Leopard, Seebär & Co.
Natur + Reisen, Tiere • 25.11.2021 • 11:55 - 12:45 Jetzt
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
Natur + Reisen, Tiere

Leopard, Seebär & Co.

Majestätenwechsel bei den Mandrills Bei den Mandrill-Affen steht demnächst ein Machtwechsel an: Chef Enuro regiert schon seit einer Dekade und kommt langsam in die Jahre. Tony Kershaw und Joachim Lüllau wollen ihn deshalb allmählich vom Thron stoßen und haben bereits einen Nachfolger gefunden: Joseph, ein junges Männchen aus England. Bei einem direkten Kräftemessen würde der Spargeltarzan vermutlich noch den Kürzeren ziehen, aber Tony weiß: Die Zeit arbeitet für ihn. Zahnarzttermin im Elefantenhaus Kandy hat keine Angst vor dem Zahnarzt. Das ist nicht weiter verwunderlich, denn einerseits genießen die Elefanten quasi Privatpatientenstatus, zum anderen ist ihr altbekannter Chefpfleger Thorsten Köhrmann in die Rolle des "Zahnklempners" geschlüpft. Zusammen mit Azubi Annika Höffner und bewaffnet mit einer großen Feile fühlt Thorsten Kandy auf den Zahn. Schildkröte mit Gewichtsproblemen Viel Gemüse, frischer Salat und etliche Meter zu Laufen: Hagenbecks Riesenschildkröten leben nicht nur gesund, sondern auch figurbewusst. Uwe Fischer macht sich jedoch Gedanken um die "kleine" Romina. Die scheint es in letzter Zeit etwas zu übertreiben mit dem Schlankheitswahn. Da hilft nur Gewissheit - Uwe und Sebastian Behrens hängen die Schildkröte an die Elefantenwaage. Das stattliche Ergebnis: Rominas Bodymass-Index ist zwar nicht gerade ideal, aber kein Grund zur Besorgnis. Eis am Stiel für Orang-Utans 26 Grad im Schatten, und das bereits mitten im Frühling. Damit die Orangs nicht allzu sehr schwitzen müssen, verlegt Julia Ganz die Eissaison vor. Mit Fruchtsaft und ausgewaschenen Joghurtbechern bastelt sie in der Küche etliche Eis am Stiel. Die sind zwar ein bisschen schief, aber immerhin mit Liebe gemacht. Und so, wie die Orangs schlecken und schlürfen, schmeckt man das offenbar auch.

top stars
Das beste aus dem magazin
Yvonne Catterfeld spricht im Interview über Veränderungen. Darum dreht sich auch ihr neues Album "Changes".
HALLO!

Yvonne Catterfeld: "Kenne wenige, die sich so krass verändert haben wie ich"

Anfang Dezember ist für Yvonne Catterfeld viel los. Sie ist in zwei neuen "Wolfsland"-Krimis zu sehen und bringt ihr Album "Changes" heraus, das nur aus englischen Songs besteht. Warum sie das eigentlich schon vor 20 Jahren machen wollte und warum sie Krimis eigentlich gar nicht interessieren, hat sie prisma im Interview verraten.
Der Sepia-Ton trügt: Heinz Rudolf Kunze ist auch nach 40 Jahren im Geschäft kein bisschen müde.
HALLO!

Heinz Rudolf Kunze: "Die Musikindustrie ist ein sterbender Dinosaurier"

Er gehört zu den Legenden unter den deutschen Liedermachern: Heinz Rudolf Kunze. Vor 40 Jahren begann die außergewöhnliche Karriere und anlässlich dieses runden Geburtstags hat der Musiker unter dem Titel "Werdegang" seine Autobiografie und ein neues Album veröffentlicht. prisma hat mit dem stets streitbaren Poeten des Deutschrocks gesprochen.
Der Stadtkern von Rostock.
Nächste Ausfahrt

Hansestadt Rostock

Auf der A 19 von Rostock nach Wittstock steht nahe der Anschlussstelle 6 das Hinweisschild "Hansestadt Rostock". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zu einer der ältesten Universitätsstädte Nordeuropas.
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

So geht Fitness für Faule

Wer eine überwiegend sitzende berufliche Tätigkeit ausübt, kann quasi unbemerkt ein paar einfache Übungen für die Muskulatur in den Alltag einbauen. Dazu benötigt man keine Geräte. Eine Wand oder ein Stuhl reichen schon aus.
Gesundheit

Richtig Fieber messen

Wer ein zuverlässiges Ergebnis haben will, sollte vom Fiebermessen unter der Achsel absehen. Darauf weist die Stiftung Warentest hin.
Das Goethe-Theater Bad Lauchstädt.
Nächste Ausfahrt

Dreieck Halle-Süd: Goethe-Theater Bad Lauchstädt

Auf der A 143 von Bennstedt nach Bad Lauchstädt steht nahe der Anschlussstelle 6 das Hinweisschild "Goethe-Theater Bad Lauchstädt". Wer die Autobahn hier verlässt, gelangt zum 1802 erbauten Theater.