Law & Order

  • Staatsanwalt Jack McCoy (Sam Waterston) klagt einen vermeintlichen Helden an, dessen wahnwitzige Verbrecherjagd quer durch die Stadt in einem schweren Unfall endete und ein Menschenleben kostete. Vergrößern
    Staatsanwalt Jack McCoy (Sam Waterston) klagt einen vermeintlichen Helden an, dessen wahnwitzige Verbrecherjagd quer durch die Stadt in einem schweren Unfall endete und ein Menschenleben kostete.
    Fotoquelle: © RTL
  • Lieutenant Anita Van Buren (S. Epatha Merkerson, Mi.) wird nahe gelegt, ihre Aufklärungsrate bei Mordfällen zu verbessern. So graben Detective Lennie Briscoe (Jerry Orbach, li.) und Detective Edward Green (Jesse L. Martin) ein zwanzig Jahre alten ungeklärten Mord wieder auf und finden nicht nur heraus, wieso wichtige Beweise in dem Fall verloren gingen, sondern können auch den Täter dingfest machen. Vergrößern
    Lieutenant Anita Van Buren (S. Epatha Merkerson, Mi.) wird nahe gelegt, ihre Aufklärungsrate bei Mordfällen zu verbessern. So graben Detective Lennie Briscoe (Jerry Orbach, li.) und Detective Edward Green (Jesse L. Martin) ein zwanzig Jahre alten ungeklärten Mord wieder auf und finden nicht nur heraus, wieso wichtige Beweise in dem Fall verloren gingen, sondern können auch den Täter dingfest machen.
    Fotoquelle: © RTL
  • Abbie Carmichael (Angie Harmon, li.), Jack McCoy (Sam Waterson, re.), Edward Green (Jesse L. Martin, 2.v.li.) und Detective Lennie Briscoe (Jerry Orbach) Vergrößern
    Abbie Carmichael (Angie Harmon, li.), Jack McCoy (Sam Waterson, re.), Edward Green (Jesse L. Martin, 2.v.li.) und Detective Lennie Briscoe (Jerry Orbach)
    Fotoquelle: © RTL
  • Detective Edward Green (Jesse L. Martin) ermittelt im Mordfall eines Teilnehmers einer TV-Reality-Show. Mit seinem Kollegen Briscoe bekommt Green heraus, dass der Senderchef den Toten angewiesen hatte andere Teilnehmer zu provozieren. Was einen der Teilnehmer so in Rage gebracht hat, dass er den Provokateur ermordet hat. Vergrößern
    Detective Edward Green (Jesse L. Martin) ermittelt im Mordfall eines Teilnehmers einer TV-Reality-Show. Mit seinem Kollegen Briscoe bekommt Green heraus, dass der Senderchef den Toten angewiesen hatte andere Teilnehmer zu provozieren. Was einen der Teilnehmer so in Rage gebracht hat, dass er den Provokateur ermordet hat.
    Fotoquelle: © RTL NITRO/Universal
Serie, Krimiserie
Law & Order

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2000
NITRO
Fr., 06.03.
03:20 - 04:05
Folge 16, Zu hoch gepokert


In der Brokerfirma "Braddock & Todd" wird der 24-jährige Broker Sean Alvarez erschossen. Erst sieht es so aus, als habe ein wütender Anleger sich rächen wollen, doch Alvarez' Kunden waren alle zufrieden. Trotzdem wollte der Broker seinen Job demnächst aufgeben. Den Grund dafür glauben Briscoe und Green in einer E-Mail gefunden zu haben, in der Sean vorgeworfen wird, schwul zu sein. Carmichael entdeckt eine Zivilklage wegen sexueller Belästigung, die Sean gegen seine Arbeitgeber Braddock und Todd eingereicht hat. Auf der Suche nach dem Absender der E-Mail stößt die Polizei auf Mitchel Simms, einen Freund von Seans Vorgesetztem Bruce Valentine. Simms ist seit einem Tag verschwunden. Man findet ihn schließlich in seinem Auto mit einer Kugel im Kopf und der 38er, mit der Alvarez erschossen wurde, auf seinem Schoß. Simms hatte zwar Grund, wütend zu sein, weil er viel Geld verloren hatte, doch er hatte nie mit Alvarez Geschäfte gemacht. McCoy und Carmichael kommen dahinter, dass die Firma "Braddock & Todd" durch Insidergeschäfte Aktienschwindel im großen Stil betrieben hat. Braddock behauptet, Valentine und die Mafia habe ihn unter Druck gesetzt. Valentine hingegen schiebt alles auf den Mafioso Joey Dantoni junior: Da greift Dantoni senior ein: Um eine Mordanklage gegen seinen Sohn zu verhindern, ist er bereit, vor Gericht gegen Valentine auszusagen. Tatsächlich hatte Valentine die fingierte E-Mail geschickt, um es Alvarez zu ermöglichen, gegen seine Arbeitgeber zu klagen, damit er die Börsenaufsicht nicht einschalten würde. Die Vergleichsumme aus dem Prozess sollte Seans Alvarez' Schweigen garantieren. Valentine wollte dieses Geld behalten und zwang Simms, Sean Alvarez umzubringen. Anschließend brachte er Simms um. Valentine wird von den Geschworenen zum Tode verurteilt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KiKa Mia - Plakatmotiv

Mia and me - Abenteuer in Centopia - Ankunft in Centopia

Serie | 06.03.2020 | 19:00 - 19:25 Uhr
/500
Lesermeinung
RTLplus Von wegen Fieber! Markus (Marius Theobald), der kleine Simulant, wollte die Sachkundearbeit schwänzen. Doch Rita (Gaby Köster) hat den Plan durchschaut!

Ritas Welt - Bilanz des Schreckens

Serie | 06.03.2020 | 20:15 - 20:35 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Ben Dolic vertritt Deutschland beim ESC 2020 in Rotterdam.

Zwei Jurys hatten die Wahl, nun steht er fest, der deutsche Teilnehmer beim Eurovision Song Contest …  Mehr

"Ich mache den 'Tatort', weil ich ihn mag", sagt Fabian Hinrichs (46). "Und weil es eine Riesenherausforderung ist, angesichts der enormen Öffentlichkeit von jeweils acht, neun Millionen Zuschauern gute Filme zu realisieren."

Es geht um Liebe, Sex und soziale Gerechtigkeit: Schauspieler Fabian Hinrichs, bekannt unter anderem…  Mehr

Da wird man ganz verrückt: In der charmanten Netflix-Serie "I Am Not Okay With This" kämpft sich eine 17-Jährige durch die Wirren des Teenagerdaseins. Zum Glück hat sie Superkräfte.

Eine 17-jährige bekämpft mit Superkräften ihre Teenage Angst und wird in der neuen Netflix-Serie "I …  Mehr

Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus macht auch vielen Deutschen Sorge.

Das Coronavirus breitet sich auch in Europa aus, in Deutschland gibt es erste Fälle. RTL reagiert mi…  Mehr

Anastasia zittert um ihre langen Haare. "Ich vertraue Heidi und ich vertraue dem Team, aber es ist trotzdem ein komisches Gefühl", sagt sie.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr