Landesart Plus

Report, Menschen
Landesart Plus

Infos
Produktionsland
Deutschland
SWR
Sa., 14.07.
18:15 - 18:45
Der Tag nach dem Gemetzel - Die Nibelungenfestspiele 2018 in Worms


Neues Stück, neue Schauspieler, neuer Regisseur - die Wormser Nibelungenfestspiele werfen ihren Glanz voraus. Das Stück, das uraufgeführt wird, heißt "Siegfrieds Erben" und ist von dem Autorenduo Feridun Zaimoglu und Günter Senkel. Sie haben die Geschichte der Nibelungen eigens für die Festspiele fortgeschrieben. Ihr Stück beginnt dort, wo die bisherigen Bearbeitungen des Nibelungenmythos enden: am Tag nach dem grausamen Gemetzel am Hofe des Hunnenkönigs Etzel. Kriemhild, Hagen und die Burgunder sind tot und Etzel, der um seinen ebenfalls getöteten Sohn Ortlieb trauert, reist nach Worms, um dort seinen Anspruch als Erbe des Burgunderlandes und des sagenumwobenen Nibelungenschatzes geltend zu machen. Ein Machtkampf beginnt, in dem es nicht nur um Gold und die Vorherrschaft in einem ehemals großen Reich geht, sondern auch um das Aufeinandertreffen verschiedener Kulturen, um Religion und um die Frage, was am Ende eines langen, mächtigen Lebens eigentlich übrig bleibt. "Landesart" ist dabei, wenn die Stars der diesjährigen Inszenierung das erste Mal aufeinander treffen und wenn die Schauspieler zum ersten Mal das spektakuläre Bühnenbild vor der atemberaubenden Kulisse des Wormser Doms erobern.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat .

7 Tage ... - in der Gerichtsmedizin

Report | 19.07.2018 | 01:20 - 01:50 Uhr
3.69/5013
Lesermeinung
SWR Schräge Typen

Schräge Typen

Report | 23.07.2018 | 07:35 - 08:05 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Logo

MENSCH LEUTE - Die Rückkehr der Wölfe - schießen oder schützen?

Report | 23.07.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Als WM-Experte konnte Philipp Lahm nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Die ARD zeigte sich über seine Vorstellung enttäuscht.

Mit seiner Kritik am Führungsstil Joachim Löws machte Philipp Lahm jüngst Schlagzeilen. Leider tat e…  Mehr

Karlsruhe hat entschieden: Der Rundfunkbeitrag ist in weiten Teilen verfassungsgemäß (Archivbild).

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat entschieden, dass der Rundfunkbeitrag nicht gegen das …  Mehr

Ein Aussätziger, ein Gesetzloser: Der Huaba (Golo Euler) und "Die letzte Sau" reisen durch Deutschland.

Golo Euler erhebt als Kleinbauer Huber die Mistgabel gegen das Großkapital, nachdem sein Hof von ein…  Mehr

Vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes vollendet am 22. Juli das 70. Lebensjahr.

Otto Waalkes hat den Deutschen in den 70ern einen neuen Humor beigebracht und vollendet am 22. Juli …  Mehr

Samuel Koch wurde in den Jahren fünf bis acht nach seinem schweren Unfall von der Kamera für eine "37°"-Reportage begleitet.

Samuel Koch, ehemaliger Wettkandidat Thomas Gottschalks in der ZDF-Show "Wetten, dass ..?" hat sich …  Mehr