Länder-Menschen-Abenteuer

Natur + Reisen, Land + Leute
Länder-Menschen-Abenteuer

Infos
Originaltitel
Länder - Menschen - Abenteuer
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
BR
Mi., 09.10.
11:10 - 11:55


Katja Esson erzählt in der fünfteiligen Reihe "Amerikas Flüsse" mit überraschenden Bildern und aus überraschenden Blickwinkeln ungewöhnliche Flussgeschichten von Amerikas großen Flüssen. Die Filmemacherin hat bemerkenswerte Menschen getroffen, die mit Charme und großer Offenheit davon erzählen, wie ihr Leben vom Fluss geprägt wird. Flüsse sind Lebensadern, Wirtschaftsförderer, Verkehrsstraßen. In der fünfteiligen Reihe "Amerikas Flüsse" erzählt die oscarnominierte Filmemacherin Katja Esson ungewöhnliche Flussgeschichten vom Colorado River, vom Miami River, vom Los Angeles River, dem Chicago River und dem Detroit River - mit überraschenden Bildern und aus überraschenden Blickwinkeln. Auf ihrer Reise trifft sie bemerkenswerte Menschen, die mit Charme und großer Offenheit davon erzählen, wie ihr Leben vom Fluss geprägt wird. In dieser Folge geht es um den Los Angeles River. Die Metropolregion Los Angeles gehört mit 18 Millionen Menschen zu den größten der Welt. All diese Menschen brauchen Wasser - Wasser, das es in der kalifornischen Wüste eigentlich nicht gibt. Der ursprüngliche Los Angeles River entspringt als kleiner Bach im San Fernando Valley. Da sein Wasser nicht ausreicht, wird seit 200 Jahren mit einem riesigen Aquädukt Wasser aus dem Owens Valley in die Region transportiert - 370 Kilometer weit! Ein historischer Kraftakt der Ingenieurskunst. Kämpfe um Macht und Geld wurden um dieses Wasser geführt, viele Hollywoodfilme erzählen davon. Der Los Angeles River verkam zu einem Flutschutz- und Abwasserkanal und fließt auf seiner gesamten Länge in einem berühmt gewordenen Betonbett durch die Metropole. Nachdem Aktivisten jahrelang für einen natürlichen Fluss gekämpft hatten, ist die Stadt nun endlich bereit, den Fluss teilweise aus seinem Betonkorsett zu befreien und sein bisher verschmähtes Wasser nicht einfach in den Pazifik ablaufen zu lassen ... Fünf Teile, wöchentlich

Thema:

Heute: Amerikas Flüsse: Der Los Angeles River - aus den Bergen ins Betonbett



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Dieter Voss

Herrliches Hessen - Unterwegs in und um Dreieich

Natur + Reisen | 22.10.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
MDR Der Dresdner Zwinger

Poesie in Sandstein - 300 Jahre Dresdner Zwinger

Natur + Reisen | 22.10.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
BR Moderator Michael Sporer.

Wir in Bayern

Natur + Reisen | 23.10.2019 | 01:30 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Pascal von der Straaten(links) und Francesco Fragile(rechts) haben sich mit ihrem Song "San Mariyes - San Marino" für den Beitrag von San Marino beworben.

Für den Eurovision Song Contest 2020 haben sich die beiden Hamburger Pascal Strehler und Robert Haus…  Mehr

"Bergdoktor"-Darsteller Hans Sigl macht sich auf Facebook über die Berichterstattung der Yellowpress lustig.

Hans Sigl alias "Der Bergdoktor" spricht humorvoll Klartext auf Facebook: Mit einem gehörigen Seiten…  Mehr

Eine junge Frau voller emotionaler Power: Claudia Emmanuela Santosos "Never Enough"-Song wurde bei YouTube bereits millionenfach geklickt.

Hierzulande begeistert sie die Jury, in Indonesien ist sie schon ein Star: "The Voice"-Talent Christ…  Mehr

"Ich war überfordert, und plötzlich ging's nicht mehr":  Schlagersängerin Rosanna Rocci erklärt in einem Interview, warum sie sich mit dem Comeback so viel Zeit ließ.

Mit ihren Hits hat Rosanna Rocci schon längst den Schlagerhimmel erreicht. Doch sie kennt auch die a…  Mehr

Im Kinohit "Joker" tanzt Joaquin Phoenix auf einer Treppe. Jene Stufen im New Yorker Stadtteil Bronx sind nun zur Touristen-Attraktion geraten.

Eine Treppe in New York ist wegen des gefeierten Films "Joker" plötzlich zum beliebten Instagram-Mot…  Mehr