Le Point

  • Azeb Wolde-Giorghis, journaliste et présentatrice du “Point“. Vergrößern
    Azeb Wolde-Giorghis, journaliste et présentatrice du “Point“.
    Fotoquelle: RADIO-CANADA
  • Azeb Wolde-Giorghis, journaliste et présentatrice du “Point“. Vergrößern
    Azeb Wolde-Giorghis, journaliste et présentatrice du “Point“.
    Fotoquelle: RADIO-CANADA
  • Azeb Wolde-Giorghis, journaliste et présentatrice du “Point“. Vergrößern
    Azeb Wolde-Giorghis, journaliste et présentatrice du “Point“.
    Fotoquelle: RADIO-CANADA
  • Logo de l'émission LE POINT Vergrößern
    Logo de l'émission LE POINT
    Fotoquelle: RADIO CANADA
Info, Infomagazin
Le Point

Infos
Produktionsland
CDN
TV5
So., 05.04.
05:00 - 05:57
Folge 13


Une histoire d'eau Quatre enfants d'une même famille de la rive sud de Montréal pourraient avoir été intoxiqués au manganèse dans l'eau potable. Les membres de cette fratrie ont tous des problèmes neurologiques, des difficultés d'apprentissage, des troubles de mémoire... Et leurs taux de manganèse dans le sang sont anormalement élevés. Énigme médicale : mutation génétique de cancer En l'espace d'un an, Thomas, puis sa soeur Megan se présentent à l'hôpital de Montréal pour enfants avec ce qui ressemble à une forme étrange de lymphome. Un cancer qu'on arrive mal à soigner. Une énigme médicale qui va mettre la doctoresse Nada Jabado sur la piste d'une découverte majeure.

Thema:

Une histoire d'eau

Énigme médicale : mutation génétique de cancer



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Discovery Border Control

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Info | 05.04.2020 | 05:20 - 05:40 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Caravaning & Cooking: Brian auf großer Tour

Caravaning & Cooking: Brian auf großer Tour - Wo man wilden Champagner jagt

Info | 05.04.2020 | 11:00 - 11:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDFinfo Kulthandlung, Menschenopfer oder Kannibalismus? In einer jungsteinzeitlichen Siedlung bei Herxheim in Rheinland-Pfalz fanden Forscher massenhaft Skelette, die auf ein grausames Opferritual hindeuten.

Tatort Steinzeit - Deutschland vor 7000 Jahren

Info | 05.04.2020 | 20:15 - 21:00 Uhr
4.33/5024
Lesermeinung
News
Och, ist der niedlich! Der Wuschel könnte in der Staffel 2020 zum Publikumsliebling werden. Für das Kostüm wurden 60 Meter Kunstfell verarbeitet.

Bei ProSieben darf wieder fleißig gerätselt werden. Die Musikshow "The Masked Singer" geht in ihre z…  Mehr

Matthias Opdenhövel mit dem Faultier und dem Chamäleon.

Zwangspause für "The Masked Singer": Wegen zwei Corona-Erkrankungen im Team wird die ProSieben-Show …  Mehr

Japanerkaninchen sind zweifarbig und haben meist einen gelben Stich in ihrem Fell. Die Färbung stammt von einer Mutation des Gens, das für die Schwarzfärbung zuständig ist.

Kurz vor Ostern widmet sich ServusTV in einer faszinierenden Doku den Hasen und Kaninchen dieser Wel…  Mehr

Was hat Professor Bloch (Joachim Bißmeier) mit den Vorfällen zu tun? Anais (Florence Kasumba) und Charlotte (Maria Furtwängler) tappen noch im Dunkeln.

Der zweite gemeinsame Fall des Göttinger "Tatort"-Ermittlerduos beginnt dramatisch: Ein Mann hält Ch…  Mehr

Warum die "Lindenstraße" ein derartiger Dauerbrenner werden konnte, liegt für Marie-Luise Marjan (79) auf der Hand: "Sie ging immer mit der Zeit - auch wenn einem manche das Gegenteil weismachen wollen", erklärt die "Mutter Beimer"-Darstellerin, die seit der ersten Folge vom Dezember 1985 mit von der Partie ist. "Nie zuvor wurden Leben und Alltag im Fernsehen so realitätsnah erzählt."

Viele der Schauspieler der "Lindenstraße" sind mit der ARD-Serie groß oder alt geworden. Auch für si…  Mehr