Lecker aufs Land - eine kulinarische Reise
Info, Essen + Trinken • 15.09.2021 • 11:51 - 12:21
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
Info, Essen + Trinken

Lecker aufs Land - eine kulinarische Reise

Sechs Landfrauen gehen auf kulinarische Reise durch Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. Die jeweilige Gastgeberin serviert ein Drei-Gänge-Menü, das bewertet wird. Wer kocht das beste Menü? Die lebhafte Landfrau Silke Fuchsen hat schon sehr jung zusammen mit ihrem Mann Ronny den elterlichen Hof in ihrem Heimatort im Saargau übernommen. Seither baut die 33-Jährige den Milchviehbetrieb mit vielen Ideen aus und stellt die Landwirtschaft auf neue Beine. Silkes Leidenschaft ist das Käsen. Ob Ofenkäse, Camembert, Frischkäse oder Schnittkäse - das Sortiment findet Anklang auf den Wochenmärkten der Region. Nun wurde gerade eine große Käseküche und ein Reifekeller gebaut, die Käserei soll erweitert werden. "Ich bin für die drei K's zuständig: Käse, Kinder, Küche", lacht Silke. Zum Glück wohnen Silkes Eltern gleich nebenan, die beiden Geschwister ganz in der Nähe: ein Paradies für die beiden Jungs von Silke und eine Entlastung, wenn mal wieder richtig viel zu tun ist. Der Zusammenhalt in der Familie und im Dorf ist groß. Das schätzen Silke und Ronny am Landleben. Auch als die Milchpreise vor einigen Jahren im Keller waren, gaben die beiden nicht auf und hielten an der Landwirtschaft fest. Aus dem, was man hat, etwas machen - das ist das Motto der jungen Landwirte. Nun kommen die anderen fünf Landfrauen zu Besuch, und Ronny wird ihnen den Betrieb zeigen. Silke bereitet derweil ihr "Lecker aufs Land"-Menü zu, das sie mit ihrem eigenen Käse verfeinern wird.
top stars
Das beste aus dem magazin
Viele Menschen sind von Nagelpilz betroffen.
Gesundheit

Fünf Irrtümer zur Ansteckung mit Nagelpilz

Rund um den Nagelpilz ranken sich einige Mythen. Wir haben sie unter die Lupe genommen und geben Tipps.
Naturpark Westhavelland
Nächste Ausfahrt

Brandenburg: Naturpark Westhavelland

Auf der A 2 von Berlin nach Oberhausen steht nahe der AS 78 das Hinweisschild "Naturpark Westhavelland". Wer die hier verlässt und der Bundesstraße 102 folgt, gelangt zum Naturpark an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt, der im Juni 1998 eröffnet wurde.
Prof. Dr. med. Christoph Kleinschnitz ist Direktor der Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Essen.
Gesundheit

Schlaganfall: Immer mehr junge Menschen betroffen

Die Annahme, der Schlaganfall sei eine Erkrankung des Alters, ist weit verbreitet. Aktuelle Zahlen widerlegen dies: Etwa jeder zehnte Betroffene in Deutschland ist jünger als 55 Jahre.
Das Thema Pflege ist komplex, ohne professionelle Hilfe geht es nicht.
Gesundheit

Plötzlich Pflegefall – und jetzt?

Krankheit, Unfall oder Alter können einen Menschen dauerhaft zum Pflegefall machen. Das kommt oft sehr unerwartet und plötzlich. Die Angehörigen müssen dann viele wichtige Frage klären. Und möglichst schnelle Hilfe bekommen. Hier die wichtigsten Infos.
Gesundheit

Nährwerte bei Pflanzendrinks prüfen

Wer statt Kuhmilch auf Hafer-, Soja-, Reismilch oder einen anderen Milchersatz zurückgreift, sollte auf die Nährwertangaben achten. Darauf macht die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen aufmerksam, die die Produkte unter die Lupe genommen hat.
Tim Kalkhof (l.) und seine Serienkollegen.
HALLO!

Tim Kalkhof: "Seinen 'Platz im Leben' sucht man wahrscheinlich ein Leben lang"

Die Comedyserie "Nix Festes" um eine Berliner WG geht mit acht neuen Folgen in die zweite Staffel. Wir haben mit Tim Kalkhof, der Basti spielt, über die Serie gesprochen.