Leopard, Seebär & Co.

LOGO Vergrößern
LOGO
Fotoquelle: BR
Natur+Reisen, Tiere
Leopard, Seebär & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
NDR
Do., 24.01.
17:10 - 18:00
Folge 153, Otterfamilie trifft auf Orang-Utan


Im Hamburger Tierpark Hagenbeck ist immer etwas los. Ob Nachwuchs erwartet wird, ein Tierarztbesuch ansteht oder die Elefanten mal wieder eine Wagenladung Futter benötigen - die Pfleger haben viel zu tun.
Die Zwergotter-Familie gewöhnt sich ein
Fressen, schlafen, Orang-Utans ärgern, das ist das Motto der quirligen Zwergotter-Familie. Seit einigen Wochen war sie wegen des Nachwuchses nicht auf der großen Affenanlage. Nun ist die Schonzeit vorbei und Tierpfleger Claus Claussen will sehen, wie sich die Otter-Familie samt Babys mit den Orang-Utans versteht. Und siehe da, trotz ihrer Jungen sind die Otter frech und neugierig wie immer. Sie klauen ihren großen Nachbarn sogar das Futter und locken Clan-Chef Tuan aus der Reserve.
Klapperschlangennachwuchs
Im Tropen-Aquarium liegt die Klapperschlange in den Wehen. Dr. Guido Westhoff hofft auf zahlreichen Nachwuchs. Eine Klapperschlange bringt bis zu zehn kleine Schlangen-Babys zur Welt. Und die sind nicht nur schön, sie sind vor allem giftig. Schon die kleinen, lebend geborenen Schlangen sind sehr gefährlich. Mit ihren Zähnen können sie bereits kurz nach ihrer Geburt zubeißen und Gift absondern.
Stachelschwein-IQ-Test
Wer braucht schon Intelligenz, wenn er Stacheln hat. Hagenbecks Tierpfleger wollen die Intelligenz ihrer Stachelschweine testen. Aus diesem Grund verstecken sie Futter in einem Karton. Und damit das Experiment nicht zu leicht wird, vergraben sie den mit leckerem Gemüse gefüllten Karton im Gehege. Stachelschweine können nicht gut sehen, dafür aber besonders gut riechen. Ob die Tiere das Futter finden?
Großer Putztag
Die Außenanlage der Flamingos soll gründlich gereinigt werden. Dafür muss das Wasser des Teiches komplett abgelassen werden. Und die Flamingos müssen in das Flamingo-Haus getrieben werden. Das ist nicht ungefährlich, denn bei dieser Gruppendynamik können sich die Tiere leicht verletzen. Die Tierpfleger lotsen die Flamingos behutsam in den Innenbereich.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Hunderte Millionen Singvšgel fallen jŠhrlich den spiegelnden Fensterscheiben gro§er Glasfassaden zum Opfer. (Ausstellung im Royal Ontario Museum in Toronto)

Singvögel in Not - Flug ins Ungewisse

Natur+Reisen | 24.01.2019 | 02:50 - 03:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Der Gelbschwanz-Wollaffe ist eines der seltensten Säugetiere der Welt. Bedroht von Waldrodung streifen heute nur noch etwa 250 Individuen durch ein kleines Waldgebiet in Nord-Peru.

Die Anden - Natur am Limit - Schneeberge am Äquator

Natur+Reisen | 24.01.2019 | 09:35 - 10:20 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Wo sich Europa und Afrika beinahe berühren, liegt die Meerenge von Gibraltar. Nur 14 Kilometer trennen die beiden Kontinente voneinander.

Spaniens wilder Süden - Eroberer

Natur+Reisen | 24.01.2019 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr

Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr