Vulkane - furchteinflößende Naturgewalten! Seit Jahrmillionen entfesseln sie unbändige Kräfte und bedrohen auf der ganzen Welt eine halbe Milliarde Menschen. Eine Gruppe von engagierten Forschern versucht, mehr über Vulkane herauszufinden, um die Menschheit vor ihnen zu schützen. Maurice und Katia Krafft gehörten zu den ersten Vulkanologen, die sich in die Nähe dieser Glutöfen wagten. Der technische Fortschritt hat auch die Vulkanologie revolutioniert. Satelliten, Sensoren und Drohnen gehören inzwischen zur Standardausrüstung. Die Leidenschaft der Wissenschaftler ist jedoch über die Jahre gleichgeblieben. Mit großem Ehrgeiz erforschen Vulkanologen die feurigen Giganten unseres Planeten.