Leopard, Seebär & Co

  • Fehlalarm bei den Alpakas. Vergrößern
    Fehlalarm bei den Alpakas.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Basstölpel ist zwar nicht vom Aussterben bedroht, jedoch sehr selten. In Deutschland steht er deshalb auf der Roten Liste. Vergrößern
    Der Basstölpel ist zwar nicht vom Aussterben bedroht, jedoch sehr selten. In Deutschland steht er deshalb auf der Roten Liste.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Schildkröte Schildi lässt sich verwöhnen. Vergrößern
    Schildkröte Schildi lässt sich verwöhnen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Schildkröte Romina frisst nicht genug. Vergrößern
    Schildkröte Romina frisst nicht genug.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Neue Star bei Hagenbeck: Walross Nesseyka. Vergrößern
    Der Neue Star bei Hagenbeck: Walross Nesseyka.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein neugieriges Alpaka. Vergrößern
    Ein neugieriges Alpaka.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tiere
Leopard, Seebär & Co

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
BR
Mo., 11.02.
09:35 - 10:25


Im Hamburger Tierpark Hagenbeck ist immer etwas los. Ob Nachwuchs erwartet wird, ein Tierarztbesuch ansteht oder die Elefanten mal wieder eine Wagenladung Futter benötigen - die Pfleger haben viel zu tun.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Giraffe, Erdmännchen & Co. - Frühstückszeit am Robbenfelsen

Natur+Reisen | 17.02.2019 | 09:15 - 10:05 Uhr
3.27/5052
Lesermeinung
3sat Frau Dr. Heike Brenken (r.) von der Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide ist Zuchtwartin für die vom Aussterben bedrohten Dülmener Pferde. Unterstützung erhält sie von ihrem Mitarbeiter Gerd-Peter Dierßen (l.).

Dülmener - Niedersachsens wilde Pferde

Natur+Reisen | 17.02.2019 | 13:45 - 14:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Stutenfohlen dürfen ihr ganzes Leben in der Mutterherde genießen. Hengstfohlen dagegen werden als Zweijährige aus der Herde heraus gefangen.

Die Letzten Europas - Wildpferde im Münsterland

Natur+Reisen | 17.02.2019 | 14:15 - 15:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
ZDF-Zweiteiler "Walpurgisnacht": Volkspolizist Karl Albers (Ronald Zehrfeld) entdeckt bei den Mordopfern geschnitzte Hexen oder kleine Besen - Symbole der Walpurgisnacht. Wie viel "Grusel" gab es tatsächlich DDR?

In "Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod" spielt Ronald Zehrfeld eine der Hauptrollen. Der ZDF-Z…  Mehr

Bruno Ganz ist tot. Der Schauspieler verstarb im Alter von 77 Jahren an Krebs.

Bruno Ganz war einer der profiliertesten deutschsprachigen Schauspieler. Jetzt ist der Schweizer im …  Mehr

Erleichterung in Hollywood: Bei der Oscar-Verleihung wird die Prämierung in den Kategorien "Beste Kamera", "Bester Schnitt", "Bester Kurzfilm" und "Bestes Make-up und Hairstyling" nun doch live im TV gezeigt.

Die Academy hat angekündigt, nun doch die komplette Oscar-Verleihung live im Fernsehen zu zeigen. Ei…  Mehr

Mia (Paula Kalenberg) und Sebastian (Tim Oliver Schultz) erleben in "Song für Mia" eine Liebe mit Höhen und Tiefen.

Ein oberflächlicher Musiker wird plötzlich blind – und verliebt sich in seine graumäusige Pflegerin.…  Mehr

Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) trägt im Job viel Seelenmüll mit sich herum.

Kaum aus der Reha entlassen, wird Kommissarin Heller mit dem Ausbruch eines Vergewaltigers konfronti…  Mehr