Legendäre Raddampfer

  • Der Raddampfer "Waverley" an der schottischen Westküste Vergrößern
    Der Raddampfer "Waverley" an der schottischen Westküste
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Hoferichter & Jacobs
  • Zerklüftete Küsten, unberührte Natur und das raue Klima des Atlantiks kennzeichnen die Landschaft an der Westküste Schottlands. Vergrößern
    Zerklüftete Küsten, unberührte Natur und das raue Klima des Atlantiks kennzeichnen die Landschaft an der Westküste Schottlands.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Hoferichter & Jacobs
  • Das Kommando an Bord hat Master Andy O'Brian. Vergrößern
    Das Kommando an Bord hat Master Andy O'Brian.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Hoferichter & Jacobs
  • Volle Kraft voraus: der Raddampfer "Waverley", das letzte seetaugliche Passagierdampfschiff der Welt Vergrößern
    Volle Kraft voraus: der Raddampfer "Waverley", das letzte seetaugliche Passagierdampfschiff der Welt
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Hoferichter & Jacobs
Report, Dokumentation
Legendäre Raddampfer

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
3sat
Mi., 08.08.
14:05 - 14:50
Folge 1, Mit der Waverley an der Schottischen Westküste


Für ihre Anhänger die schönste Route während der sechs Monate dauernden Saison: Von Oban aus durchquert die "Waverley" die Gewässer der Inneren Hebriden, vorbei an den kargen, unbewohnten Bergen der Highlands und den Stränden der Hebriden-Inseln Tiree und Coll. "Waverley" ist das letzte seetaugliche Passagierdampfschiff der Welt. In Betrieb ging der Seitenraddampfer 1947, um kurze Fährpassagen auf dem Clyde River durchzuführen. Heute umfährt die "Waverley" nahezu ganz Großbritannien. Das eindrucksvolle Schiff wurde 1974 für den symbolischen Preis von einem englischen Pfund an die Paddle Steamer Preservation Society verkauft. Seither startet sie jedes Jahr im Mai ihre Saison vor den Western Isles in Schottland. Das Kommando an Bord der "Waverley" hat Master Andy O'Brian. Unter seiner Führung macht das Schiff Halt in Fort William, am Fuß von Großbritanniens höchstem Berg Ben Nevis. Auch der Fischerort Tobermory auf der Isle of Mull gehört zu den regelmäßigen Zielen der "Waverley". Je weiter der Raddampfer westlich in den Atlantik steuert, desto wichtiger werden Gezeiten, Wind- und Sichtverhältnisse für die 26 Mann starke Besatzung. Seetauglich oder nicht - der geringe Tiefgang macht das Schiff für Wellen und Wind schnell angreifbar.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Dom Maria Saal.

Maria Saal - Weites Feld des Glaubens

Report | 08.08.2018 | 12:00 - 12:25 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR In Almere in den Niederlanden baut der Künstler Ton Matton zusammen mit seiner Cousine Anne Matton ein Haus nach alten Plänen des DDR-Eigenheims EW58.

RG 28, WM 66 und Stern-Recorder - Comeback des DDR-Designs

Report | 08.08.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr