Lebensretter

  • Lebensretter - Logo Vergrößern
    Lebensretter - Logo
    Fotoquelle: © MDR / © MDR / © MDR
  • Moderator Sven Voss Vergrößern
    Moderator Sven Voss
    Fotoquelle: © MDR/ Alexander Friederici / © MDR/ Alexander Friederici / © MDR/ Alexander Friederici
  • Moderator Sven Voss Vergrößern
    Moderator Sven Voss
    Fotoquelle: © MDR/Axel Berger, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Axel Berger" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463
  • Sven Voss Vergrößern
    Sven Voss
    Fotoquelle: © MDR/Andreas Lander, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Andreas Lander" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463
Info, Gesellschaft + Soziales
Lebensretter

Infos
Originaltitel
Lebensretter
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
MDR
Do., 17.09.
20:15 - 21:00


Aus leichten Gewittern entwickelt sich im Laufe des Pfingstmontags ein verheerender Tornado, der eine 70 Kilometer lange Schneise der Verwüstung durch Sachsen schlägt. In Mühlberg an der Elbe nimmt der Tornado seinen Anfang und trifft die Menschen vollkommen unvorbereitet: Hunderte Dächer deckt er ab, lässt Häuser in sich zusammenfallen, fällt tausende Bäume. Den Bauernhof von Cornelia Lohse, der seit Generationen in Familienbesitz ist, trifft der Tornado hart. Der stellvertretende Kreisbrandmeister, Peter Schaller, berichtet von der Katastrophe. 30 Kilometer von Mühlberg entfernt liegt der kleine Ort Bauda. Mit 250 Kilometern pro Stunde rast der Tornado auch über das 400-Seelen-Dorf und beschädigt fast jedes Haus. Uwe Kühn von der freiwilligen Feuerwehr und Peter Grünberg, der damalige Orts-Wehrleiter, berichten von ihrem Erleben. Nur wenige Kilometer von Bauda entfernt haben sich Christiane und Udo Teichmann mit viel Eigeninitiative einen Bauernhof ausgebaut. Drei Tage nachdem ihre Tochter das Licht der Welt erblickt hat, zerstört der Tornado ihr Zuhause. Als Christiane Teichmann mit dem Baby auf dem Arm aus der Klinik nach Hause kommt, traut sie ihren Augen nicht.

Thema:

Heute: Tornado Mühlberg 2010



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Moderatorin Sanaz Saleh-Ebrahimi

Lokalzeit aus Bonn

Info | 01.10.2020 | 06:20 - 06:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
TV5 Jardins et loisirs

Jardins et loisirs

Info | 01.10.2020 | 09:35 - 09:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Daumen nach oben: Sacha Baron Cohen kehrt bald in seiner ikonischen Rolle als Borat zurück auf die Kinoleinwand.

Der kasachische Journalist Borat ist zurück. Der britische Comedian Sasha Baron Cohen schlüpft erneu…  Mehr

"Unter Uns"-Star Patrick Müller wird zum dritten Mal Vater.

Das ist mal eine witzige Baby-News: "Unter Uns"-Schauspieler Patrick Müller und seine Frau erwarten …  Mehr

Inspiriert vom Leben des Isaac Wright Jr. erzählt die Drama-Serie "For Life" die Geschichte des Gefängnis-Insassen Aaron Wallace (Nicholas Pinnock), der während seiner Haftstrafe ein Jurastudium absolvierte.

In der neuen Sky-Serie "For Life" schließt ein Gefängnis-Insasse ein Jura-Studium ab, um künftig sei…  Mehr

Katrin Müller-Hohenstein meldet sich aus der Arena in München, in der wegen der Corona-Pandemie allerdings erneut keine Zuschauer zugelassen sind.

Holt sich der FC Bayern den fünften Titel? Oder kann Borussia Dortmund den müden Bayern ein Schnäppc…  Mehr

Bei "Markus Lanz" berichtete Ai Weiwei, dass in China im Kampf gegen das Coronavirus "menschliche Opfer" gebilligt würden.

China und Europa haben sich im Kampf gegen das Coronavirus sehr unterschiedlich aufgestellt. Der chi…  Mehr