Labaule und Erben

  • Nach einer Idee von Harald Schmidt
Kate Storck (Marlene Morreis, re.) will Führungsentscheidungen mit Wolfram (Uwe Ochsenknecht) diskutieren. Dummerweise muss der Verleger ganz plötzlich zu einem anderen Termin … Vergrößern
    Nach einer Idee von Harald Schmidt Kate Storck (Marlene Morreis, re.) will Führungsentscheidungen mit Wolfram (Uwe Ochsenknecht) diskutieren. Dummerweise muss der Verleger ganz plötzlich zu einem anderen Termin …
    Fotoquelle: © SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Nach einer Idee von Harald Schmidt
Wolfram (Uwe Ochsenknecht) kämpft mit einer Videobotschaft. Vergrößern
    Nach einer Idee von Harald Schmidt Wolfram (Uwe Ochsenknecht) kämpft mit einer Videobotschaft.
    Fotoquelle: © SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Nach einer Idee von Harald Schmidt
Wolfram (Uwe Ochsenknecht) versucht seinem Sohn Tristan (Lukas Rüppel, re.) klarzumachen, dass sich der Verlag dessen teure und potentiell eher wenig erfolgreiche Ideen nicht leisten kann. Vergrößern
    Nach einer Idee von Harald Schmidt Wolfram (Uwe Ochsenknecht) versucht seinem Sohn Tristan (Lukas Rüppel, re.) klarzumachen, dass sich der Verlag dessen teure und potentiell eher wenig erfolgreiche Ideen nicht leisten kann.
    Fotoquelle: © SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
  • Nach einer Idee von Harald Schmidt
Wolfram (Uwe Ochsenknecht) und Esther (Inka Friedrich) treffen bei der Verleihung des renommierten Dädaluspreises ein. Es sollte ein ganz besonders schöner Abend werden, aber was Wolfram seiner Frau kurz zuvor gestanden hat, steht nun zwischen ihnen. Vergrößern
    Nach einer Idee von Harald Schmidt Wolfram (Uwe Ochsenknecht) und Esther (Inka Friedrich) treffen bei der Verleihung des renommierten Dädaluspreises ein. Es sollte ein ganz besonders schöner Abend werden, aber was Wolfram seiner Frau kurz zuvor gestanden hat, steht nun zwischen ihnen.
    Fotoquelle: © SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd
Serie, Comedyserie
Labaule und Erben

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
SWR
Sa., 07.03.
23:05 - 23:45
Folge 4, Preisverdächtig


Hanno Hackford Nach einer Idee von Harald Schmidt. Die Daedalus-Preisverleihung steht bevor. Doch am Morgen vor der Abreise erreicht Wolfram eine verhängnisvolle Sprachnachricht von Lena: "Du wirst Vater. Kussi". Mit dem schweren Gepäck im Hinterkopf tritt Wolfram in Begleitung von seiner Frau Esther und Praktikantin Deborah die Reise nach Berlin an. Marianne und Blomeier haben auf diesen Moment regelrecht gewartet. In Wolframs Abwesenheit wird Tristan kurzerhand zum Co-Verleger ernannt. Die Zeitbombe ist gezündet. Als erste Amtshandlung versammelt Tristan die Belegschaft, um sie kollektiv zu entlassen. Jeder dürfe sich bei ihm persönlich um einen Freelancer-Job neu bewerben, lässt er die versammelten Journalistinnen und Journalisten grinsend wissen. Marianne und Blomeier reiben sich die Hände. Währenddessen schafft der von Gewissensbissen geplagte Wolfram das Kunststück, Esther just in dem Moment seinen Seitensprung mit Folgen zu beichten, in dem die Limousine am roten Teppich angelangt ist und das Blitzlichtgewitter der Fotografen Esthers zu Eis gefrorenes Lächeln verewigt. Als wäre das nicht Schmach genug, bringt Wolfram es auch noch fertig, zu früh auf die Bühne zu spurten und so nicht mitzubekommen, dass der Preis für kritischen Journalismus in letzter Sekunde doch noch aberkannt und dem Prescherverlag zuerkannt wurde. Peinlicher geht es nicht. Heimerdinger lässt grüßen! Einen kleinen Trost hat der Abend aber noch auf Lager. Als Wolfram sich an der Bar frust-betrinkt, leistet ihm plötzlich Ali Ben Hussini Gesellschaft. Er lässt seine Maske fallen und entpuppt sich als williger Investor. Allah schickt Wolfram einen Engel - denkt er zumindest ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Zee.One Rana  (Siddhant Karnick, li), Gayatri (Drashti Dham re)

Der König und seine unsterbliche Liebe

Serie | 08.03.2020 | 16:30 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
Cartoon Network Die zwölfjährigen Freunde Kevin, Tyler, Jennifer (genannt „Shope“) und Roach könnten sich eigentlich auf Lernen und Schule konzentrieren – wenn sie nicht zufällig von Außerirdischen für eine spektakuläre Mission auserkoren worden wären. Die Aliens statten die vier jungen Kanadier mit Superkräften aus, damit sie die Welt vor einem bösen Virus retten.

Supernoobs - Superkräfte aus Versehen - Funderwunderland

Serie | 08.03.2020 | 17:00 - 17:10 Uhr
/500
Lesermeinung
Cartoon Network Teen Titans Go !

Teen Titans Go! - Ostersuche

Serie | 08.03.2020 | 19:00 - 19:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Matthias Opdenhövel mit dem Faultier und dem Chamäleon.

Bei ProSieben darf wieder fleißig gerätselt werden. Die Musikshow "The Masked Singer" geht in ihre z…  Mehr

Sebastian Preuß verteilt als "Bachelor" in der zehnten Staffel der gleichnamigen RTL-Sendung die Rosen.

Diana und Wioleta stehen in der diesjährigen Staffel von "Der Bachelor" im Finale. Dort gibt es eine…  Mehr

In der fünften Staffel von "Das große Promibacken" zeigen acht Prominente ihr Können in der Küche. Wir stellen die acht Kandidaten vor.

Acht Prominente wagen sich an die Rührschüssel und treten in der neuen Staffel der SAT.1-Sendung "Da…  Mehr

Moderator und Comedian Oliver Pocher (links) liefert sich schon länger einen Schlagabtausch in den sozialen Medien mit Schlagersänger Michael Wendler. Nun treten sie in einem TV-Live-Duell gegeneinander an.

Vor dem TV-Duell gegen Michael Wendler trägt Oliver Pocher dick auf. Bei "stern TV" verglich er den …  Mehr

Der einstige Kinderstar Macaulay Culkin hat in einem Interview deutlich gemacht, dass sich Michael Jackson ihm gegenüber immer korrekt verhalten habe. "Er hat mir nie etwas angetan."

Als Kind wurde Macaulay Culkin zum Star, als erwachsener Schauspieler musste er kleinere Brötchen ba…  Mehr