Der kalifornische Umweltforscher David Ainley ist 30 Jahre lang immer wieder zum Rossmeer in der Antarktis gereist, um dieses einzigartige Ökosystem zu erforschen. Wenn das Fischen nicht sofort gestoppt wird, wird das Gleichgewicht des Rossmeers unwiderruflich verlorengehen. Gemeinsam mit Wissenschaftlern, Naturfotografen und einem Filmemacher macht er sich auf die Suche nach einer Lösung...