Leben in Rente

  • Das Leben im hohen Alter kann auch Einsamkeit bedeuten Vergrößern
    Das Leben im hohen Alter kann auch Einsamkeit bedeuten
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Gaby und Manfred stehen kurz vor der Pensionierung Vergrößern
    Gaby und Manfred stehen kurz vor der Pensionierung
    Fotoquelle: ZDF/SRF
Report, Dokumentation
Leben in Rente

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2017
3sat
Mi., 16.05.
20:15 - 21:05


Nochmals neu anfangen? Ausbrechen aus dem gewohnten Trott? Unbekannte Horizonte entdecken? Der Film begleitet das Ehepaar Gaby und Manfred Grütter durch das erste Jahr in Rente. Wovon manche in der Lebensmitte sehnsüchtig träumen, wird allen ein Vierteljahrhundert später gesetzlich verordnet: Mit dem Tag der Pensionierung bricht man auf in ein neues Leben - ob man will oder nicht. Gaby und Manfred Grütter erleben nach gleichzeitig erfolgter Pensionierung eine Zeit des Loslassens. Beide haben ein erfülltes Berufsleben hinter sich und tasten sich nun gemeinsam durch Verlust - und Leeregefühle vorwärts zu einem sinnhaften neuen Alltag. Vom Loslassen und Weitergehen erzählt auch der dritte Protagonist des Films - Hans Fischer, 92 Jahre alt. Nach dem Tod geliebter Menschen steht er im hohen Alter allein da, konfrontiert mit schwindender Mobilität. Was ihm bleibt, ist das Klavierspiel. Und wer ihm dabei zuhört, nimmt in seinem Musizieren nicht nur Wehmut wahr, sondern auch ungebrochene Lebendigkeit. Dieter Gränicher zeigt in seinem Film das Sich-Einfinden im Rentenalter auch als Annäherung ans Lebensende. Gleichzeitig wird spürbar, dass gerade das Wissen um die Endlichkeit dem Neustart im Alter eine große Intensität verleihen kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Geliebter Mist - Ackern für den Lebenstraum

Geliebter Mist - Ackern für den Lebenstraum

Report | 28.05.2018 | 02:50 - 03:20 Uhr (noch 20 Min.)
/500
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr