Lebensretter Technik

  • Schneller Lebensretter: Die Initialzündung für den einheitlichen Notruf 112 war ein tragischer Unfall. Vergrößern
    Schneller Lebensretter: Die Initialzündung für den einheitlichen Notruf 112 war ein tragischer Unfall.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Cöllen
  • Lebensretter mit Durchblick - Sicherheitsglas wurde dank eines Missgeschicks erfunden. Vergrößern
    Lebensretter mit Durchblick - Sicherheitsglas wurde dank eines Missgeschicks erfunden.
    Fotoquelle: ZDF/Steffen Bohn
  • Setzte mit seiner Stiftung maßgeblich den einheitlichen Notruf 112 durch: Siegfried Steiger. Vergrößern
    Setzte mit seiner Stiftung maßgeblich den einheitlichen Notruf 112 durch: Siegfried Steiger.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Cöllen
  • Lebensretter ganz oben: St. Jacobi in Hamburg. Hier wurde 1769 der erste Blitzableiter auf dem europäischen Festland installiert. Vergrößern
    Lebensretter ganz oben: St. Jacobi in Hamburg. Hier wurde 1769 der erste Blitzableiter auf dem europäischen Festland installiert.
    Fotoquelle: ZDF/Gregor Streiber
  • Junger Lebensretter: Die Rettungsweste ist erst seit rund 60 Jahren wirklich sicher. Vergrößern
    Junger Lebensretter: Die Rettungsweste ist erst seit rund 60 Jahren wirklich sicher.
    Fotoquelle: ZDF/Moritz Schwarz
Report, Dokumentation
Lebensretter Technik

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
So., 10.06.
13:30 - 14:15
Von SOS bis 112


Die Notrufnummer, das Rettungsboot, die kugelsichere Weste - sie alle sind Lebensretter, gelten heute als ganz selbstverständlich, sind überall auf der Welt. Doch das war nicht immer so. Hinter jedem dieser Lebensretter steckt eine Geschichte, manchmal der Zufall, manchmal ein Gefahrenmoment - und dann ein zündender Einfall, der die Welt schließlich etwas sicherer machte. Die Doku stellt diese Ideen und ihre Erfinder vor. Sie erzählt die meist dramatischen Geschichten hinter den Geistesblitzen - die persönlichen Motive, die Hindernisse und Konflikte bei der Umsetzung, "die größeren" gesellschaftlichen, psychologischen und technologischen Folgen, die bis heute wirken.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Immer größer, immer breiter: Getreide-Ernte in Mecklenburg-Vorpommern. Riesige Flächen werden mit komplexer Technik bearbeitet.

die nordreportage - Erntestress - Härtetest für Mensch und Maschine

Report | 10.06.2018 | 13:00 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Im Winter taucht plötzlich eine Kegelrobbe auf dem Eis im Strelasund auf.

NaturNah - Einsatzort Inselparadiese und Meer

Report | 10.06.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Der Stadtteil Copacabana.

Copacabana - Die Suche nach dem Glück

Report | 10.06.2018 | 14:30 - 15:15 Uhr
1.5/502
Lesermeinung
News
Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr

Im "Mallorca Spezial" der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es einen unerwünschten Gast.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr