Law & Order: Special Victims Unit

  • V.l.: Olivia Benson (Mariska Hargitay), Peter Stone (Philip Winchester), DA Jack McCoy (Sam Waterston) Vergrößern
    V.l.: Olivia Benson (Mariska Hargitay), Peter Stone (Philip Winchester), DA Jack McCoy (Sam Waterston)
    Fotoquelle: MG RTL D / © 2017 Universal Network Television LLC. All Rights Reserved.
  • Das Logo zur Serie. Vergrößern
    Das Logo zur Serie.
    Fotoquelle: MG RTL D / Universal
  • Special Victims Unit
V.l.: Detective Elliot Stabler (Christopher Meloni), Detective Olivia Benson(Mariska Hargitay), Detective John Munch (Richard Belzer). Vergrößern
    Special Victims Unit V.l.: Detective Elliot Stabler (Christopher Meloni), Detective Olivia Benson(Mariska Hargitay), Detective John Munch (Richard Belzer).
    Fotoquelle: VOX/Universal
  • Sergeant Olivia Benson (Mariska Hargitay) Vergrößern
    Sergeant Olivia Benson (Mariska Hargitay)
    Fotoquelle: VOX/Key Art
  • V.l.: Dominick "Sonny" Carisi (Peter Scanavino), Rafael Barba (Raúl Esparza), Olivia Benson (Mariska Hargitay), Amanda Rollins (Kelli Giddish), Odafin 'Fin' Tutuola (Ice-T) Vergrößern
    V.l.: Dominick "Sonny" Carisi (Peter Scanavino), Rafael Barba (Raúl Esparza), Olivia Benson (Mariska Hargitay), Amanda Rollins (Kelli Giddish), Odafin 'Fin' Tutuola (Ice-T)
    Fotoquelle: Jason Bell/NBC
Serie, Krimiserie
Law & Order: Special Victims Unit

Infos
Originaltitel
Law & Order: Special Victims Unit
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
16+
VOX
Fr., 18.01.
20:15 - 21:15
Schwarz und Weiß


Ein zehn Monate alter Junge wird von seinem eigenen Vater entführt. Die Zeit drängt, denn das Baby ist todkrank und auf Sauerstoffzufuhr angewiesen. Es stellt sich heraus, dass der Vater verhindern will, dass seine Frau den gemeinsamen Sohn per Gerichtsbeschluss sterben lässt, um ihm weiteres Leid zu ersparen. Der Fall belastet insbesondere Barba, der weitreichende Entscheidungen treffen muss, die letztlich auch seine eigene Zukunft betreffen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF In der Parallelwelt ist Penelope Lanz (Lilian Klebow) Sängerin und tritt in einer Bar auf.

SOKO Wien - Quantensprung

Serie | 18.01.2019 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.91/50127
Lesermeinung
KabelEins Elementary

Elementary - Niemand lebt ewig

Serie | 18.01.2019 | 20:15 - 21:15 Uhr
2.94/5077
Lesermeinung
VOX Antonio Dawson (Jon Seda, l.) und Laura Nagel (Joelle Carter)

Chicago Justice - Die Macht der Gene

Serie | 18.01.2019 | 23:05 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr