Lebenswege
Info, Gesellschaft + Soziales • 10.03.2021 • 21:00 - 21:45
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Lebenswege
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Info, Gesellschaft + Soziales

Lebenswege

Selim und Müzeyyen Alkan kamen Anfang der 1970er-Jahre aus dem südostanatolischen Midyat als "Gastarbeiter" nach Kiel. Wie Tausende andere Einwanderer aus der Türkei wollten sie nur kurz in Deutschland arbeiten und dann wieder zurück in die Heimat. Heute lebt Familie Alkan schon in der dritten Generation in Kiel. Sohn Kadir leitet den vom Vater eröffneten Hochzeitssaal und ein Restaurant, Tochter Serpil ist in die Politik gegangen und zur Landeschefin der SPD in Schleswig-Holstein aufgestiegen. Ein Erfolg, den sie sich hart erkämpfen musste, wie sie sagt, denn Bildungs- und Aufstiegschancen waren für Migrantenkinder ihrer Generation nicht selbstverständlich. Yunus und Emre, die ersten Enkelkinder von Selim und Müzeyyen, haben studiert und bewegen sich selbstverständlich zwischen den Kulturen. Sie haben das Gefühl, dass ihnen die Welt offensteht, dank der Anstrengungen ihrer Eltern und Großeltern. Auch Familie Kiroglu lebt schon seit drei Generationen in Norddeutschland. Tufan Kiroglu kam 1971 als Studierender nach Neumünster. Seine vor vielen Jahren verstorbene erste Frau Sevim war schon hier, als Gastarbeiterin in einer Fabrik. Die beiden bekamen zwei Söhne, wurden hier heimisch. Tufan gründete einen der ersten deutsch-türkischen Vereine. Heute ist er Vorsitzender der Türkischen Gemeinde in Neumünster, wo er mit seiner zweiten Frau Nilgün Bildungsprojekte leitet. Für seine Verdienste in der Integrationsarbeit wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Tufans ältester Sohn Bülent ist Beamter in der Justizvollzugsanstalt, in seiner Freizeit geht er angeln und mit seinen Söhnen zum Fußballtraining. Ein ganz normales deutsches Leben. Doch für viele seiner Nachbarn und Kollegen werde er wohl immer "der Türke" bleiben, sagt Bülent. Für seine Söhne ist die Heimat ihrer Großeltern noch weiter weg als für den Vater. Diese Dokumentation aus der Reihe "Lebenswege" porträtiert beide Familien. Sie taucht in ihre Geschichten ein und begleitet sie in ihrem Alltag. Wie prägt Migration Familien? Und wie haben die Zuwanderer aus der Türkei Norddeutschland verändert?
top stars
Das beste aus dem magazin
Georg Wessels (1,80 m mit Schuhgröße 42) trifft (v.l.n.r.) Wilhelm Mörchen (2,21 m, Schuhgröße 54), Brahim Takioullah aus Marokko (2,46 m, Schuhgr. 60), Rolf Mayr (mit 2,23 m der z.Zt. größte Deutsche, Schuhgr. 54), Sultan Kösen aus der Türkei (mit 2,51 m der z. Zt. größte lebende Mensch weltweit, Schuhgr. 60) und Abdramane Dembele von der Elfenbeinküste (2,33 m groß, Schuhgr. 60.)
Lesetipps

Schuhe für die größten Menschen der Welt

Seit 40 Jahren versorgt Georg Wessels die größten Menschen der Welt mit Schuhen aus der Manufaktur seiner Familie. Im Buch "Für die größten Füße der Welt" berichtet er von der Unternehmensgeschichte und seinen Begegnungen mit den Riesen.
Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus rund um den Bodensee erfreuen sich einer großen Beliebtheit.
Reise

Ferien am Bodensee: Private Unterkünfte mit Seeblick gefragt

Zahlreiche Gastgeber bieten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Region rund um den Bodensee an. In vielen Orten wie Meersburg, Lindau oder Immenstaad locken die Unterkünfte nicht nur mit guter Ausstattung, sondern auch mit Seeblick.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik in Eschweiler.
Gesundheit

Macht Übergewicht depressiv?

Unter Depressionen und Übergewicht leidet ein Großteil der Bevölkerung. Noch schwerer wird es für die Betroffenen, wenn beides zusammenkommt – und das ist weitaus häufiger der Fall als oft vermutet.
Es muss nicht immer das typische Blau sein – Jeansjacken in hellen Tönen passen gut zum Frühjahr.
Weitere Themen aus dem Magazin

Lust auf Frühling

Wenn es wärmer wird, werden auch die Farben wieder frischer. Die Temperaturen klettern langsam nach oben, die Mode wird luftiger und präsentiert sich farbenfroh.
Das Doberaner Münster.
Nächste Ausfahrt

Doberaner Münster bei Ausfahrt Bad Doberan

Auf der A20 von Bad Segeberg nach Prenzlau begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 20 das Hinweisschild "Doberaner Münster".
Noch nie war Geld anlegen so schwierig.
Weitere Themen aus dem Magazin

Profis checken Ihr Vermögen

Wie es ums eigene Vermögen steht, analysieren Finanzprofis beim Vermögens-Check. Diesen bietet prisma in Zusammenarbeit mit der V-BANK, der Bank der Vermögensverwalter, an.