Letzte Spur Berlin

  • Sandra Reiß (Susanne Bormann, l.) und Daniel Prinz (Florian Panzner, r.) erfahren von Lars Brehm (Fabian Busch, M.), dass er die verschwundene Ina Renitz, seine große Liebe, erst seit wenigen Wochen kannte. Vergrößern
    Sandra Reiß (Susanne Bormann, l.) und Daniel Prinz (Florian Panzner, r.) erfahren von Lars Brehm (Fabian Busch, M.), dass er die verschwundene Ina Renitz, seine große Liebe, erst seit wenigen Wochen kannte.
    Fotoquelle: ZDF/Daniela Incoronato
  • Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, l.) und Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, r.) befragen den Onkologen Dr. Glaser (Florian Fitz, M.), der Ina Renitz direkt vor ihrem Verschwinden behandelt hatte. Vergrößern
    Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, l.) und Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, r.) befragen den Onkologen Dr. Glaser (Florian Fitz, M.), der Ina Renitz direkt vor ihrem Verschwinden behandelt hatte.
    Fotoquelle: ZDF/Daniela Incoronato
  • Sandra Reiß (Susanne Bormann, l.) befragt die Kindergärtnerin Larissa Marquardt (Lotte Ohm, r.), die beste Freundin der verschwundenen Ina Renitz. Vergrößern
    Sandra Reiß (Susanne Bormann, l.) befragt die Kindergärtnerin Larissa Marquardt (Lotte Ohm, r.), die beste Freundin der verschwundenen Ina Renitz.
    Fotoquelle: ZDF/Daniela Incoronato
  • Der Arzt Dr. Glaser (Florian Fitz) rät Ina Rehnitz (Lavinia Wilson), die sich bei einem Unfall den Arm gebrochen hat, in der Klinik zu bleiben. Vergrößern
    Der Arzt Dr. Glaser (Florian Fitz) rät Ina Rehnitz (Lavinia Wilson), die sich bei einem Unfall den Arm gebrochen hat, in der Klinik zu bleiben.
    Fotoquelle: ZDF/Daniela Incoronato
Serie, Krimiserie
Letzte Spur Berlin

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
Do., 03.01.
20:15 - 21:00
Erlebensfall


Ina Rehnitz ist jung, attraktiv und frisch verliebt. Als sich die Journalistin auf den Weg zur Redaktionskonferenz macht, wird sie vor den Augen ihres Freundes Lars Brehm angefahren. Der Fahrer begeht Fahrerflucht. Im Krankenhaus stellen sich Inas Verletzungen als relativ harmlos heraus. Doch Ina steht unter Schock, verlässt gegen den Rat des Arztes Dr. Glaser das Krankenhaus und verschwindet spurlos. Als sie am nächsten Morgen noch immer nicht zu Hause ist, verständigt Lars die Polizei und präsentiert den Ermittlern die Theorie, der Unfall am Tag zuvor sei ein Mordanschlag gewesen. Die Ermittler zweifeln zunächst und vermuten, dass hinter allem eine Beziehungskrise steckt. War die junge Liebe nicht so stark wie von Lars beschrieben? Oder steckt doch mehr hinter dem ominösen Unfall? Als die Ermittler Inas Mutter aufsuchen, erfahren sie, dass die Tochter erst kürzlich von einer schweren Krebserkrankung geheilt aus Thailand zurückgekehrt ist. Die dort praktizierte innovative Behandlung ist allerdings so teuer, dass Ina sie sich nicht hätte leisten können. Wie schaffte es die todkranke Frau, sich das Geld zu besorgen? Und welche Rolle spielt dabei Dr. Glaser, der Arzt aus dem Krankenhaus, der Ina offensichtlich auch schon bei ihrer Krebserkrankung behandelt hatte? Die Ereignisse spitzen sich zu, als Inas beste Freundin Larissa Marquardt berichtet, Ina sei zwischenzeitlich bei ihr gewesen und nun wieder untergetaucht, nachdem ihr ein mysteriöser Unbekannter aufgelauert habe. Wer ist der Unbekannte? Und gibt es eine Verbindung zwischen ihm und dem Unfall vom Vortag?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) mit ihrer Schwester Toni (Irene Böhm)

Babylon Berlin

Serie | 02.01.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.65/50155
Lesermeinung
SWR Dr. Münster (Jörg Gudzuhn, r.) verarzten.

Alles Klara - BioTot

Serie | 03.01.2019 | 00:10 - 01:00 Uhr
3.98/5050
Lesermeinung
ZDF Hängen die Geschäfte des Investors Boris Welednitzkow (Ivan Shvedoff) mit der aktuellen Mordserie zusammen?

TV-Tipps Der Staatsanwalt - Tödlich Wohnen

Serie | 04.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.66/5076
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr