Leben auf dem Vulkan

  • Der Tavurvur Vulkan vor der Küste Papua Neuguineas gilt als einer der launischsten Feuerberge der Welt. Sicher ist nur eines: Immer wieder überzieht er seine Nachbarinseln abwechselnd mit seinem Ascheregen. Trotz seiner unvorhersehbaren Launen haben es einige Tierarten geschafft, in seinem Schatten zu überleben. Besonders erstaunlich ist die Anpassung des majestätischen König Priamus Schmetterlings. Das Tier verzögert seine Entwicklungsstadien so, dass es vor einem Ausbruch immer flugfähig ist und vor der Zerstörung durch den Vulkan fliehen kann. Vergrößern
    Der Tavurvur Vulkan vor der Küste Papua Neuguineas gilt als einer der launischsten Feuerberge der Welt. Sicher ist nur eines: Immer wieder überzieht er seine Nachbarinseln abwechselnd mit seinem Ascheregen. Trotz seiner unvorhersehbaren Launen haben es einige Tierarten geschafft, in seinem Schatten zu überleben. Besonders erstaunlich ist die Anpassung des majestätischen König Priamus Schmetterlings. Das Tier verzögert seine Entwicklungsstadien so, dass es vor einem Ausbruch immer flugfähig ist und vor der Zerstörung durch den Vulkan fliehen kann.
    Fotoquelle: PHOENIX/ZDF/Saint Thomas Productions
  • Half der Ausbruch eines Supervulkans auf der Landmasse des heutigen Indien mit, vor 65 Millionen Jahren die Dinosaurier auszurotten? Vergrößern
    Half der Ausbruch eines Supervulkans auf der Landmasse des heutigen Indien mit, vor 65 Millionen Jahren die Dinosaurier auszurotten?
    Fotoquelle: PHOENIX/ZDF/Saint Thomas Productions
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Leben auf dem Vulkan

Infos
Produktionsdatum
2014
Phoenix
Fr., 15.06.
20:15 - 21:00
Die andere Seite der Feuerberge


Vulkane gelten vor allem als zerstörerisch. Sie bedrohen Menschen, Tiere und ganze Kontinente durch Explosionen, Lavaströme und giftige Gase. "Terra X" zeigt jedoch eine andere Seite der Feuerberge. Im Verlauf der Erdgeschichte schufen Vulkane immer wieder Landschaften und Lebensräume. Sie spielten nicht nur eine bedeutende Rolle bei der Entstehung des Lebens selbst, sondern formten immer neue Landmassen und trieben so die Evolution vieler Arten voran. Keine andere Naturgewalt hat einen so großen Anteil an der Gestaltung und Umgestaltung der Welt wie die gigantischen Feuerberge. Internationale Kamerateams zeigen Vulkane rund um den Globus und spüren Lebewesen auf, die sich auf erstaunliche Weise an das Leben in Asche und Glut angepasst haben. Bereits bestimmte Dinosaurierarten ließen ihre Eier von der vulkanischen Hitze ausbrüten. Heute tun dies noch immer einige Reptilien und Vögel, wie beispielsweise das Thermometerhuhn in Indonesien. Aufwändige Computeranimationen erwecken die Dinos zum Leben und zeigen, wie sie die Energie der Vulkane zu ihrem Vorteil nutzten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Wildes Südafrika

Wildes Südafrika - Zwischen Tropen und Savanne

Natur+Reisen | 14.06.2018 | 06:35 - 07:20 Uhr
4/505
Lesermeinung
3sat Quebec, Kanada: Wildlebende Schwarzbären können über 10 Jahre alt werden.

Mission Arche Noah - In den großen Wäldern

Natur+Reisen | 17.06.2018 | 02:35 - 03:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Elbfischer.

Land im Gezeitenstrom - Die Elbe - von Hamburg bis Stade

Natur+Reisen | 17.06.2018 | 13:10 - 14:10 Uhr
4.75/504
Lesermeinung
News
Im "Mallorca Spezial" der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es einen unerwünschten Gast.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr