Länder-Menschen-Abenteuer

Natur + Reisen, Land + Leute
Länder-Menschen-Abenteuer

Infos
Originaltitel
Länder - Menschen - Abenteuer
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
BR
Mi., 09.10.
11:10 - 11:55


Katja Esson erzählt in der fünfteiligen Reihe "Amerikas Flüsse" mit überraschenden Bildern und aus überraschenden Blickwinkeln ungewöhnliche Flussgeschichten von Amerikas großen Flüssen. Die Filmemacherin hat bemerkenswerte Menschen getroffen, die mit Charme und großer Offenheit davon erzählen, wie ihr Leben vom Fluss geprägt wird. Flüsse sind Lebensadern, Wirtschaftsförderer, Verkehrsstraßen. In der fünfteiligen Reihe "Amerikas Flüsse" erzählt die oscarnominierte Filmemacherin Katja Esson ungewöhnliche Flussgeschichten vom Colorado River, vom Miami River, vom Los Angeles River, dem Chicago River und dem Detroit River - mit überraschenden Bildern und aus überraschenden Blickwinkeln. Auf ihrer Reise trifft sie bemerkenswerte Menschen, die mit Charme und großer Offenheit davon erzählen, wie ihr Leben vom Fluss geprägt wird. In dieser Folge geht es um den Los Angeles River. Die Metropolregion Los Angeles gehört mit 18 Millionen Menschen zu den größten der Welt. All diese Menschen brauchen Wasser - Wasser, das es in der kalifornischen Wüste eigentlich nicht gibt. Der ursprüngliche Los Angeles River entspringt als kleiner Bach im San Fernando Valley. Da sein Wasser nicht ausreicht, wird seit 200 Jahren mit einem riesigen Aquädukt Wasser aus dem Owens Valley in die Region transportiert - 370 Kilometer weit! Ein historischer Kraftakt der Ingenieurskunst. Kämpfe um Macht und Geld wurden um dieses Wasser geführt, viele Hollywoodfilme erzählen davon. Der Los Angeles River verkam zu einem Flutschutz- und Abwasserkanal und fließt auf seiner gesamten Länge in einem berühmt gewordenen Betonbett durch die Metropole. Nachdem Aktivisten jahrelang für einen natürlichen Fluss gekämpft hatten, ist die Stadt nun endlich bereit, den Fluss teilweise aus seinem Betonkorsett zu befreien und sein bisher verschmähtes Wasser nicht einfach in den Pazifik ablaufen zu lassen ... Fünf Teile, wöchentlich

Thema:

Heute: Amerikas Flüsse: Der Los Angeles River - aus den Bergen ins Betonbett



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Schlossherr Armin Hoeck pflegt die Liebe zum feinen und ausgesuchten Interieur. Solch ein Silberleuchter hat den Wert eines nagelneuen und flotten Kleinwagens.

die nordstory - Schlossherren auf Zeit - Urlaub und Stress unter 5 Sternen

Natur + Reisen | 21.10.2019 | 14:15 - 15:15 Uhr (noch 56 Min.)
4.67/506
Lesermeinung
SWR Auf dem Weg in den steilsten Weinberg im Land. 70 Prozent Hangneigung machen die Weinlage "Roter Bur" einzigartig.

Expedition in die Heimat - Unterwegs im Glottertal

Natur + Reisen | 21.10.2019 | 15:15 - 16:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD BAYERISCHER RUNDFUNK
Verrückt nach Fluss
Drehstart zu 20 Folgen (á 50 Minuten) der neuen ARD-Doku-Serie. Die Dreharbeiten zu 20 Folgen (á 50 Minuten) der neuen ARD-Doku-Serie über das Leben an Bord von Flussfahrtschiffen haben am 5. Juni 2016 in Passau begonnen. 
Logo der Sendung.
© ARD/BR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter BR-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD/BR" (S2). BR/Bildarchiv, Tel: 089/5900-10580, Fax: -10585, pressestelle-foto@br.de, www.br-foto.de

Verrückt nach Fluss - Sagenhafte Loreley

Natur + Reisen | 21.10.2019 | 16:10 - 17:00 Uhr
5/503
Lesermeinung
News
Francis Ford Coppola kann mit Superheldenstreifen wie "Avengers: Endgame" nichts anfangen. Er bezeichnet die Filme als "abscheulich".

Die Regisseure Martin Scorsese und Francis Ford Coppola üben scharfe Kritik an Superheldenfilme. Cop…  Mehr

Schauspieler Michael Douglas (rechts) musste viele Jahre um seinen Sohn bangen, der wegen seiner Drogensucht im Gefängnis saß. Nun veröffentlichte Cameron Douglas seine Memoiren, in denen er über seine Abhängigkeit berichtet.

Cameron Douglas, Sohn von Schauspieler Michael Douglas, berichtet in seinen Memoiren über die Exzess…  Mehr

Til Schweiger ist ein "Tatort"-Schauspieler, der selbst polarisiert. Das hindert nicht, die Arbeit der Kollegen kritisch zu kommentieren.

Über Geschmack lässt sich streiten – über die "Tatorte" mit Ulrich Tukur allemal. Nach der Ausstrahl…  Mehr

Seit Anfang Oktober läuft der Film "Gemini Man" mit Will Smith in der Hauptrolle in den deutschen Kinos. An der Kinokasse entpuppt sich der Film nun als Flop.

Trotz der hochkarätigen Zusammenarbeit von Oscar-Preisträger Ang Lee und Schauspieler Will Smith ist…  Mehr

Um die Hintermänner eines Komplotts zu ermitteln, flieht Jack Reacher (Tom Cruise) aus der Militärhaft. Fortan kann er niemandem mehr trauen.

Gemeinsam mit einer Kollegin flieht Jack Reacher aus einem Militärgefängnis und hat nun Armee, Poliz…  Mehr