Leverkusener Jazztage

Musik, Jazz
Leverkusener Jazztage

3sat
Di., 11.12.
03:30 - 04:30
Folge 3, WDR Big Band feat. Kandace Springs


Die WDR Big Band ist seit Jahrzehnten feste Größe in der Musikbranche. 2007 mit einem Grammy ausgezeichnet, sucht die WDR Big Band immer wieder nach musikalischen Wahlverwandtschaften. Bei den "Leverkusener Jazztagen 2018" findet sie eine solche mit der amerikanischen Jazzsängerin und Pianistin Kandace Springs. Im Lauf der Jahrzehnte spielte die WDR Big Band mit Musikern wie Maceo Parker, Patti Austin, Joe Zawinul und Wolfgang Niedecken zusammen. Die Stimme der 1989 in Nashville, Tennessee, geborenen Künstlerin Kandace Springs, die 2016 mit "Soul Eyes" ihr Debütalbum veröffentlichte, klingt mal rauchig und verrucht, mal sanft und einschmeichelnd. Und dann auch wieder so, wie es ihr Mentor und Bewunderer, der 2016 verstorbene Musiker Prince, im Zusammenhang mit Winter-Wetter einsortierte: "Sie hat eine Stimme, die Schnee zum Schmelzen bringen könnte."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte In der gotischen Kathedrale von Saint-Omer interpretieren der Kammerchor Accentus und das Insula Orchestra unter der Leitung von Laurence Equilbey das ""Agnus Dei"" aus Mozarts Krönungsmesse und das ""Laudate Dominum"" aus den ""Vesperae solennes de Confessore".

Mozart - Von Gottes Gnaden

Musik | 14.12.2018 | 05:00 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Headbangen in der Kalahari

Botswana, die Königinnen des Heavy Metal

Musik | 14.12.2018 | 11:05 - 11:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Abba bei einem Auftritt in Walnut Creek, Kalifornien, im Jahr 1981

Abba, Bee Gees, Carpenters - Das Abc der Rock-Tabus

Musik | 14.12.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr