Landgasthäuser Bayern

  • Open Air-Oper im Schloss Blutenburg. Vergrößern
    Open Air-Oper im Schloss Blutenburg.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gericht "Pulpo, Wolfsbarsch, Venusmuschel" im "Conviva im Blauen Haus". Vergrößern
    Gericht "Pulpo, Wolfsbarsch, Venusmuschel" im "Conviva im Blauen Haus".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Olympiagelände in München. Vergrößern
    Das Olympiagelände in München.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Rathaus am Marienplatz in München. Vergrößern
    Das Rathaus am Marienplatz in München.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Schloss Blutenburg in Obermenzing. Vergrößern
    Schloss Blutenburg in Obermenzing.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Maibaum auf dem Viktualienmarkt München. Vergrößern
    Maibaum auf dem Viktualienmarkt München.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In der Traditionsgaststätte "Beim Sedlmayr" in München. Vergrößern
    In der Traditionsgaststätte "Beim Sedlmayr" in München.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Maibaum auf dem Viktualienmarkt München. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. Vergrößern
    Maibaum auf dem Viktualienmarkt München. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.
    Fotoquelle: BR/Werner Teufl
Report, Dokumentation
Landgasthäuser Bayern

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
BR
Fr., 07.09.
19:30 - 20:00
München


Die kulinarische Entdeckungstour startet standesgemäß in der Landeshauptstadt. Neben heimischen Gerichten werden beliebte Sehenswürdigkeiten und Attraktionen vorgestellt: Die "Bavaria" und die Oktoberfest-Wiese gehören ebenso zum Programm wie die tollkühnen Wellenreiter auf dem Eisbach am "Haus der Kunst". Auch das Glockenspiel am Münchner Rathaus und vor allem ein Besuch auf dem Viktualienmarkt, dem Markt mit den vielen Delikatessen und bayerischen Schmankerln, dürfen nicht fehlen. Für hungrige Gäste brät Fernsehkoch Hans Jörg Bachmeier vom "Blauen Bock" nahe der Schrannenhalle gerne sein berühmtes "Bauernhendl" mit Gemüse. Eine gute Adresse ist auch der Ratskeller am Marienplatz. Chefkoch Michael Schubaur serviert einen wahren Prachtfisch - einen Huchen aus dem Lech und kombiniert ihn mit Kartoffelstampf. Ein Geheimtipp nahe dem Zentrum ist das "Blaue Haus" in der Hildegard-Straße. Hier speisen oft die Schauspieler der Kammerspiele, aber jeder andere Gast ist ebenfalls herzlich willkommen. Urbayerische Schmankerl wie Stierbeitl, Hoden vom Stier, präsentiert Gastwirt Rudi Färber vom Wirtshaus "Beim Sedlmayr" am Viktualienmarkt, das nach dem beliebten Volksschauspieler benannt ist. Lohnend ist auch ein Ausflug zum malerischen Schloss Blutenburg. Hier werden an lauen Abenden Operetten gespielt. Gleich nebenan gibt es im Gasthof "Deutsche Eiche" typische Münchner Spezialitäten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Kung-Fu-Schülerin Ceng Zi-Jing ist im letzten Grundschuljahr. Hier trainiert sie mit ihrem Kung-Fu-Lehrer im Fu-Shing-Kampfsportzentrum von Miaoli.

Taiwan - Kung Fu Girls

Report | 07.09.2018 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Türsteher "Kitte" auf der Großen Freiheit. Jeder hat bei ihm grundsätzlich eine Chance, in die Bar zu kommen.

Die Türsteher vom Hamburger Kiez

Report | 07.09.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
arte Die taiwanesische Schauspielerin Shu Qi

Dragon Girls - Leinwand-Amazonen aus Fernost

Report | 08.09.2018 | 00:20 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr