4.v.r.) hat niemand viel entgegenzusetzen. Vergrößern
    Wolframs (Uwe Ochsenknecht, Mitte) engagierte Verlegerkolumne hat dazu geführt, dass viele Werbekunden abgesprungen sind. Dem Bericht von Kate Storck (Marlene Morreis, 4.v.r.) hat niemand viel entgegenzusetzen.
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Wolfram (Uwe Ochsenknecht) hat zwar geschossen, aber nicht mit dem Rückstoß gerechnet. Der hat ihn gleich mal knockout geschlagen. Vergrößern
    Wolfram (Uwe Ochsenknecht) hat zwar geschossen, aber nicht mit dem Rückstoß gerechnet. Der hat ihn gleich mal knockout geschlagen.
    Fotoquelle: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
Serie, Drama
Labaule und Erben

Infos
Audiodeskription
SWR
Do., 24.01.
22:00 - 22:45
Folge 3, Aus Vertrauen zubereitet


Um das Finanzloch stopfen zu können, lässt sich Wolfram von Blomeier einflüstern, über seine Tochter Constanze an deren Chef, Werner Heimerdinger, heranzutreten, um den Lebensmittel-Mogul davon zu überzeugen, im großen Stil Anzeigen in den Labaule Printmedien zu schalten. Dabei muss Wolfram gleich doppelt über seinen Schatten springen: Zum einen hat der verheiratete Heimerdinger eine Affäre mit Constanze, zum anderen muss Wolfram ihn bei der Jagd treffen. Und wenn Wolfram eines hasst, dann ist es Jagen . So nimmt das Unheil seinen Lauf. Ignoriert von Heimerdinger, der ganz darauf fokussiert ist, beim Ehrenjagdgast Ministerpräsident Miesburger gut Wetter für Agrarsubventionen zu machen, erlegt Wolfram aus Versehen ausgerechnet den Hirsch, den Heimerdinger für Miesburger reserviert hatte. Als Wolfram, vom Rückstoß in die Bewusstlosigkeit geschickt, wieder zu sich kommt, macht Constanze ihm klar: Die einzige Chance, von Heimerdinger Geld zu sehen, ist eine bezahlte Homestory über Heimerdinger selbst. Journalistisch betrachtet ganz dünnes Eis. Parallel dazu hat Esther den in Freiburger Gattinnen-Kreisen sehr gefragten "Schamanen" Holger gebucht, mit ihr und Wolfram eine reinigende Kambo Frosch Impfung durchzuführen. Da das Ganze in Deutschland wohl noch nicht so ganz legal ist, wurde die Prozedur kurzerhand auf Hussinis Yacht am Rhein verlegt. Kaum dass sich die mit dem Froschsekret beschmierten Garappa-Holstängel von Holger in Wolframs Haut gebrannt haben, erleidet der auch schon einen toxischen Schock. Just in dem Moment kommt ein Hilferuf von Constanze: Feuilletonchef Charly weigert sich aus ethischen Gründen die Homestory zu schreiben. Mit komplett verquollenem Gesicht schafft Wolfram es, die Situation zu retten, indem er Charly zusichert, den Vorabdruck seines Romans in der Morgenschau nochmal wohlwollend zu überdenken. So findet Heimerdingers Eigenwerbung trotz Charlys Protest schließlich doch noch Abdruck in der neu geschaffenen Rubrik Wohnen & Stil. Für den Moment scheint die Rettung des Verlags erstmal gelungen. Doch einen Moment später schimmern schon die Breaking News über die Bildschirme der Redaktion: "Heimerdinger AG in Lebensmittelskandal um verseuchten Fukushima-Fisch verwickelt. Ministerpräsident Miesburger geht auf Distanz."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Liebe, Lügen, Leidenschaften

Liebe, Lügen, Leidenschaften - Stunden der Entscheidung

Serie | 23.02.2019 | 00:20 - 01:50 Uhr
/500
Lesermeinung
VOX Als Emma (Luise Befort) erfährt, dass Leo (Tim Oliver Schultz) auf der Intensivstation liegt, eilt sie sofort ins Krankenhaus, um bei ihm zu sein.

Club der roten Bänder - Zurück im Leben

Serie | 23.02.2019 | 07:55 - 08:55 Uhr
4.39/5057
Lesermeinung
HR Der Winzerkönig

Der Winzerkönig - Die Kandidatin

Serie | 23.02.2019 | 12:30 - 13:15 Uhr
4.29/5014
Lesermeinung
News
Schmerzhafte Verletzung für Wolfgang Bahro: Der "GZSZ"-Star läuft wegen eines Sturzes derzeit auf Krücken.

Nach einem schmerzhaften Sturz ist "GZSZ"-Star Wolfgang Bahro derzeit auf Krücken angewiesen. Was be…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Warum? Thomas Peters (Thorsten Merten) erschießt einen Richter.

Dramatisch inszeniert und teils hervorragend gespielt, leistet sich der fünfte Tatort aus Franken är…  Mehr

Daniel Craig wird zum fünften Mal in die Rolle des James Bond schlüpfen. Ab April wird der 25. Film der Reihe unter dem Arbeitstitel "Shatterhand" gedreht.

James Bond goes Karl May? Das zumindest könnte man denken, wenn man den Titel des neuen Films um Age…  Mehr

Familie Strelzyk (von links: Tilman Döbler, Karoline Schuch, Friedrich Mücke, Jonas Holdenrieder) lässt nichts unversucht, um die DDR verlassen zu können.

Michael Herbig erzählt in "Ballon" die wahre Geschichte einer waghalsigen Flucht aus der DDR. Für da…  Mehr