Law & Order

  • Detective Lennie Briscoe (Jerry Orbach, li.) und Detective Reynaldo Curtis (Benjamin Bratt) Vergrößern
    Detective Lennie Briscoe (Jerry Orbach, li.) und Detective Reynaldo Curtis (Benjamin Bratt)
  • Key Art zu "Law & Order"

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet. Vergrößern
    Key Art zu "Law & Order" Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.
    Fotoquelle: © TVNOW/NBC Universal
  • Die Ermittler Briscoe (Jerry Orbach, re.) und Green (Jesse L. Martin) hegen den Verdacht, dass zwei Hausfrauen gegenseitig die unliebsamen und untreuen Ehemänner zur Strecke gebrachten haben. Doch die Indizien reichen zunächst nicht aus, um dem mörderischen Duo dies nachzuweisen. Vergrößern
    Die Ermittler Briscoe (Jerry Orbach, re.) und Green (Jesse L. Martin) hegen den Verdacht, dass zwei Hausfrauen gegenseitig die unliebsamen und untreuen Ehemänner zur Strecke gebrachten haben. Doch die Indizien reichen zunächst nicht aus, um dem mörderischen Duo dies nachzuweisen.
    Fotoquelle: © RTL
  • Det. Joe Fontana (Dennis Farina) Vergrößern
    Det. Joe Fontana (Dennis Farina)
    Fotoquelle: © RTL
Serie, Krimiserie
Law & Order

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1994
RTLplus
So., 18.10.
17:00 - 17:45
Folge 4, Eine vorbildliche Ehe


Der Wagen der reichen Verlagserbin Laura Madsen wird nachts leer auf der Queensboro Bridge gefunden. Briscoe und Logan befragen Lauras Familie, ihren Ehemann Steve, ihren Ex-Mann Victor Conner und ihre Tochter aus erster Ehe, Maggie. Alle drei können keine Hinweise darauf geben, was mit Laura geschah. Die Umstände der Tat deuten auf Selbstmord hin. Lauras Psychologin schließt jedoch aus, dass Laura sich umgebracht haben könnte und informiert die Beamten, dass Victor sie in ihrer Ehe geschlagen hatte. Auch Lauras Anwältin glaubt, dass Victor Laura umgebracht haben könnte, denn die beiden lagen oft über Maggies Erziehung und über Unterhaltszahlungen im Streit. Dann wird Lauras Leiche aus dem Hudson River gefischt. Sie wurde ermordet. Victor Conner hat jedoch ein Alibi. Bei den weiteren Untersuchungen geraten Maggie und Steve in Verdacht. Hatte Maggie mit ihrem Stiefvater ein Verhältnis und musste Laura sterben, weil sie dahintergekommen war? Die Staatsanwälte McCoy und Kincaid setzten in einem riskanten Manöver sogar ihre Karrieren aufs Spiel, um die Wahrheit herauszufinden.


Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben MAXX Star Blazers 2199: Space Battleship Yamato

Star Blazers 2199: Space Battleship Yamato - Der Krieg eines einzelnen Mannes

Serie | 28.10.2020 | 18:30 - 18:55 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Gil Grissom (William Petersen, r.)

CSI: Den Tätern auf der Spur - Falsches Motiv

Serie | 29.10.2020 | 03:15 - 04:05 Uhr
3.33/509
Lesermeinung
ProSieben 2 Broke Girls

2 Broke Girls - Funk und Trash

Serie | 29.10.2020 | 03:20 - 03:40 Uhr
2/502
Lesermeinung
News
Der kasachische Reporter Borat ist eine der bekanntesten Figuren des britischen Comedians Sacha Baron Cohen. Am Freitag erscheint Teil zwei auf Amazon Prime Video. Der Schnauzbartträger meldet sich nun auf Twitter zu einer vermeintlichen Skandal-Szene zu Wort.

Der erste "Borat"-Film kam 2006 in Kasachstan überhaupt nicht gut an, die Regierung distanzierte sic…  Mehr

Zahlreiche deutsche TV-Sender berichten die ganze Nacht live von der US-Wahl, darunter auch das ZDF.

Donald Trump oder Joe Biden? Diese Frage beschäftigt nicht nur die USA, sondern weite Teile der Welt…  Mehr

Ist die US-amerikanische Seifenoper "Dallas", einer der erfolgreichsten Fernsehserien weltweit, für den Fall der Sowjetunion mitverantwortlich?

Was hat eine amerikanische Soap mit dem Zusammenbruch der Sowjetunion zu tun? Eine ganze Menge. Das …  Mehr

RTL strahlt ein "RTL Aktuell Spezial" zum Thema Coronavirus aus.

"Corona - wie stoppen wir die 2. Welle?" – diese Frage stellen sich nicht nur Bundeskanzlerin Angela…  Mehr

Phoenix überträgt die PK live.

Am Mittwoch (28. Oktober) berät Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der Länder…  Mehr