Lebenslinien

  • Hans hat früher als Konditormeister gearbeitet. Vergrößern
    Hans hat früher als Konditormeister gearbeitet.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Nachts richtet Hans sein Teleskop aus und schaut hinaus in die Tiefen des Himmels. "Wenn man da oben hinausschaut", sagt er, "dann merkt man einmal, wie winzig wir selber auf unserer Erde sind." Vergrößern
    Nachts richtet Hans sein Teleskop aus und schaut hinaus in die Tiefen des Himmels. "Wenn man da oben hinausschaut", sagt er, "dann merkt man einmal, wie winzig wir selber auf unserer Erde sind."
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Nachts richtet Hans sein Teleskop aus und schaut hinaus in die Tiefen des Himmels. "Wenn man da oben hinausschaut", sagt er, "dann merkt man einmal, wie winzig wir selber auf unserer Erde sind." Vergrößern
    Nachts richtet Hans sein Teleskop aus und schaut hinaus in die Tiefen des Himmels. "Wenn man da oben hinausschaut", sagt er, "dann merkt man einmal, wie winzig wir selber auf unserer Erde sind."
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Nachts richtet Hans sein Teleskop aus und schaut hinaus in die Tiefen des Himmels. "Wenn man da oben hinausschaut", sagt er, "dann merkt man einmal, wie winzig wir selber auf unserer Erde sind." Vergrößern
    Nachts richtet Hans sein Teleskop aus und schaut hinaus in die Tiefen des Himmels. "Wenn man da oben hinausschaut", sagt er, "dann merkt man einmal, wie winzig wir selber auf unserer Erde sind."
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Lebenslinien Vergrößern
    Lebenslinien
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Menschen
Lebenslinien

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1999
BR
Mo., 06.08.
22:00 - 22:45
Der Sterngucker


Mit manchen Menschen meint es das Leben besonders gut, andere werden von Schicksalsschlägen verfolgt. In beiden Fällen entstehen erzählenswerte Geschichten mit beeindruckenden Protagonisten.
Wenn Hans nachts den Kuppelspalt seiner Sternwarte westlich von Freising aufschiebt, öffnet sich für ihn der Zugang zu einer anderen Welt. Er richtet sein Teleskop aus und schaut hinaus in die Tiefe des Himmels.
Das Sternenfieber packt ihn Ende der 60er-Jahre und schon bald erbaut er mithilfe vieler Freunde und einer Menge Improvisation das kleine Haus mit der Kuppel: seine eigene Sternwarte. Dabei ist Hans eigentlich gelernter Konditormeister und besaß ein großes Café in Freising. Das hat er aufgegeben und gegen eine Arbeit in einem Möbelhaus eingetauscht. Dort genießt er vor allem den Umgang mit Menschen auch aus anderen Kulturen.
Diese Offenheit hat er seiner Leidenschaft zu den Sternen zu verdanken. "Wenn man da oben hinausschaut", sagt er, "dann merkt man, wie winzig wir selber auf unserer Erde sind. Auf diesem Sandkorn verschwinden alle Grenzen. Und man lernt die kostbarste Form der Materie zu schätzen: das Leben."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Hans Zimmer

Hans Zimmer - Der Sound für Hollywood

Report | 05.08.2018 | 09:10 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Der 18-jährige Said bei einer rechten Demo im sächsischen Freital.

Said - mein neues Leben in Sachsen

Report | 09.08.2018 | 22:35 - 23:03 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Gerd Ruge in Moskau während seiner Tätigkeit als ARD-Korrespondent

Auf den Spuren von Gerd Ruge

Report | 09.08.2018 | 23:25 - 04:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr