Lebensretter

Report, Infomagazin
Lebensretter

MDR
Do., 21.09.
20:15 - 21:00


Roland Schreyer ist 32, als er 1988 bei einer Westreise "drüben" bleibt. Seine Familie stellt in der DDR einen Antrag auf Familienzusammenführung. Doch als sich die Ausreise seiner Frau und seiner Tochter immer weiter verzögert, entschließt sich die Familie zu einer spektakulären Flucht: Vom Westen aus findet Schreyer, der im Sperrgebiet aufgewachsen ist, einen Weg in die DDR: Unbemerkt von den Grenzern kriecht er durch Entwässerungsröhren unter der Grenze in den Osten. Dort wartet seine Familie auf ihn. Mit seiner Frau, seiner elfjährigen Tochter und seinem Vater flieht er dann auf demselben Weg zurück. In "Lebensretter" berichten die Schreyers über ihren gefährlichen Weg in die Bundesrepublik.

Thema:

Zweimal durch den Todesstreifen: Die Geschichte einer spektakulären Flucht aus der DDR

Roland Schreyer ist 32, als er 1988 bei einer Westreise "drüben" bleibt. Seine Familie stellt in der DDR einen Antrag auf Familienzusammenführung. Doch als sich die Ausreise seiner Frau und seiner Tochter immer weiter verzögert, entschließt sich die Familie zu einer spektakulären Flucht: Vom Westen aus findet Schreyer, der im Sperrgebiet aufgewachsen ist, einen Weg in die DDR: Unbemerkt von den Grenzern kriecht er durch Entwässerungsröhren unter der Grenze in den Osten. Dort wartet seine Familie auf ihn. Mit seiner Frau, seiner elfjährigen Tochter und seinem Vater flieht er dann auf demselben Weg zurück. In "Lebensretter" berichten die Schreyers über ihren gefährlichen Weg in die Bundesrepublik.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Logo

Kaffee oder Tee

Report | 23.10.2017 | 16:05 - 17:00 Uhr
3.33/5018
Lesermeinung
KabelEins Abenteuer Leben täglich

Abenteuer Leben täglich

Report | 23.10.2017 | 16:55 - 17:55 Uhr
3/504
Lesermeinung
3sat Logo nano mit Hintergrund

nano

Report | 23.10.2017 | 18:30 - 19:00 Uhr
2.59/5037
Lesermeinung
News
Zwölf Jahre lang moderiere Britt Hagedorn bei SAT.1 ihre eigene Talkshow. Nun bekommt sie ein neues Format.

Britt Hagedorn ist vielen SAT.1-Zuschauern aus ihrer Talkshow "Britt" bekannt. Jetzt bekommt die Mod…  Mehr

Die Serie erzählt aus dem Leben auch kleiner Leute: Jan Hasenfuß spielt den Söldner Peter Hagendorf.

Im Dreißigjährigen Krieg litt Europa unter Hunger und Seuchen. Eine internationale Ko-Produktion ver…  Mehr

Gerichtsmediziner Dr. Falko Lammert (Peter Trabner) bekommt seine eigene kleine Serie.

Mit der Serie "Lammerts Leichen" bekommt der "Tatort" erstmals einen eigenen Ableger. Im Fernsehen w…  Mehr

Die aus Georgien stammende Natia Todua hat sich dem Team von Samu Haber angeschlossen.

The Voice of Germany-Neuling Mark Forster kommt auch im zweiten Teil der Blind Auditions nicht so ri…  Mehr

Mario Adorf spielt Karl Marx und erfüllt sich damit einen Lebenstraum.

Für Schauspieler Mario Adorf geht ein Lebenstraum in Erfüllung: Für eine ZDF-Biographie übernimmt de…  Mehr