Law & Order

  • In dem amerikanischen Krimi-Klassiker 'Law & Order' kämpfen die Detectives Lennie Briscoe (Jerry Orbach, li.), Eddie Green (Jesse L. Martin) und Lt. Anita Van Buren (S. Epatha Merkerson) gegen Unterwelt-Skandale, korrupte Politiker, gegen Rassismus, Vergewaltigungen oder Gewalt in zerrütteten Familien. Vergrößern
    In dem amerikanischen Krimi-Klassiker 'Law & Order' kämpfen die Detectives Lennie Briscoe (Jerry Orbach, li.), Eddie Green (Jesse L. Martin) und Lt. Anita Van Buren (S. Epatha Merkerson) gegen Unterwelt-Skandale, korrupte Politiker, gegen Rassismus, Vergewaltigungen oder Gewalt in zerrütteten Familien.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • v.li.: S. Epatha Merkerson als Lt. Anita Van Buren, Anthony Andersen als Kevin Bernard, Jeremy Sisto als Cyrus Lupo, Linus Roache als Michael Cutter, Alana De La Garza als Connie Rubirosa, Jesse L. Martin als Detective Ed Green Vergrößern
    v.li.: S. Epatha Merkerson als Lt. Anita Van Buren, Anthony Andersen als Kevin Bernard, Jeremy Sisto als Cyrus Lupo, Linus Roache als Michael Cutter, Alana De La Garza als Connie Rubirosa, Jesse L. Martin als Detective Ed Green
    Fotoquelle: (c) RTL
  • (v.li.:) Alana De La Garza als Assistant District Attorney Connie Rubirosa, Sam Waterston als Assistant District Attorney Jack McCoy, Fred Dalton Thompson als District Attorney Arthur Branch, S. Epatha Merkerson als Lieutenant Anita Van Buren, Jesse L. Martin als Detective Ed Green, Milena Govich als Detective Nina Cassady Vergrößern
    (v.li.:) Alana De La Garza als Assistant District Attorney Connie Rubirosa, Sam Waterston als Assistant District Attorney Jack McCoy, Fred Dalton Thompson als District Attorney Arthur Branch, S. Epatha Merkerson als Lieutenant Anita Van Buren, Jesse L. Martin als Detective Ed Green, Milena Govich als Detective Nina Cassady
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Law & Order Vergrößern
    Law & Order
    Fotoquelle: RTL NITRO
Serie, Krimiserie
Law & Order

Infos
Originaltitel
Law & Order
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
16+
RTL NITRO
Di., 23.10.
08:00 - 08:45
Im Labyrinth von Unschuld und Schuld


Cedric Stuber ist angeklagt, aus Hass einen homosexuellen Mann getötet zu haben. Im Verfahren gegen ihn gibt es keinerlei Zweifel, die Geschworenen sprechen ihn schuldig. Aber kurz danach meldet sich Cutters ehemalige Jura-Professorin und Mentorin Emily Ryan zu Wort, sie ist Leiterin der 'Koalition für unschuldig Verurteilte' der Hudson Universität und beantragt, Stubers Urteil aufzuheben mit der Begründung, der Ehemann des Opfers, Jon Sorrentino, hätte eine Beziehung zu einem anderen Mann gehabt und darum den Mord in Auftrag gegeben. Ein Zeuge, der Drogendealer Rodrigo Diaz, bestätigt die Auftragsmordgeschichte. Cutter will sich seinen Fall nicht kaputt machen lassen. Lupo und Bernard müssen neu ermitteln und stellen fest, dass Professor Ryans Studenten etwas übereifrig im Rekrutieren von Zeugen waren. Cutter vermutet ein System dahinter und beantragt die Beschlagnahme von Unterlagen aus Ryans Institut. In einer Anhörung kann er belegen, dass die Zeugen mit Geld und Alkohol zur Aussage überredet wurden. Als Richter Braden das ursprüngliche Urteil wieder in Kraft setzt, zieht Emily Ryan ihren letzten, persönlichen Trumpf aus dem Ärmel. Sie beantragt Klageabweisung, weil Staatsanwalt Cutter sein Amt arglistig erschlichen habe und nicht einmal Anwalt wäre. Tatsächlich hatte Cutter nie ein Diplom für seinen Bachelor-Abschluss bekommen und hatte das im weiteren Studium und in weiteren Positionen verschwiegen. McCoy legt ihm nahe, mit Stuber einen Deal zu machen und den eigenen Kopf zu retten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die Leiche eines Bankers und eine geständige Mörderin - dieser Fall sollte für Angelika Schnell und Harald Franitschek eigentlich ein Spaziergang sein. Wenn nicht noch ein weiterer Mann den Mord gestehen würde. - Von links: N.N., Angelika Schnell (Ursula Strauss),  Dr. Sigismund Weber (Heinz Trixner), Rita Friedhelm (Libgart Schwarz) und Benni Friedhelm (Johannes Zirner).

Schnell ermittelt - François Legrand

Serie | 20.10.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
3.52/5058
Lesermeinung
ZDF Kurze Zeit nach dem Mord an Dr. Deusser erwischen die Kommissarinnen Luna Kunath (Caroline Erikson, l.) und Sophie Pohlmann (Katrin Jaehne, r.) dessen Kollegen Dr. Go?rland (Andreas Nickl, M.) beim Versuch, das polizeilich versiegelte Büro seines ermordeten Kollegen zu betreten. Nun muss er Rede und Antwort stehen.

SOKO Potsdam - Ein schwerer Fehler

Serie | 22.10.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
ARD Lars (Ingo Naujoks, l.) und Finn (Sven Martinek, 2.v.l.) verhindern die Einäscherung der Leiche von Ulrich Harmsen.

Morden im Norden - Über den Tod hinaus

Serie | 22.10.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.76/5025
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr