Leichen pflastern seinen Weg

Spielfilm, Italowestern
Leichen pflastern seinen Weg

Infos
Foto, [Ton: Mono]
Originaltitel
Il Grande Silenzio
Produktionsland
Frankreich / Italien
Produktionsdatum
1968
DVD-Start
Do., 05. Juni 2014
RBB
So., 11.11.
00:35 - 02:15


Amerika, im Winter 1896. In den tief eingeschneiten Bergen des Bundesstaates Utah liegt das Dorf Snowhill. Finanzielle Not, schlechte Ernte und purer Hunger haben die Männer des Ortes in die Kriminalität getrieben - mit Diebstählen versuchen sie, ihre Familien zu ernähren. Dadurch sind sie zu Gesetzlosen geworden, auf jeden Einzelnen von ihnen ist eine Belohnung ausgesetzt. Für den Kopfgeldjäger Loco ist das die ideale Voraussetzung, seinem blutigen Handwerk nachzugehen - die verwahrlosten Farmer können sich gegen ihn und seine Revolverhelden ohnehin nicht zur Wehr setzen. Getrieben von Mordlust und Geldgier, durchforstet Loco die verschneiten Berge um Snowhill und erschießt gnadenlos jeden der vogelfreien Männer, der sich aus seinem Versteck wagt. Unter den Ermordeten ist auch der Ehemann der temperamentvollen Pauline. An seinem Grab schwört sie Rache und sucht nach einem Weg, Loco für seine Bluttat büßen zu lassen. Als ein stummer Revolverheld in Snowhill auftaucht, heuert sie ihn an, Loco zu töten. Der Mann namens Silence hat auch einen persönlichen Grund zur Rache: Loco ermordete vor Jahren die Eltern von Silence und durchtrennte ihm die Stimmbänder, um nicht verraten zu werden. Seither zieht Silence, einem Racheengel gleichend, durchs Land und rächt sich an all jenen, die unter dem Deckmantel des Gesetzes Menschen für Geld töten.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Leichen pflastern seinen Weg" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Jean-Louis Trintignant als Bernard.

Ich bin wie ich bin

Spielfilm | 06.11.2018 | 00:00 - 01:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/500
Lesermeinung
BR Joe hat Marisol (Marianne Koch) zur Flucht verholfen.

Für eine Handvoll Dollar

Spielfilm | 09.11.2018 | 23:35 - 01:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.38/508
Lesermeinung
BR Filmplakat.

Für ein paar Dollar mehr

Spielfilm | 16.11.2018 | 23:35 - 01:40 Uhr
Prisma-Redaktion
4.57/507
Lesermeinung
News
Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr