Letzte Spur Berlin

  • Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, l.) und Daniel Prinz (Florian Panzner, r.) hoffen, noch rechtzeitig zu kommen. Arno Schwarz schwebt in Lebensgefahr. Vergrößern
    Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, l.) und Daniel Prinz (Florian Panzner, r.) hoffen, noch rechtzeitig zu kommen. Arno Schwarz schwebt in Lebensgefahr.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Arno (Ludwig Trepte, l.) kann nicht glauben, dass Laura  (Marleen Lohse, r.) ihn liebt. Vergrößern
    Arno (Ludwig Trepte, l.) kann nicht glauben, dass Laura (Marleen Lohse, r.) ihn liebt.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Als Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, 2.v.r.) und Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, r.) das Büro des Netzaktivisten Boris Garms (Oliver Bootz, 2.v.l.) aufsuchen, werden sie von dessen Mitarbeiterin (Yvonne Yung Hee), sofort fotografiert und an die Anwälte der Gruppe verwiesen. Vergrößern
    Als Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, 2.v.r.) und Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, r.) das Büro des Netzaktivisten Boris Garms (Oliver Bootz, 2.v.l.) aufsuchen, werden sie von dessen Mitarbeiterin (Yvonne Yung Hee), sofort fotografiert und an die Anwälte der Gruppe verwiesen.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Arno Schwarz war tatsächlich im Serverraum und muss für die Attacke auf die sensiblen Firmendaten verantwortlich gewesen sein. Sandra Reiß (Susanne Bormann) hat seinen Dienstausweis gefunden. Vergrößern
    Arno Schwarz war tatsächlich im Serverraum und muss für die Attacke auf die sensiblen Firmendaten verantwortlich gewesen sein. Sandra Reiß (Susanne Bormann) hat seinen Dienstausweis gefunden.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Mina Amiri (Jasmin Tabatabai) und  Oliver Radek (Hans-Werner Meyer) kommen bei Knots Enterprise nicht weiter. Der Geschäftsführer behauptet, dass das Verschwinden seines Mitarbeiters nichts mit dem nächtlichen Angriff auf die Server der Firma zu tun hat. Vergrößern
    Mina Amiri (Jasmin Tabatabai) und Oliver Radek (Hans-Werner Meyer) kommen bei Knots Enterprise nicht weiter. Der Geschäftsführer behauptet, dass das Verschwinden seines Mitarbeiters nichts mit dem nächtlichen Angriff auf die Server der Firma zu tun hat.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Laura Brand (Marleen Lohse) macht sich Sorgen um ihren Freund Arno Schwarz, der einem Datenskandal auf der Spur ist. Vergrößern
    Laura Brand (Marleen Lohse) macht sich Sorgen um ihren Freund Arno Schwarz, der einem Datenskandal auf der Spur ist.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Laura Brand (Marleen Lohse) hat ihren Freund Arno Schwarz als vermisst gemeldet. Sie ist sich sicher, dass ihm etwas passiert ist. Vergrößern
    Laura Brand (Marleen Lohse) hat ihren Freund Arno Schwarz als vermisst gemeldet. Sie ist sich sicher, dass ihm etwas passiert ist.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Sandra Reiß (Susanne Bormann, r.) durchsucht mit Bela (Marcel Glauche, l.) die langen Gänge der Firma "Knots Enterprise" nach Arno Schwarz, der nach einer Attacke auf die Server der Firma verschwunden ist. Vergrößern
    Sandra Reiß (Susanne Bormann, r.) durchsucht mit Bela (Marcel Glauche, l.) die langen Gänge der Firma "Knots Enterprise" nach Arno Schwarz, der nach einer Attacke auf die Server der Firma verschwunden ist.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Frank Remagen (Simon Licht, l.) gibt vor Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, r.) vor, dass in seiner Firma Knots Enterprise alles mit rechten Dingen zugeht. Vergrößern
    Frank Remagen (Simon Licht, l.) gibt vor Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, r.) vor, dass in seiner Firma Knots Enterprise alles mit rechten Dingen zugeht.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Mina Amiri (Jasmin Tabatabai) rekonstruiert den Fall am Whiteboard. Der Vermisste Arno Schwarz war einem Datenskandal auf der Spur. Vergrößern
    Mina Amiri (Jasmin Tabatabai) rekonstruiert den Fall am Whiteboard. Der Vermisste Arno Schwarz war einem Datenskandal auf der Spur.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Der Netzaktivist Boris Garms (Oliver Bootz, l.) will von Arno Schwarz (Ludwig Trepte) Daten haben, mit denen er die Machenschaften von "Knots Enterprise" aufdecken kann. Vergrößern
    Der Netzaktivist Boris Garms (Oliver Bootz, l.) will von Arno Schwarz (Ludwig Trepte) Daten haben, mit denen er die Machenschaften von "Knots Enterprise" aufdecken kann.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Arno Schwarz (Ludwig Trepte) ist einem Datenskandal auf der Spur. Vergrößern
    Arno Schwarz (Ludwig Trepte) ist einem Datenskandal auf der Spur.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
Serie, Krimiserie
Letzte Spur Berlin

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 15.06.
21:15 - 22:00
Durchleuchtet


Arno Schwarz möchte ein Held sein, vor allem für seine Freundin Laura, die eigentlich viel zu schön für den 25-Jährigen zu sein scheint. Ein ungleiches Paar. Also kaum verwunderlich, dass Arno der Liebe nicht ganz traut. Eines Nachts packt er seine Sachen und verschwindet aus der gemeinsamen Wohnung. Kurz danach kommt es zu einem stadtweiten Stromausfall. Laura ist sich sicher: Arno muss etwas damit zu tun haben. Warum sonst hat er ihr eine Taschenlampe ans Bett gestellt? Aus großer Sorge um ihren Freund beauftragt sie die Vermisstenstelle. Denn Arno war in die Geschäfte von Boris Garms verwickelt - Internetaktivist und selbst ernanntes deutsches Pendant zu Julien Assange -, dem bisher jedoch keine großen Enthüllungsgeschichten gelungen sind. Laura weiß, dass Arno für Garms der Schlüssel zu einem ganz dicken Fisch ist. Denn bei seinem Job als "Internetnerd und Mädchen für alles" bei der Internetfirma KNOTS ist er dem größten Datenskandal seit den NSA-Enthüllungen auf die Spur gekommen. Für Arno bedeutet das die Chance, ein Held zu werden, seine Unsicherheit hinter sich zu lassen und sich damit endlich Lauras Liebe zu verdienen. Garms kennt Arnos Schwäche, und ihm ist jedes Mittel recht, um endlich eine echte Enthüllungsstory veröffentlichen zu können. Doch Enthüllungen bergen Gefahren durch die, die sie verhindern wollen. Laura ist sich sicher, dass Arno zwischen dem Internetaktivisten und seinen Gegnern bei KNOTS aufgerieben wird und zwischen den Fronten sogar sein Leben bedroht sein könnte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Piet van Meeren (Gerdy Zint) schießt auf zwei Ermittler, die vor einiger Zeit einen brisanten Mordfall aufgedeckt haben, und trifft einen der beiden Männer tödlich.

Die Chefin - Tödliche Seilschaften

Serie | 01.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/50155
Lesermeinung
ZDF Frieder Berg (Holger Handtke, r.) ist Mitarbeiter des Konzerns Feargood Boylt, der in einem großen Umweltskandal verwickelt scheint. Der Geologe will Bruno Schumann (Christian Berkel, l.) bei seinen Ermittlungen unterstützen.

Der Kriminalist - Der Hacker

Serie | 02.06.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.47/50128
Lesermeinung
SAT.1 Der letzte Bulle

Der letzte Bulle - Mord auf Distanz

Serie | 05.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/5014
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr