Landgasthäuser Alpenküche

  • Bergpflanzenführerin Martina Glatt auf der Kampenwand/Aschau. Vergrößern
    Bergpflanzenführerin Martina Glatt auf der Kampenwand/Aschau.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kampenwand-Kapelle. Vergrößern
    Kampenwand-Kapelle.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Frühlingssalat mit Chiemsee Renke. Vergrößern
    Frühlingssalat mit Chiemsee Renke.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Boote auf dem Chiemsee. Vergrößern
    Boote auf dem Chiemsee.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sänger und Musikanten-Treffen am Samerberg. Vergrößern
    Sänger und Musikanten-Treffen am Samerberg.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Essen und Trinken
Landgasthäuser Alpenküche

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
BR
Fr., 04.01.
19:30 - 20:00
Chiemgau


Die kulinarische Reise führt in den sonnigen Chiemgau. In dem vielseitigen Urlaubsparadies finden Sommerrodler, Wasserratten oder Bergfexe ihr ganz persönliches Glück. Fischer angeln Köstliches aus dem "Bayerischen Meer": Serviert wird die Chiemsee-Renke mit Frühlingssalat zum Beispiel im Gasthaus Hinterwirt in Übersee. Dort besucht das Filmteam auch fleißige Dirndlschneiderinnen und im Nachbarort Grassau einen der letzten bayerischen Pfeifendreher. Auf der Kampenwand können Wanderer nicht nur die herrliche Aussicht über das Voralpenland genießen, sondern auch die passende Brotzeit: Weißbier und Almbrot - herrlich geröstet von der Sennerin der Schlechtenbergalm bei Aschau-Hub. Am nahen Samerberg werden die Almen zur Bühne: Hier treffen sich erstklassige Volksmusikanten zum beliebten Almsingen. Besonders Kinder freuen sich auf die leckeren Moosbeern Dotsch'n mit Apfelmus und Zimt. Zum Schluss lockt der Törwanger Postwirt mit einem deftigen Biermenü: Spargelmousse mit Biervinaigrette, in Weizenbier geschmorte Schweinsbackerl und als Nachtisch Weißbiertiramisu. In dieser Folge werden u. a. folgende Gerichte vorgestellt: Moosbeern Dotsch'n auf der Kessel-Alm bei Inzell, Kalbsbackerl mit Serviettenknödel und buntem Gemüse im Gasthof Hinterwirt in Übersee, Rehkeule mit Kletzenknödeln und gefüllter Birne im Restaurant zur Burg in Hohenaschau, in Weizenbier geschmorte Schweinsbackerl auf Pastinakenpüree im Gasthof Postwirt in Törwang.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Der Westen à la carte

Der Westen à la carte - Am Niederrhein und im Sauerland

Report | 05.01.2019 | 15:45 - 17:15 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
HR Lagerküche wie im Mittelalter

Lagerküche wie im Mittelalter

Report | 05.01.2019 | 16:00 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Logo

Der Vorkoster

Report | 05.01.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.09/5032
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr