Lewis - Der Oxford-Krimi

  • Inspektor Lewis (Kevin Whately, l.) und Sergeant James Hathaway (Laurence Fox, r.) bekommen es mit einem rätselhaften Mordfall zu tun, dessen Spuren weit in die Vergangenheit zurückzureichen scheinen. Vergrößern
    Inspektor Lewis (Kevin Whately, l.) und Sergeant James Hathaway (Laurence Fox, r.) bekommen es mit einem rätselhaften Mordfall zu tun, dessen Spuren weit in die Vergangenheit zurückzureichen scheinen.
    Fotoquelle: ZDF/ROBERT DAY
  • Inspektor Lewis (Kevin Whately, r.) erzählt seinem Kollegen Sergeant James Hathaway (Laurence Fox, l.), dass er in diesem College vor Jahren schon einmal in einem anderen Fall ermittelt hat. Leider bislang erfolglos. Vergrößern
    Inspektor Lewis (Kevin Whately, r.) erzählt seinem Kollegen Sergeant James Hathaway (Laurence Fox, l.), dass er in diesem College vor Jahren schon einmal in einem anderen Fall ermittelt hat. Leider bislang erfolglos.
    Fotoquelle: ZDF/ROBERT DAY
  • Inspektor Lewis (Kevin Whately) versucht, sich ein Bild von den Lebensumständen des Opfers zu machen. Vergrößern
    Inspektor Lewis (Kevin Whately) versucht, sich ein Bild von den Lebensumständen des Opfers zu machen.
    Fotoquelle: ZDF/ROBERT DAY
  • Die Professorin Diana Ellerby (Juliet Stevenson) kann es nicht fassen, dass ihre persönliche Assistentin einem Mordanschlag zum Opfer gefallen ist. Vergrößern
    Die Professorin Diana Ellerby (Juliet Stevenson) kann es nicht fassen, dass ihre persönliche Assistentin einem Mordanschlag zum Opfer gefallen ist.
    Fotoquelle: ZDF/ROBERT DAY
  • Die drei ehemaligen Studentinnen Freya Carlisle (Zoe Telford, l.), Lakshmi Eyre (Stephanie Street, M.) und Ruth Brooks (Hattie Morahan, r.) müssen ihren Aufenthalt in Oxford zumindest so lange verlängern, bis Inspektor Lewis und Sergeant Hathaway den Mord an einer ihrer früheren Kommilitoninnen aufgeklärt haben. Vergrößern
    Die drei ehemaligen Studentinnen Freya Carlisle (Zoe Telford, l.), Lakshmi Eyre (Stephanie Street, M.) und Ruth Brooks (Hattie Morahan, r.) müssen ihren Aufenthalt in Oxford zumindest so lange verlängern, bis Inspektor Lewis und Sergeant Hathaway den Mord an einer ihrer früheren Kommilitoninnen aufgeklärt haben.
    Fotoquelle: ZDF/ROBERT DAY
  • Die ehemalige Studentin Freya Carlisle (Zoe Telford, l.) hat vorübergehend wieder Unterschlupf bei ihrer Dozentin Diana Ellerby (Juliet Stevenson, r.) gefunden. Vergrößern
    Die ehemalige Studentin Freya Carlisle (Zoe Telford, l.) hat vorübergehend wieder Unterschlupf bei ihrer Dozentin Diana Ellerby (Juliet Stevenson, r.) gefunden.
    Fotoquelle: ZDF/ROBERT DAY
  • Die Professorin Diana Ellerby (Juliet Stevenson) hat einen Ruf an eine renommierte amerikanische Universität erhalten. Leider muss sie mit ihrer Abreise noch einige Tage warten, da es bei ihrem Abschiedsfest in Oxford eine Tote gegeben hat. Vergrößern
    Die Professorin Diana Ellerby (Juliet Stevenson) hat einen Ruf an eine renommierte amerikanische Universität erhalten. Leider muss sie mit ihrer Abreise noch einige Tage warten, da es bei ihrem Abschiedsfest in Oxford eine Tote gegeben hat.
    Fotoquelle: ZDF/ROBERT DAY
  • Inspektor Lewis (Kevin Whately, r.) und Sergeant James Hathaway (Laurence Fox) stehen kurz vor der Lösung ihres Falles. Vergrößern
    Inspektor Lewis (Kevin Whately, r.) und Sergeant James Hathaway (Laurence Fox) stehen kurz vor der Lösung ihres Falles.
    Fotoquelle: ZDF/ROBERT DAY
Serie, Krimireihe
Lewis - Der Oxford-Krimi

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2010
ZDF
Mi., 14.08.
01:45 - 03:15
Offene Wunden


Am ehrwürdigen Oxforder Frauen-College Lady Matilda's findet ein Bankett zu Ehren der beliebten Professorin Diana Ellerby statt. Dann wird ihre direkte Mitarbeiterin Poppy Toynton ermordet. Viele ehemalige Studentinnen und der Stab der Mitarbeiterinnen haben sich zu Ehren von Ellerby versammelt. Sie verlässt das College, um in Princeton, USA, einen Lehrauftrag anzunehmen. Inspektor Lewis hat sehr schlechte Erinnerungen an das Lady Matilda's College. Denn dort gab es vor zehn Jahren einen ungelösten mysteriösen Fall: Der Student Judd Havelock, der offensichtlich zu mehreren Studentinnen enge Kontakte hatte, verschwand auf einem Kostümfest spurlos. Am selben Abend wurde die 15-jährige Chloe Brooks, die zu Besuch bei ihrer Schwester Ruth war, angegriffen. Sie liegt seitdem im Koma. Ruth hofft noch immer, dass Chloe eines Tages wieder das Bewusstsein erlangt. Inspektor Lewis ahnt, dass die lang zurückliegenden Ereignisse mit dem jetzigen Mord zusammenhängen. Die Recherchen von Lewis und Hathaway erweisen sich als schwierig, da die befragten Frauen den Polizisten zuweilen mit spürbarer Arroganz begegnen. Zwischen den Frauen, die an dem Institut studiert haben, und den leitenden Mitarbeiterinnen spürt man nicht nur Zuneigung, sondern durchaus auch Spannungen und gegenseitige Abneigung. Während die Ermittlungsarbeit in vollem Gang ist, wird die Studentin Samantha, die im Internat des Colleges wohnte, umgebracht. Zur Überraschung fast aller erwacht Chloe Brooks tatsächlich aus dem Koma. Was bedeutet das für den Fall? Kann sich Chloe an die Geschehnisse von damals erinnern? Kann sie Licht ins Dunkel der Ermittlungen bringen? Sie kann - und schwebt nach zehn Jahren im Koma jetzt in Lebensgefahr. Aufgrund von Aussagen, Fotos und Videos im Zusammenhang mit dem Kostümfest vor zehn Jahren konzentriert sich alles auf eine Person, die das Kostüm des Dottore della Peste mit der Maske eines goldenen Vogels trug. Wer war dieser Unbekannte? Und wie hängen die beiden aktuellen Morde mit den Geschehnissen von damals zusammen? Als Lewis und Hathaway die verschiedenen Puzzlesteine zu einem Ganzen gefügt haben, ergibt sich ein überraschendes Bild.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Inspector Tom Mathias (Richard Harrington, li.) bekommt es mit verrohten Männern zu tun: dem Afghanistan-Veteran John Bell (Mark Lewis Jones, re.) und dessen vorbestraften Mitbewohner Gary Pearce (Tom Thys Harries).

Inspector Mathias - Mord in Wales - Alte Wunden

Serie | 31.08.2019 | 23:15 - 00:45 Uhr
4.1/5020
Lesermeinung
ARD Die für ihn kinderleichten Fälle von Inspector Lestrade (Rupert Graves, li.) bieten dem unterforderten Meisterdetektiv Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch) einen erfüllenden Zeitvertreib.

Sherlock - Die sechs Thatchers

Serie | 31.08.2019 | 23:55 - 01:28 Uhr
4.04/5093
Lesermeinung
ZDF Bella (Georgia Taylor) hat von ihrem berühmten Vater, dem Krimiautor George Summersbee ein Buchantiquariat geerbt.

Inspector Barnaby - Britisches Roulette

Serie | 16.09.2019 | 01:00 - 02:30 Uhr
3.62/50230
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

In voller Montur: Mike Banning (Gerard Butler) muss erneut die westliche Welt vor Terroristen beschützen.

Der US-Präsident und sein Bodyguard sind während der Zerstörung der britischen Hauptstadt auf sich a…  Mehr

"Dass man den Kindern keine Grenzen setzt, ist der Kardinalfehler unserer Generation", glaubt Milan Peschel.

Milan Peschel geht in der Verfilmung von "Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo" auf Esoterik-…  Mehr

Auch wenn etwas schiefläuft behält der Driver (Ryan Gosling) eine kühlen Kopf.

Als namenloser Fluchtwagenfahrer beweist Ryan Gosling auch in dem Neo-Noir-Actionfilm "Drive" seine …  Mehr

Der Meeresbiologe als Fernsehstar: Jacques Cousteau (Lambert Wilson) vermarktete sich und seine Familie auf seiner Calypso.

Als Entdecker wurde Jacques Cousteau zur Legende, sein Familienleben aber litt stark unter seinem En…  Mehr