Ländermagazin

Info, Regionalmagazin
Ländermagazin

Infos
Originaltitel
Ländermagazin
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
3sat
Sa., 15.02.
14:30 - 15:00


"Jede Provinz liebt ihren Dialect: denn er ist doch eigentlich das Element, in welchem die Seele ihren Athem schöpft", sagte einst der Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe in Weimar. Der Thüringische Dialekt gehört zum Ostmitteldeutschen. Das "Ländermagazin" begibt sich auf die Spuren der Mundart in Thüringen und zeigt, wo sie von Jung und Alt noch gepflegt wird. Der Thüringische Dialekt wird in Thüringen nördlich des Rennsteigs, im Südwesten Sachsen-Anhalts, im hessischen Werratal und rund um das bayerische Ludwigsstadt gesprochen. Überwiegend südlich des Rennsteigs herrschen die fränkischen Dialekte Itzgründisch und Hennebergisch vor. Jahrhundertelang war der Rennsteig die Sprachgrenze. 1991 sprachen noch 41 Prozent der Menschen in Mitteldeutschland Dialekt, 2008 waren es nur noch 33 Prozent, fand das Institut für Demoskopie Allensbach heraus. Als Gründe für die Verdrängung der Mundarten werden das immer längere Lernen auf Hochdeutsch und die sprachliche Angleichung in Ballungszentren genannt. Ein Weg, die Sprache der Vorfahren weiterzutragen, ist der spielerische Umgang mit der heimischen Mundart in Kitas. Das "Ländermagazin" besucht eine Kita in Rauenstein bei Sonneberg, die nach einem bivarietären Konzept arbeitet. Das bedeutet, dass die heimische Mundart, der itzgründisch-fränkische Dialekt, neben der hochdeutschen Sprechweise unterrichtet wird. Die Kinder hören und sprechen sowohl Hochdeutsch als auch Mundart. Und das klingt dann zum zum Beispiel so: "Untn uf de Wies, stet ä grosse Ries. Hot Hoor bis uf die Füss, kenne moch nä geküss." Mundart wird in Thüringen auch in Heimatvereinen gepflegt, in manchen Regionen gibt es auch noch zweisprachige Straßenschilder.

Thema:

Beitrag: Heute aus Thüringen

Mundarten



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

sixx Die Super-Makler - Top oder Flop?

Die Super-Makler - Top oder Flop? - Nachwuchs bei Tarek und Christina

Info | 26.02.2020 | 08:40 - 09:05 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR Aktuelle Stunde - Martin von Mauschwitz, Moderator.

Aktuelle Stunde

Info | 26.02.2020 | 09:10 - 09:55 Uhr
3.83/506
Lesermeinung
DMAX Deutschland 24/7 - Ohne uns läuft nichts!

Deutschland 24/7 - Ohne uns läuft nichts!

Info | 26.02.2020 | 11:15 - 12:15 Uhr
4/505
Lesermeinung
News
Anastasia zittert um ihre langen Haare. "Ich vertraue Heidi und ich vertraue dem Team, aber es ist trotzdem ein komisches Gefühl", sagt sie.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Nicht von langer (RTL-)Hand geplant: Die Show "Pocher vs. Wendler" (1. März, 20.15 Uhr, RTL) entstand tatsächlich mehr oder weniger spontan, ließ der Kölner Sender jetzt wissen.

Oliver Pocher und Michael Wendler tragen ihren medienwirksamen Streit nun in einer RTL-Show aus. War…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

In der Show "The Masked Singer" (ab Dienstag, 10. März, 20.15 Uhr auf ProSieben) versuchen Rea Garvey (links) und Ruth Moschner, Promis nur an ihrer Gesangsstimme zu erkennen.

In der neuen Staffel von "The Masked Singer" gibt es in der Jury Veränderungen. Von den festen Juror…  Mehr

Sebastian und Wioleta haben sich beim Dinner nicht viel zu sagen. "Es gibt keine weiterführenden Gespräche zwischen uns", bemängelt der "Bachelor".

Ein Mann, 22 Frauen: "Bachelor" Sebastian Preuß will mit Hilfe von RTL seine Traumfrau finden. Wer e…  Mehr