Landleben4.0

Natur+Reisen, Land und Leute
Landleben4.0

SWR
So., 14.04.
05:10 - 06:00
Schlaue Dörfer in der Eifel


Die Bürger um Daun in der Eifel haben ein Zukunftsprojekt namens "Wege" entwickelt. Der Begriff steht dabei für "Wandel erfolgreich gestalten". Der Ruf der Eifel als rheinland-pfälzisches Sibirien ist längst Vergangenheit. Die Menschen aus der Gegend um Daun haben verstanden, dass ihre Dörfer ausbluten und sterben, wenn sie nichts tun. Mit anderen gemeinsam etwas zu unternehmen, die Geborgenheit in der Gemeinschaft zu spüren, ist ein wichtiger Gesundheitsfaktor. So hat die Verbandsgemeinde Daun die Idee der "sorgenden Gemeinschaft" entwickelt, die bald jeder Ort einrichten will. Ein Netzwerk unterschiedlicher Partner, darunter Caritas, Kirche, der Verein "Bürger für Bürger", kümmert sich um diejenigen, die Hilfe brauchen. Ehrenamtliche und Profis machen das gemeinsam. Unternehmen fühlen sich verantwortlich für eine gesunde Umwelt. Orte werden wieder schön, weil das Leben mitten ins Dorf zurückkehrt. Landwirte und Hoteliers übernehmen Verantwortung für Mensch und Umwelt. Mit pfiffigen Ideen locken die Gemeinden andere Menschen in ihre Region und beleben die Ortskerne. Kreative vernetzen die Gemeinden virtuell und wirklich. Die Eifler haben inzwischen erkannt, dass man alles, was wichtig ist, nicht kaufen kann - Gesundheit, Achtsamkeit, Glück, Schönheit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Nonndorf, Waldviertler Freilandschweine.

Naturerlebnis Waldviertel - Rund um den Nationalpark Thayatal

Natur+Reisen | 13.04.2019 | 15:30 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Logo

Unterwegs in Sachsen-Anhalt - Im Bauhaus Dessau

Natur+Reisen | 13.04.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
MDR (Foto für beide Teile verwendbar.)

Die B96 - Legendäre Fernstraße

Natur+Reisen | 14.04.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Jury von "Das Ding des Jahres": Lea-Sophie Cramer, Lena Gercke, Joko Winterscheidt und Hans-Jürgen Moog.

Fünf Erfindungen haben es in der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" ins Finale geschafft, eine Erf…  Mehr

Showmaster-Legende Thomas Gottschalk erinnert anlässlich des Jubiläums der "ZDF-Hitparade" mit einer Samstagabend-Show an die legendäre Musiksendung.

50 Jahre nach der Erstausstrahlung der "ZDF-Hitparade" erinnert Thomas Gottschalk gemeinsam mit illu…  Mehr

Tot oder lebendig? - Eher tot: Maney Gault (Woody Harrelson, links) und Frank Hamer (Kevin Costner) sind nicht gerade für feinfühlige Methoden bekannt.

Edel gefilmtes Starkino bei Netflix – und brutal viele Feuergefechte: Kevin Costner und Woody Harrel…  Mehr

Larry Cohen ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Als Regisseur schuf er Kultfilme wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen", als Autor war er an der Serie "Dr. Kimble auf der Flucht" beteiligt. Mit seinem Skript zum Thriller "Nicht auflegen!" gelang ihm Anfang der 2000-er ein letzter großer Hit.

Mit Kult-Hits wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen" wurde Larry Cohen weltbekannt. Nu…  Mehr

Weil ihr Opa Amadeus (Nick Nolte) an Alzheimer leidet, kommt seine Enkelin Matilda (Sophie Lane Nolte) auf eine ungewöhnliche Idee.

Til Schweigers US-Debakel lockte auch hierzulande fast niemanden in die Kinos: "Head Full of Honey" …  Mehr