Landpartie

  • Heike Götz mit Malerin Stefanie Klymant. Vergrößern
    Heike Götz mit Malerin Stefanie Klymant.
    Fotoquelle: NDR/Achim Tacke
  • Heike Götz auf dem "Wüstenschiff" in der Lüneburger Heide. Vergrößern
    Heike Götz auf dem "Wüstenschiff" in der Lüneburger Heide.
    Fotoquelle: NDR/Achim Tacke
  • Heike Götz mit Karsten Ellenberg auf dem Kartoffelfeld. Vergrößern
    Heike Götz mit Karsten Ellenberg auf dem Kartoffelfeld.
    Fotoquelle: NDR/Achim Tacke
  • Heike Götz mit Jungkoch Florian Loll. Vergrößern
    Heike Götz mit Jungkoch Florian Loll.
    Fotoquelle: NDR/Achim Tacke
  • Heike Götz und das Ehepaar Tryba auf dem Oldtimer-Trecker. Vergrößern
    Heike Götz und das Ehepaar Tryba auf dem Oldtimer-Trecker.
    Fotoquelle: NDR/Achim Tacke
  • Heike Götz ist in der Lüneburger Heide unterwegs. Vergrößern
    Heike Götz ist in der Lüneburger Heide unterwegs.
    Fotoquelle: NDR/Achim Tacke
  • NDR Landpartie - Kombilogo Vergrößern
    NDR Landpartie - Kombilogo
    Fotoquelle: NDR Presse und Information
Report, Land und Leute
Landpartie

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
NDR
So., 05.08.
20:15 - 21:45


Die Wölfe sind wieder da und haben in der Lüneburger Heide eine neue Heimat gefunden. Heike Götz macht sich auf die Spuren dieser faszinierenden Raubtiere. Und trifft auf Widersprüche. Auch Kraniche besiedeln wieder weite Moorflächen in der Heide. Heike Götz beobachtet diese eindrucksvollen Tiere. Die Lüneburger Heide, einst kaum besiedelt, zeigt sich heute von ihrer schönsten Seite. Da lohnt ein Ausflug mit der Kutsche oder eine Rundfahrt auf einem historischen Trecker. Eine der vielen Köstlichkeiten, die diese Landschaft hervorbringt, ist der Heidehonig. Im Bieneninstitut in Celle lässt sich Heike Götz die Welt der Bienen zeigen. Gar nicht weit entfernt hütet ein Schäfer seine Heidschnucken noch auf den weiten Heideflächen. Nur so lässt sich diese einzigartige Kulturlandschaft erhalten. Eher ungewöhnlich geht es schon zu, wenn Heike Götz mit einer Kamelkarawane durch die Heide zieht.

Thema:

Lüneburger Heide

Die Wölfe sind wieder da und haben in der Lüneburger Heide eine neue Heimat gefunden. Heike Götz macht sich auf die Spuren dieser faszinierenden Raubtiere. Und trifft auf Widersprüche. Auch Kraniche besiedeln wieder weite Moorflächen in der Heide. Heike Götz beobachtet diese eindrucksvollen Tiere. Die Lüneburger Heide, einst kaum besiedelt, zeigt sich heute von ihrer schönsten Seite. Da lohnt ein Ausflug mit der Kutsche oder eine Rundfahrt auf einem historischen Trecker. Eine der vielen Köstlichkeiten, die diese Landschaft hervorbringt, ist der Heidehonig. Im Bieneninstitut in Celle lässt sich Heike Götz die Welt der Bienen zeigen. Gar nicht weit entfernt hütet ein Schäfer seine Heidschnucken noch auf den weiten Heideflächen. Nur so lässt sich diese einzigartige Kulturlandschaft erhalten. Eher ungewöhnlich geht es schon zu, wenn Heike Götz mit einer Kamelkarawane durch die Heide zieht.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Der Kilauea - einer der aktivsten Vulkane auf der Erde

Hawaii - Inside Paradise - Big Island - Gesichter der Feuer-Insel

Report | 06.08.2018 | 06:35 - 07:20 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Buch Charlotte Meentzen

Charlotte Meentzen - Dresdner Kosmetik mit Tradition

Report | 07.08.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
SWR Die "Wildbakers" Johannes Hirth (Mitte) und Jörg Schmid zu Besuch bei Bäckermeister Michael Schulze in Freiburg.

Brotzeit - Mit den "Wildbakers" rund um Freiburg

Report | 08.08.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr