Land zwischen Belt und Bodden

  • Leuchtturm auf Flueggesand Fehmarn. Vergrößern
    Leuchtturm auf Flueggesand Fehmarn.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Manfred Schulz
  • Leuchtturm bei Falshoeft. Vergrößern
    Leuchtturm bei Falshoeft.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Manfred Schulz
  • Traditionssegler auf der Rumregatta. Vergrößern
    Traditionssegler auf der Rumregatta.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Manfred Schulz
  • Heiligenhafen Vergrößern
    Heiligenhafen
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Manfred Schulz
  • Wikinger auf der Schlei. Vergrößern
    Wikinger auf der Schlei.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Manfred Schulz
Natur+Reisen, Land und Leute
Land zwischen Belt und Bodden

3sat
Mo., 25.06.
03:05 - 04:05
Folge 1, Von Flensburg bis Lübeck


Die Ostseeküste zwischen Flensburg und Travemünde mit den Förden, Sandhaken, Inseln, Hafenstädten und Fischerorten ist von Sonne und Wind verwöhnt. - Eine Entdeckungsreise mit dem Segelboot. Wenn der Raps in Blüte steht, findet man dort ein leuchtend gelbes "Meer". Unzählige Findlinge in der Landschaft und Strände mit feinem Sand ziehen alljährlich Urlauberscharen an. Doch was steckt hinter dem Touristentrubel? Was ist die Ostsee für ein seltsames Meer? Der Film geht diesen Fragen nach und stellt Menschen vor, deren Leben von der Ostsee geprägt ist. Darunter ein Taucher, der seit über 40 Jahren am Ostseegrund in Geschichte von frühen Siedlern und Kanonenkugeln alter Schlachten eintaucht. Eine junge Frau, die auf ihrem Katamaran mit den Ostseewinden kämpft - ihr Ziel ist olympisches Gold. Und ein moderner Wikinger, der in Haithabu Segel setzt, wie es vor 1000 Jahren die Nordmänner taten, während der Glasperlenmacher am Ufer um ledernes Schuhwerk nach mittelalterlichem Vorbild feilscht. Nicht ganz so alt sind die historischen Frachtsegler, die in Flensburg zur Rumregatta starten. Edler Rum, den noch heute ein Flensburger mühevoll im Eichenfass rollt. In dunkler Nacht muss ein Fährschiff durch die enge Trave gesteuert werden, bei jedem Wind, bei jedem Wetter mit Kurs auf Schwedens ferne Küste. Würdevolle Seebären der Lübecker Schiffergesellschaft erhalten ein 500 Jahre altes Erbe in der Hansestadt Lübeck, der "Königin der Hanse". Auf Gut Panker läuft ein Landgraf seinen edlen Pferden hinterher. Kieler Wissenschaftler quetschen das Beste aus Algen heraus. Worin besteht das Geheimnis des Lübecker Marzipans oder das der Hühnergötter am Strand? Warum ist die Schlei für viele die schönste Ostseeförde? Wie werden silberne Sprotten golden, und warum werfen Schweinswale noch heute so viele Rätsel auf?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Seit dem Mittelalter dient der Pass über den Großglockner als Verbindung zwischen Nord- und Südeuropa - 1930 wurde die moderne Passstraße gebaut.

Die Alpen - Unsere Berge von oben

Natur+Reisen | 24.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.6/5010
Lesermeinung
MDR Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt - Auf dem Altmarkrundkurs

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 05:50 - 06:20 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
SWR Expedition in die Heimat
Logo

Expedition in die Heimat - An der Ruwer dreht sich was

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 08:05 - 08:50 Uhr
3.33/5030
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr