Letzte Spur Berlin

  • Caro Haffner (Julia Thurnau, M.) glaubt, dass Petermann (Hansa Czypionka, l.) und seine Assistentin (Anjorka Strechel, r.) in krumme Geschäfte verwickelt sind. Vergrößern
    Caro Haffner (Julia Thurnau, M.) glaubt, dass Petermann (Hansa Czypionka, l.) und seine Assistentin (Anjorka Strechel, r.) in krumme Geschäfte verwickelt sind.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, M.) und Daniel Prinz (Florian Panzner, l.) führt die Suche nach ihrer verschwundenen Kollegin Sandra in ein Tanzstudio. Tanzlehrer Bremer (Jaron Löwenberg, r.) erzählt von einem dubiosen Mann, mit dem sie den Tanzkurs verlassen hat. Vergrößern
    Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, M.) und Daniel Prinz (Florian Panzner, l.) führt die Suche nach ihrer verschwundenen Kollegin Sandra in ein Tanzstudio. Tanzlehrer Bremer (Jaron Löwenberg, r.) erzählt von einem dubiosen Mann, mit dem sie den Tanzkurs verlassen hat.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Sandra Reiß ist verschwunden. Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, M.), Daniel Prinz (Florian Panzner, l.) und Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, r.) treffen sich vor Sandras Wohnung, um sie nach Hinweisen auf ihren Verbleib zu durchsuchen. Vergrößern
    Sandra Reiß ist verschwunden. Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, M.), Daniel Prinz (Florian Panzner, l.) und Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, r.) treffen sich vor Sandras Wohnung, um sie nach Hinweisen auf ihren Verbleib zu durchsuchen.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, l.) stattet dem Anwalt Petermann (Hansa Czypionka, r.) einen Besuch ab. Radek weiß, dass Petermann in krumme Geschäfte verwickelt ist und versucht, ihn aus der Reserve zu locken. Vergrößern
    Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, l.) stattet dem Anwalt Petermann (Hansa Czypionka, r.) einen Besuch ab. Radek weiß, dass Petermann in krumme Geschäfte verwickelt ist und versucht, ihn aus der Reserve zu locken.
    Fotoquelle: ZDF/Frédéric Batier
  • Daniel Prinz (Florian Panzner, l.) und Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, r.) suchen im Parkhaus nach Spuren von Sandra. Vergrößern
    Daniel Prinz (Florian Panzner, l.) und Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, r.) suchen im Parkhaus nach Spuren von Sandra.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Dirk Koslowski (Christian Näthe, l.) überwältigt Sandra (Susanne Bormann, r.) und verschleppt sie in sein Bootshaus. Vergrößern
    Dirk Koslowski (Christian Näthe, l.) überwältigt Sandra (Susanne Bormann, r.) und verschleppt sie in sein Bootshaus.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Sandra (Susanne Bormann, l.) hat sich in der Tanzschule angemeldet, um sich unauffällig mit Dirk Koslowski (Christian Näthe, r.) zu treffen. Vergrößern
    Sandra (Susanne Bormann, l.) hat sich in der Tanzschule angemeldet, um sich unauffällig mit Dirk Koslowski (Christian Näthe, r.) zu treffen.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, l.) findet in Sandras Wohnung neue Tanzschuhe und zeigt sie Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, r.). Das würde dazu passen, dass Sandra offensichtlich einen Tanzkurs besucht hat. Vergrößern
    Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, l.) findet in Sandras Wohnung neue Tanzschuhe und zeigt sie Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, r.). Das würde dazu passen, dass Sandra offensichtlich einen Tanzkurs besucht hat.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Oliver Radek (Hans Werner Meyer, M), Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, l.) und Caro Haffner (Julia Thurnau, r.) machen sich große Sorgen um ihre Kollegin. Hoffentlich kommen sie noch rechtzeitig, um Sandra zu befreien. Vergrößern
    Oliver Radek (Hans Werner Meyer, M), Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, l.) und Caro Haffner (Julia Thurnau, r.) machen sich große Sorgen um ihre Kollegin. Hoffentlich kommen sie noch rechtzeitig, um Sandra zu befreien.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Sandra (Susanne Bormann, l.) in der Gewalt ihres Entführers Dirk Koslowski (Christian Näthe, r.). Vergrößern
    Sandra (Susanne Bormann, l.) in der Gewalt ihres Entführers Dirk Koslowski (Christian Näthe, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, M.) und Daniel Prinz (Florian Panzner, r.) befragen eine junge Obdachlose (Natascha Lawiszus, l.). Das Mädchen muss von der Entführung ihrer Kollegin Sandra etwas mitbekommen haben. Vergrößern
    Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, M.) und Daniel Prinz (Florian Panzner, r.) befragen eine junge Obdachlose (Natascha Lawiszus, l.). Das Mädchen muss von der Entführung ihrer Kollegin Sandra etwas mitbekommen haben.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Sandra (Susanne Bormann) wurde entführt und wird in einem Bootshaus festgehalten. Vergrößern
    Sandra (Susanne Bormann) wurde entführt und wird in einem Bootshaus festgehalten.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Sandra Reiß ist verschwunden. Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, M.), Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, r.) und Daniel Prinz (Florian Panzner, l.) fühlen sich beim Durchsuchen der Wohnung ihrer Kollegin unwohl. Vergrößern
    Sandra Reiß ist verschwunden. Oliver Radek (Hans-Werner Meyer, M.), Mina Amiri (Jasmin Tabatabai, r.) und Daniel Prinz (Florian Panzner, l.) fühlen sich beim Durchsuchen der Wohnung ihrer Kollegin unwohl.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
Serie, Krimiserie
Letzte Spur Berlin

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
Do., 04.04.
21:00 - 21:45
Alleingang


Kriminaloberkommissarin Sandra Reiß taucht unerwartet nicht bei der Arbeit auf. Ihre Kollegen von der Vermisstenstelle sind alarmiert, denn alles deutet auf eine Entführung hin. Sie finden heraus, dass Sandra am Vortag einen Tanzkurs besucht und dort einen fremden Mann kennengelernt hat. Dieser, Dirk Koslowski, ist Advokat in einer Anwaltskanzlei und offenbar zeitgleich mit Sandra verschwunden. Auch sein Chef Kurt Petermann weiß angeblich nicht, wo Koslowski steckt. Das Team findet Hinweise darauf, dass Sandra Koslowski im Auftrag von Caro Haffner kontaktiert hat. Caro arbeitet mittlerweile für die Abteilung "Organisierte Kriminalität", die gegen die Kanzlei Petermann wegen Unterstützung krimineller Vereinigungen ermittelt. Sie hatte Koslowski zu einer Aussage gegen seinen Chef überredet und ihm im Gegenzug Aufnahme ins Zeugenschutzprogramm versprochen. Doch dann ließ Petermann ihre Deckung auffliegen, und sie musste ihren persönlichen Kontakt zu Koslowski abbrechen. Als neue Kontaktperson setzte sie Sandra ein, doch offensichtlich lief dabei etwas schief. Während das Team verbissen weitersucht, befindet sich Sandra in der Gewalt des verzweifelten Koslowski. Der ist bereit, alles zu tun, um die Beziehung zu seiner Frau zu retten. Zeugenschutz hieße, dass er sie niemals wiedersehen könnte. Während Sandra versucht, den in die Enge getriebenen Mann unter Kontrolle zu halten, müssen Radek und der Rest des Teams den Wettlauf gegen Petermann gewinnen. Petermann will um jeden Preis verhindern, dass seine dunklen Machenschaften auffliegen, und wäre dabei durchaus zu einem Mord bereit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Resi Schwaiger (Mersiha Husagic, M.) und Katharina Hahn (Bianca Hein, l.) befragen Magdalena Franke (Astrid Kohrs, r.).

SOKO München - Tippgemeinschaft

Serie | 01.04.2019 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.95/50120
Lesermeinung
ZDF Der Arzt Dr. Hannes Maier (Peter Benedict) unterstützt die Staatsanwaltschaft regelmäßig bei Verhandlungen als Gutachter.

Der Alte - Schuld und Sühne

Serie | 05.04.2019 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.61/50150
Lesermeinung
ZDF Bernd Reuther (Rainer Hunold, M.), Christian Schubert (Simon Eckert, l.) und Kerstin Klar (Fiona Coors, r.) versuschen, den Mordfall in den Weinbergen  zu lösen.

Der Staatsanwalt - Familienbande

Serie | 06.04.2019 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.67/50149
Lesermeinung
News
Die Jury von "Das Ding des Jahres": Lea-Sophie Cramer, Lena Gercke, Joko Winterscheidt und Hans-Jürgen Moog.

Fünf Erfindungen haben es in der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" ins Finale geschafft, eine Erf…  Mehr

Showmaster-Legende Thomas Gottschalk erinnert anlässlich des Jubiläums der "ZDF-Hitparade" mit einer Samstagabend-Show an die legendäre Musiksendung.

50 Jahre nach der Erstausstrahlung der "ZDF-Hitparade" erinnert Thomas Gottschalk gemeinsam mit illu…  Mehr

Tot oder lebendig? - Eher tot: Maney Gault (Woody Harrelson, links) und Frank Hamer (Kevin Costner) sind nicht gerade für feinfühlige Methoden bekannt.

Edel gefilmtes Starkino bei Netflix – und brutal viele Feuergefechte: Kevin Costner und Woody Harrel…  Mehr

Larry Cohen ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Als Regisseur schuf er Kultfilme wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen", als Autor war er an der Serie "Dr. Kimble auf der Flucht" beteiligt. Mit seinem Skript zum Thriller "Nicht auflegen!" gelang ihm Anfang der 2000-er ein letzter großer Hit.

Mit Kult-Hits wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen" wurde Larry Cohen weltbekannt. Nu…  Mehr

Weil ihr Opa Amadeus (Nick Nolte) an Alzheimer leidet, kommt seine Enkelin Matilda (Sophie Lane Nolte) auf eine ungewöhnliche Idee.

Til Schweigers US-Debakel lockte auch hierzulande fast niemanden in die Kinos: "Head Full of Honey" …  Mehr