Let It Shine - Zeig, was Du kannst!

Spielfilm, Musikkomödie
Let It Shine - Zeig, was Du kannst!

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Let It Shine
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Fr., 15. Juni 2012
Disney Cinemagic
Mi., 16.01.
03:30 - 05:10


Cyrus DeBarge ist der schüchterne Sohn eines Pfarrers - und gleichzeitig talentierter Rapmusiker. Doch um als Rapper öffentlich aufzutreten, fehlt ihm das Selbstvertrauen. Nicht nur seinem Vater zuliebe schreibt er deshalb seine Songs im Verborgenen. Bei einem Songwriter Contest treffen Cyrus und sein bester Freund Kris auf ihre alte Schulfreundin Roxanne "Roxie", die bereits ein Teen-Popstar ist und deren Plattenfirma den Wettbewerb veranstaltet. Unter dem Künstlernamen "Truth" schreibt Cyrus einen emotionalen Song über Roxie, den Kris auf dem Contest performt. Das Lied gewinnt, aber zu Cyrus' Unglück denkt Roxie, dass das Lied von Kris stammt, und verliebt sich in ihn. Nun liegt es an Cyrus, seine Selbstzweifel zu überwinden und die Gelegenheit zu ergreifen, sein wahres Ich zu zeigen. Während Cyrus mit sich kämpft, muss er auch immer wieder seinen Vater, den Priester Jacob, davon überzeugen, dass Hip Hop positive Botschaften und Werte vermitteln kann.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Let It Shine - Zeig, was Du kannst!" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Wer ist die geheimnisvolle Aurora (Mélanie Thierry) wirklich? Was hat es mit ihren außergewöhnlichen Fähigkeiten auf sich?

Babylon A.D.

Spielfilm | 17.01.2019 | 22:25 - 00:25 Uhr
Prisma-Redaktion
1.75/508
Lesermeinung
BR LKA-Leiter Aschenbrenner (Tobias Moretti).

TV-Tipps Das ewige Leben

Spielfilm | 17.01.2019 | 22:45 - 00:45 Uhr
3/502
Lesermeinung
HR Tom (Stephan Luca, re.) steht seinem Bruder Kai (Max Urlacher, li.) immer noch misstrauisch gegenüber, seit dieser ihm einst die schöne Anne (Katja Studt) ausspannte und inzwischen die Tochter Sina (Leonie Brill, 2.v.re.) mit ihr hat; die findet derweil in dem Malayen Johan (Lawrence Wong) einen Freund.

Wiedersehen in Malaysia

Spielfilm | 18.01.2019 | 01:55 - 03:25 Uhr
1.8/505
Lesermeinung
News
Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr