Der New York Marathon ist eine der anspruchsvollsten und größten Marathon-Veranstaltungen der Welt. Traditionell findet das Event am ersten Sonntag im November statt. Die Strecke führt vom Start auf Staten Island über Brooklyn, Queens und die Bronx über insgesamt 5 Brücken nach Manhatten. Im letzten Jahr gewann der Äthiopier Lelisa Desisa in einer Zeit von 2:05:59. Bei den Frauen triumphierte die KenianerinMary Jepkosgei Keitany in 2:22:48. Eurosport berichtet live von der 49. Ausgabe des berühmtesten Marathons der Welt