Letzte Chance für unser Klima

  • In den USA verlieren Farmer ihre Ernte durch die Dürre. Vergrößern
    In den USA verlieren Farmer ihre Ernte durch die Dürre.
    Fotoquelle: ZDF/WDR/Facts & Pictures Med
  • Saul Lucinao (l.) beobachtet den schmelzenden Gletscher Vergrößern
    Saul Lucinao (l.) beobachtet den schmelzenden Gletscher
    Fotoquelle: ZDF/WDR/Facts & Pictures Med
  • Amerikanische Farmer suchen mit Wünschelroute nach den letzten Wasservorräten. Vergrößern
    Amerikanische Farmer suchen mit Wünschelroute nach den letzten Wasservorräten.
    Fotoquelle: ZDF/WDR/Facts & Pictures Med
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Letzte Chance für unser Klima

Infos
Produktionsland
Deutschland
3sat
Fr., 17.11.
20:15 - 21:00
Worauf es jetzt ankommt


Polkappen und Gletscher schmelzen, der Meeresspiegel steigt. Überschwemmungen zerstören das Hab und Gut der Menschen, Dürren vernichten ganze Ernten. Was ist zu tun? Während sich die Menschen in den westlichen Metropolen in Sicherheit wiegen, sind es die Armen in den südlichen Ländern, die besonders leiden. Doch auch in reichen Staaten, wie den USA, geht in manchen Regionen schon heute das Trinkwasser aus. Langfristig, da ist sich seit dem Klimagipfel von Paris die Weltgemeinschaft einig, wird es alle treffen. Deshalb ist es so wichtig, die Beschlüsse schnell umzusetzen. Doch schon beim Kohleausstieg gibt es Widerstände, auch in Deutschland. Der Film führt direkt an die Frontlinie: nach Peru beispielsweise, wo die Schäden besonders sichtbar werden und wo das Leben von Menschen unmittelbar bedroht ist. Gleichzeitig geht es um den Blick nach vorne: Weltweit werden zurzeit neue Modelle entwickelt, wie man mit den bereits unumkehrbaren Klimaschäden in Zukunft umgehen wird. Und wie endlich diejenigen Verantwortung übernehmen müssen, die den weltweiten CO2-Ausstoß anheizen - die großen Produzenten von Öl - und Kohle-Energie.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Bevor der Colorado die Bucht von Kalifornien erreicht, versandet er in der Wüste. Das Mündungsgebiet versalzt daher immer mehr durch eindringendes Meerwasser.

Wasser ist Zukunft - Der Colorado - Ein Fluss sucht seine Mündung

Natur+Reisen | 18.11.2017 | 11:30 - 12:15 Uhr (noch 44 Min.)
/500
Lesermeinung
BR Ein männliches Dickhornschaf.

natur exclusiv - Wildes Kanada - Der wilde Westen

Natur+Reisen | 18.11.2017 | 18:45 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Blick vom Tribunal/Gericht auf die "Steinstadt". Das Gericht war einmal Kloster, -später Weberei, Schule...

Entdeckungsreisen und Wüsten

Natur+Reisen | 19.11.2017 | 21:00 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Meike Droste ist im Theater und Fernsehen gleichermaßen zuhause.

Meike Droste, vielen als Polizeimeisterin Bärbel aus der ARD-Serie "Mord mit Aussicht" bekannt, spri…  Mehr

Neues Team an der Saar: Judith Mohn (Christina Hecke) und Freddy Breyer (Robin Sondermann, rechts) ermitteln in einem Mordfall an einer Prostituierten.

Christina Hecke reiht sich mit der neuen ZDF-Reihe "In Wahrheit" als Kriminalkommissarin Judith Mohn…  Mehr

Vanessa Mai weiß, wie man die Fans für sich begeistert: Sie führt das Team Deutschland in die Drei-Länder-Quizschlacht.

In einer neuen Ausgabe der Samstagabend-Show "Spiel für dein Land" werden die Mannschaften diesmal v…  Mehr

Roncalli-Chef Bernhard Paul (dritter von rechts) gilt als einer der Entdecker der Kelly Family. Schon 1977 engagierte er die Großfamilie für einen Auftritt in seinem Zirkus.

Die Kelly Family wurde geliebt, belächelt und gehasst. Im Mai 2017 haben sie ihr Comeback gefeiert u…  Mehr

Vielschichtige Persönlichkeit: Aktionskünstler Zoltan Rajinovic alias G.O.D. (Aleksandar Jovanovic) wird verehrt, auch von Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers).

Der 32. Tatort mit Thiel und Boerne will Kunst sein und bleibt doch nur Slapstick.  Mehr