Leschs Kosmos

  • Immer mehr Menschen scheinen an Laktose-Intoleranz zu leiden. Aber nimmt die Milchunverträglichkeit wirklich zu? Vergrößern
    Immer mehr Menschen scheinen an Laktose-Intoleranz zu leiden. Aber nimmt die Milchunverträglichkeit wirklich zu?
    Fotoquelle: © ZDF/Michael Kern
  • Fünf Portionen Gemüse und Obst am Tag sollen uns vor Krebs schützen. Aber stimmt das wirklich? Vergrößern
    Fünf Portionen Gemüse und Obst am Tag sollen uns vor Krebs schützen. Aber stimmt das wirklich?
    Fotoquelle: © ZDF/Michael Kern
  • Wir essen bis zu 100 Prozent mehr, wenn wir mit vertrauten Personen zusammen speisen. Welche Rolle spielen Signale des Körpers wie Sättigungsgefühl? Vergrößern
    Wir essen bis zu 100 Prozent mehr, wenn wir mit vertrauten Personen zusammen speisen. Welche Rolle spielen Signale des Körpers wie Sättigungsgefühl?
    Fotoquelle: © ZDF/Michael Kern
  • Wir essen bis zu 100 Prozent mehr, wenn wir mit vertrauten Personen zusammen speisen. Was macht den Unterschied? Vergrößern
    Wir essen bis zu 100 Prozent mehr, wenn wir mit vertrauten Personen zusammen speisen. Was macht den Unterschied?
    Fotoquelle: © ZDF/Michael Kern
Info, Wissenschaft
Leschs Kosmos

Infos
Originaltitel
Leschs Kosmos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Do., 28.11.
16:45 - 17:15


Wir sind nicht immer Herr unseres Handelns: Die Entscheidung, was wir essen und wie viel, bestimmen Faktoren, die uns oft gar nicht bewusst sind. Wer lenkt, was auf unseren Teller kommt? Unzählige Mythen ranken sich um die gesunde Ernährung. Der vermeintliche Herzkiller Cholesterin verdient sein schlechtes Image nicht, so amerikanische Gesundheitsbehörden. Ein Freibrief für Eier, Speck und Co.? Wie verträglich ist Milch tatsächlich? Weltweit erforschen Wissenschaftler das Geheimnis unseres Speiseplans. Warum vertragen heute so viele Menschen keine Milch und Milchprodukte mehr? Ist die Laktoseintoleranz eine Modeerscheinung - oder steckt mehr dahinter? Hinweise finden Forscher in Anatolien: Im Skelett eines jahrtausendealten Siedlers können sie uralte DNA lokalisieren, sie ist der Schlüssel zur Antwort auf die Fragen. Eigentlich sind wir von Natur aus darauf programmiert zu essen, wenn wir Hunger haben. Der Körper registriert, wie viel unverdaute Nahrung sich im Verdauungstrakt befindet, welche Nährstoffe im Blut zirkulieren oder in welchem Rhythmus der Magen gefüllt und geleert wird - und erstellt daraus ständig eine Energiebilanz. Fällt sie negativ aus, empfinden wir Hunger, ist sie positiv, sendet das Gehirn Botenstoffe aus, die das Hungergefühl verebben lassen. Doch Forscher sind ganz anderen Faktoren auf der Spur, die für unser Essverhalten eine große Rolle spielen: Oft hören wir nicht auf die Signale des Körpers, wir lassen uns manipulieren. "Leschs Kosmos" macht den Test: Welche Rolle spielen Vorbilder - übergewichtige wie schlanke? Harald Lesch lüftet Geheimnisse unseres Speiseplans - und fragt, wie viel der Körper eigentlich noch zu sagen hat bei unseren Ernährungsgewohnheiten.

Thema:

Thema: Mahlzeit! Die Macht der Manipulation



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR 10 Wahrheiten über Knoblauch, Chili und Co.

10 Wahrheiten über Knoblauch, Chili und Co.

Info | 28.11.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Matthias Euba.

Newton - Neues aus der Welt der Wissenschaft

Info | 29.11.2019 | 05:55 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat "nano" Studio-Deko - Januar 2016

nano spezial: Ökochancen - Alternativen für eine nachhaltige Zukunft

Info | 29.11.2019 | 18:30 - 19:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In dem Improvisationsfilm "Klassentreffen" agieren alle Schauspielerinnen und Schauspieler ohne Drehbuch. Hergen (Marek Harloff), Marion (Jeanette Hain) und Herr Rebentisch (Burghart Klaußner) kommen dabei in absurde Situationen.

Welcher Fernsehfilm war der beste des Jahres 2019? Bei 3sat haben die Zuschauer die Wahl. Wir stelle…  Mehr

In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt von Oliver Schwabe geben die vier sehr unterschiedlichen Mitglieder…  Mehr

Bio-Winzerin Anne Wader (Henriette Richter-Röhl) setzt auf höchste Qualität.

Anne Wader hat alle Hände voll zu tun, um Weingut zu retten. Das aber kann nur funktionieren, wenn A…  Mehr

Nun also doch: "Joker" wird fortgesetzt.

Noch vor Kurzem hatte Regisseur Todd Phillips erklärt, "Joker" nicht fortsetzen zu wollen. Nachdem d…  Mehr

Dieter Bohlen (links) ist sichtlich von dem besonderen Talent des Kandidaten Steven Jones begeistert. Den gesamten Auftritt des Rappers gibt es am Samstag, 23. November, um 20.15 Uhr, bei RTLs "Das Supertalent" zu sehen.

Jeder Rapper braucht einen "Signature Move". Das dachte sich wohl auch der 27-jährige Steven Jones b…  Mehr