Landgemacht
Info, Essen + Trinken • 24.11.2022 • 07:30 - 09:00
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Landgemacht
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2022
Info, Essen + Trinken

Landgemacht

In der Region zwischen Weser und Hunte südlich von Bremen arbeiten äußerst interessante Menschen, die ihr Leben dem Handwerk und der Herstellung bester Lebensmittel verschrieben haben. "Landgemacht" stellt sie in beeindruckenden Bildern und mit großer persönlicher Nähe vor. Neele Müller und Hannes Flade haben in Oldenburg ihr Bistro ORTO eröffnet. Hier backen sie ein besonders aufwendiges Sauerteigbrot und kochen aus Zutaten aus der Region kreative Gerichte, die es so in Oldenburg bislang nicht gegeben hat. Dabei ist Neele Müller eigentlich studierte Ernährungswissenschaftlerin, arbeitet nebenher noch als Flugbegleiterin. Und Hannes Flade hat für das Bistro seinen Job als Koch der Frauen-Fußballnationalmannschaft aufgegeben. Martin Clausen hat einen besonders mutigen Schritt gewagt. Seine Gemüsegärtnerei in der Nähe von Delmenhorst soll einer großen Straße weichen. Doch anstatt sich zur Ruhe zu setzen, investiert der Gärtner seine gesamte finanzielle Entschädigung in die Gründung einer neuen Stiftung, die einen alten Hof in Riede wieder zum Leben erweckt. Hier wagt er mit einer jungen Hofgemeinschaft den Neustart. Sophia Traut und Hiob Schmitt haben sich mit einem eigenen Ziegenhof selbstständig gemacht. Bei Asendorf halten sie ihre Ziegen nach biologischem Standard und veredeln die Ziegenmilch zu verschiedenen Käsespezialitäten, die sie auf Wochenmärkten und an die Gastronomie verkaufen. Katharina Meindertsma hat ihren gut bezahlten Job in der Modeindustrie aufgegeben und in Bruchhausen-Vilsen ihr eigenes Restaurant eröffnet. Im besonders stilvoll ausgebauten Café Nu gibt es Frühstück, Kuchen und ein ambitioniertes Menü aus regionalen Produkten. Marko Seibold ist einer der ungewöhnlichsten Gärtner des Landes. Anstatt auf klassischen Gemüseanbau im großen Maßstab zu setzen, kultiviert er zum Beispiel sehr seltene Kohlsorten, sammelt Wildkräuter und Blüten. Die verschickt er durch die gesamte Republik an Sterneköche. Ulrich Hennicke stellt in seiner Hohenmoorer Messermanufaktur hochwertige Messer aus Damaszenerstahl her. Dieser mehrfach gefaltete Stahl sieht durch sein Relief nicht nur besonders spektakulär aus, sondern ist auch besonders scharf. Jedes seiner Messer ist ein Unikat und wird gleichermaßen mit Muskelkraft und Fingerspitzengefühl gefertigt.

top stars
Das beste aus dem magazin
Stefanie Stappenbeck und Wanja Mues spielen die Hauptrollen in der neuen NDR Serie "Retoure".
HALLO!

"Es ist schwieriger, Leute zum Lachen als zum Mitfühlen zu bewegen"

In der neuen Serie "Retoure" spielt Stefanie Stappenbeck die Hauptrolle der Susanne Krombholz, die einen beschaulichen, wirtschaftlich unauffälligen Retourencenter (kurz RMV) in Mecklenburg-Vorpommern leitet, für den sich bislang niemand interessierte. Die Serie ist am 21. Dezember im NDR-Fernsehen und in der ARD-Mediathek zu sehen.
Prof. Dr. med. Boris Hadaschik ist Direktor der Klinik für Urologie am Universitätsklinikum Essen.
Gesundheit

Prostatakrebs: Nicht immer ist eine OP nötig

"Müssen Sie mir jetzt die Prostata rausnehmen?", fragte mich ein 60-Jähriger, bei dem Prostatakrebs neu diagnostiziert wurde. "Da der Tumor bei Ihnen lokal begrenzt ist und ein niedriges Risikoprofil aufweist, kann auf eine solche radikale Therapie verzichtet werden", erklärte ich dem Patienten.
Andreas Brehme schoss 1990 im WM-Finale das Siegtor gegen Argentinien.
HALLO!

Andreas Brehme: "Auf den WM-Elfmeter werde ich täglich angesprochen"

Der ehemalige Fußballweltmeister und -trainer Andreas Brehme schreibt in seiner Autobiografie "Beidfüßig" über seine Anfänge als Amateurfußballer, über erste Bundesligastationen in Kaiserslautern und München bis zu den großen Erfolgen mit Inter Mailand und der Nationalmannschaft. Auch zu aktuellen Themen im Weltfußball bezieht er klare Stellung.
Stadtkirche St. Laurentius in Nürtingen
Nächste Ausfahrt

Wendlingen: Nürtingen – Stadtkirche St. Laurentius

Auf der A 8 von Karlsruhe nach München begegnet Autofahrern in der Nähe der Ausfahrt Wendlingen das Hinweisschild "Nürtingen – Stadtkirche St. Laurentius". Wer die Bahn hier verlässt, kann dem Wahrzeichen der Mittelstadt etwa 30 Kilometer südöstlich von Stuttgart einen Besuch abstatten.
Cheyenne Pahde spielt bei "Blutige Anfänger" mit.
HALLO!

Die Schule des Lebens

Cheyenne Pahde ist zwar als Schauspielerin keine blutige Anfängerin mehr, spielt aber in der gleichnamigen Serie die angehende Polizistin Charlotte von Merseburg. Wie sie den Schritt von der Soap zum Krimi-Format empfand und warum sie "Entspannung" als Herausforderung ansieht, klärten wir im folgenden Interview.
Yvonne Pferrer und Jeremy Grube vor der Insel Moorea im Süd-Pazifik
Reise

Bildschöne Sehnsuchtsorte

Schauspielerin Yvonne Pferrer bereist die Welt und nimmt als Reise-Bloggerin ihre Fans mit. prisma hat ein paar ihrer schönsten Fotos herausgesucht.