Landgasthäuser Franken

  • "Land der offenen Fernen" wird die Rhön gern genannt. Im Bild: Fladungen. Vergrößern
    "Land der offenen Fernen" wird die Rhön gern genannt. Im Bild: Fladungen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Orgel der Michaeliskirche in Ostheim. Vergrößern
    Die Orgel der Michaeliskirche in Ostheim.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Im Freilandmuseum in Fladungen. Vergrößern
    Im Freilandmuseum in Fladungen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Beim Spargelfest in Neustadt an der Saale. Vergrößern
    Beim Spargelfest in Neustadt an der Saale.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Ruine Lichtenburg bei Ostheim. Vergrößern
    Die Ruine Lichtenburg bei Ostheim.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Freilandmuseum Fladungen. Vergrößern
    Das Freilandmuseum Fladungen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Beim Spargelfest in Neustadt an der Saale. Vergrößern
    Beim Spargelfest in Neustadt an der Saale.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Rhönschäfer Josef Golb. Vergrößern
    Rhönschäfer Josef Golb.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Champignons mit Schafskäse im Wirtshaus "Zur Weimarschmiede" in Fladungen. Vergrößern
    Champignons mit Schafskäse im Wirtshaus "Zur Weimarschmiede" in Fladungen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tourismus
Landgasthäuser Franken

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
BR
Fr., 24.08.
19:30 - 20:00
Bayerische Rhön


Die Reise führt diesmal in die bayerische Rhön. In der ehemaligen Grenzregion findet sich viel unberührte und malerische Fauna und Flora, dazu Burgruinen, regionale Küche und spannende Spuren deutsch-deutscher Geschichte. Ganz im Zeichen des Spargels steht im Frühjahr das malerische Bad Neustadt an der Saale. Mitten auf dem Marktplatz der malerischen Kurstadt treffen sich Bauern und Köche, Schaulustige und Feinschmecker zum großen Spargelfest. Blumen- und Blütenpracht erwartet die Besucher einer Schau in Ostheim. Das Besondere in der kleinen Stadt vor der Rhön ist ihre Kirchenburg, eine der größten ihrer Art in Deutschland. Im früheren Zonenrandgebiet um Fladungen sind viele Spuren der deutsch-deutschen Teilung zu finden. Um ein Gasthaus in Sichtweite der ehemaligen Grenzanlagen ranken sich gar spannende Geschichten. Hier sollen immer wieder Agenten zum Essen bewirtet worden sein, wie ein Zeitzeuge berichtet. Auch fränkische Tradition ist in Fladungen zu sehen: im Fränkischen Freilandmuseum. Aus ganz Franken hat man zwei Dutzend alte Häuser umgesiedelt und dort wieder aufgebaut. Es gibt Bauernhöfe, eine Kirche, eine Schule - eine Dorfwirtschaft darf freilich nicht fehlen. Auf dem regionalen Speiseplan steht auch das bekannte Rhönschaf, das schon zu Zeiten Napoleons als Fleisch-Delikatesse bis nach Frankreich und England exportiert wurde. Große Herden bevölkerten einst die Mittelgebirge zwischen Werra und Fulda, bevor das Rhönschaf Ende der 1950er-Jahre fast ausgestorben war. Durch Naturschutz-Initiativen findet man heute in der ganzen Rhön wieder aktive Schäfer und fantasievolle Rhönschaf-Projekte, unter anderem im Biosphärenreservat Rhön.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Fahrt über eine der mehr als 4.000 Brücken der Transiranischen Eisenbahn

Mit dem Zug durch ... - Den Iran

Natur+Reisen | 24.08.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr
2.6/5010
Lesermeinung
SWR Bangkok Massiv - Der Wat Tramit beherbergt eines der wertvollsten religiösen Heiligtümer weltweit, einen goldenen Buddha.

Traumziel Bangkok - Ungewöhnliches aus Asiens spannendster Metropole

Natur+Reisen | 25.08.2018 | 17:00 - 17:30 Uhr
3/501
Lesermeinung
WDR Freitag & Friends

Freitag & Friends - Unsere Zoos in NRW

Natur+Reisen | 25.08.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Franziska Arndt übernimmt in der neuen RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht" (ab Montag, 27. August, 17.00 Uhr) die Rolle der Tina Lorenz.

Ende August bringt RTL eine neue Serie an den Start. Schauspielerin Franziska Arndt erzählt im Inter…  Mehr

Mike Rutherford (links), Phil Collins (Mitte) und Tony Banks sind weiterhin gut befreundet. Eine Rückkehr von Genesis, die zuletzt 2007 gemeinsam auf der Bühne standen, scheint deshalb möglich.

Elf Jahre nach dem letzten Auftritt heizt Phil Collins Gerüchte um eine Wiedervereinigung der Band G…  Mehr

Tristesse auf 70 Quadratmetern: Für die "PBB"-Bewohner geht's auf die "Baustelle".

Da werden sich die Teilnehmer von "Promi Big Brother" umgucken: In diesem Jahr gibt es nicht einmal …  Mehr

"Star Wars"-Ikone Mark Hamill stößt zum Cast des Mittelalter-Spektakels "Knightfall". In der kommenden zweiten Staffel wird er einen Lehrmeister der Templer spielen.

Als "Luke Skywalker" wurde er zum Weltstar. Nun reist Mark Hamill in die Vergangenheit. History Chan…  Mehr

Denzel Washington übernimmt zum zweiten Mal die Rolle des Robert McCall. Der Grund? "Das hervorragende Drehbuch", schwärmt er im Interview.

Zum ersten Mal ist Denzel Washington in einer Fortsetzung zu sehen. Im Interview erklärt der Schausp…  Mehr